„Kürbisküche“ Rezepte 99 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Herbst
Kuchen
einfach
Gemüse
Vegetarisch
Winter
Gluten
Tarte
Lactose
Halloween
USA oder Kanada
Hauptspeise
Europa
Schnell
Schwein
Snack
Dessert
Vegan
Frankreich
Resteverwertung
Vollwert
Deutschland
Vorspeise
raffiniert oder preiswert
Rind
Meeresfrüchte
Italien
kalt
Ei
Haltbarmachen
Portugal
Kekse
warm
Überbacken
Käse
Großbritannien
Griechenland
Frucht
Weihnachten
Party
kalorienarm
Ernährungskonzepte
 (135 Bewertungen)

Den Kürbis halbieren, entkernen, schälen und würfeln. In etwas Wasser weich kochen und pürieren, den Ofen auf 180° Grad vorheizen. Die weiche Butter mit dem Zucker cremig rühren, für etwa 5 Min. und dann die Eier unterrühren bis alles gut miteinande

25 Min. normal 07.11.2009
 (232 Bewertungen)

Eier, Zucker, Öl verrühren. Nach und nach das mit dem Backpulver vermischte und gesiebte Mehl sowie die gem. Mandeln einrühren. Das Kürbisfleisch vorsichtig unterheben! In einer großen Kastenform bei 160 Grad ca. 75 Minuten backen. In der Form etwas

30 Min. simpel 02.10.2004
 (89 Bewertungen)

Eier, Öl, Zucker, Kürbisraspel, Salz, Zimt, Backpulver und Mehl so lange miteinander verrühren, bis ein gleichmäßiger Teig entsteht. Den Teig auf ein gefettetes Backblech geben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 160°C Umluft ca. 20-2

25 Min. normal 05.02.2008
 (23 Bewertungen)

Die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen. Die Eier hinzugeben. Das Kürbisfleisch grob raspeln und 10 Minuten weichkochen. Gut abtropfen lassen und mit dem geraspelten Apfel zu der Butter-Zuckermischung geben. Dann das Mehl mit Backpulver und Hafer

40 Min. normal 03.11.2014
 (53 Bewertungen)

mit leckerer Zimtnote

15 Min. normal 06.06.2008
 (48 Bewertungen)

Ein Genuss!

20 Min. normal 30.09.2007
 (34 Bewertungen)

Zucker und Eier mischen und so lange rühren, bis die Masse hell ist. Abgeriebene Zitronenschale, -saft, Zimt, Salz, Kürbis, Mandeln darunter rühren. Mehl mit Backpulver vermischen, unter die Masse rühren. In die vorbereitete Springform (26-er, eingef

25 Min. normal 13.07.2005
 (60 Bewertungen)

Das Kürbisfleisch fein raspeln. Eier und Zucker in einer Schüssel schaumig schlagen, alle übrigen Zutaten zugeben. Alles gut vermischen. Den Teig in eine gefettete Kastenform füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 1 Std. backen. Den fertige

20 Min. simpel 03.01.2007
 (161 Bewertungen)

Pumpkin Pie - der klassische Kuchen für ein Thanksgiving - Dinner

45 Min. normal 14.03.2007
 (30 Bewertungen)

Den Backofen vorheizen auf 175 Grad. Butter, Zucker, Ahornsirup und Eigelbe verrühren. Das geraspelte Kürbisfleisch unterrühren, dann die Nüsse, den Zimt, das Mehl und das Backpulver. Das Eiweiß steif schlagen und unterheben. Eine Springform (26er) f

30 Min. normal 26.04.2007
 (28 Bewertungen)

Den Kürbis putzen und fein hacken oder raspeln. 5 Eier teilen und das Eiweiß mit etwas Zucker zu Schnee schlagen. Alle anderen Zutaten verrühren. Den Eischnee unterheben. Eine Springform ausfetten und mit Paniermehl (oder Schrot) auskleiden. Den Tei

30 Min. normal 02.09.2005
 (47 Bewertungen)

Eier trennen. Aus Eiweiß und Kristallzucker einen sehr steifen Schnee schlagen. Eigelb, Margarine, Staub- und Vanillezucker schaumig rühren. Eischnee unterheben. Mehl mit Backpulver versieben und mit den Kürbisraspeln unterheben. Den Teig in eine gef

25 Min. simpel 08.02.2003
 (24 Bewertungen)

Mehl mit dem Backpulver mischen und mit Zucker, Butter, Eiern, Vanillezucker und Salz zu einem weichen Knetteig verarbeiten. Zu einer Kugel formen und 30 Min. im Kühlschrank ruhen lassen. Kürbis mit etwas Wasser und dem Zucker in 15 Min. weich koch

30 Min. normal 11.02.2003
 (6 Bewertungen)

sehr locker, sehr lecker, für 12 Stücke

30 Min. normal 20.01.2014
 (15 Bewertungen)

Die Butter mit Schmand und Zucker schaumig rühren, nach und nach die 4 Eier, das Mehl, den Grieß, das Backpulver, die gemahlenen Mandeln, den Zimt, eine Prise Salz und ganz am Schluss den Kürbis unterrühren. Eine Springform (28 cm Durchmesser) fette

20 Min. normal 31.01.2007
 (15 Bewertungen)

Das Kürbisfleisch fein reiben und mit Zucker, Öl, Eiern und je einer Prise Salz und Pfeffer verrühren. Mehl, Backpulver, Zimt, Mandeln und gehackte Schokolade unterrühren. Den Teig in eine gefettete Springform füllen und ca. 60 Minuten bei 180°C ba

45 Min. normal 15.01.2010
 (7 Bewertungen)

süß, schmeckt nach Lebkuchen

20 Min. simpel 26.02.2012
 (10 Bewertungen)

mit leckerer Zimt - Note

15 Min. simpel 27.02.2008
 (9 Bewertungen)

Das Kürbisfleisch in ca. 60 ml Wasser weich kochen, pürieren und abkühlen lassen. Aus den Teigzutaten ein Mürbeteig kneten, ausrollen, eine Springform damit auslegen und einen Rand formen. Den Backofen auf 200° vorheizen. Für die Füllung die Eie

30 Min. normal 17.10.2007
 (7 Bewertungen)

Hokkaido und Kürbiskerne

30 Min. normal 26.10.2011
 (4 Bewertungen)

etwas Besonderes für den Herbst

30 Min. normal 24.09.2010
 (3 Bewertungen)

Für den Teig 4 Eier mit Zucker schaumig schlagen, bis die Masse fast weiß ist, dann die Sahne (flüssig) unterschlagen. Es folgen gemahlene Mandeln, Kürbis, Mehl (gemischt mit Backpulver und 1 Prise Salz). Die Menge ist ausreichend für ein normales B

30 Min. simpel 04.01.2016
 (3 Bewertungen)

aus einer Kastenform, ca. 6 Stücke

30 Min. normal 19.10.2018
 (2 Bewertungen)

vegetarisch und ohne Ei und Zwiebeln

35 Min. simpel 23.11.2015
 (2 Bewertungen)

Das Rezept ist für eine 30 x 40 cm Form ausgelegt. Alle Zutaten werden mit den Eiern verrührt und in die Form gefüllt. Danach 25 - 30 Minuten bei 180 Grad im Umluftherd backen. Etwas abkühlen lassen und mit dem Puderzucker bestäuben (mind. 30 Minute

20 Min. simpel 01.09.2016

Den Ofen auf 180 °C Ober-Unterhitze vorheizen, Heißluft 160 °C. Eine 30x20 cm Backform mit Backpapier auslegen. In die Schüssel der Kenwood Chef-Küchenmaschine die trockenen Zutaten (Mehl, Zucker, Gewürze, Natron, Rosinen und Salz) geben und auf k

25 Min. normal 05.08.2020
 (0 Bewertungen)

Kürbiskuchen vom Blech. Wird ähnlich wie ein Käsekuchen gemacht. Für ein Blech 40 x 30 x 3 cm. Alle Angaben ungefähr. Braucht etwas Zeit.

40 Min. normal 19.11.2016
 (4 Bewertungen)

Zuerst den Kürbis schälen, die Kerne entfernen und das Kürbisfleisch raspeln. Dann die Butter mit den Eiern, dem Rohrzucker, dem Zitronensaft und der Zitronenschale schaumig schlagen. Anschließend das Mehl und das Backpulver mischen und zur Eimasse g

35 Min. normal 11.07.2005
 (3 Bewertungen)

Den Hokkaido waschen, er braucht nicht geschält zu werden, vierteln, entkernen und raspeln. Eier und Öl in einer Rührschüssel schaumig rühren und dann nach und nach die anderen Zutaten unterrühren, bis ein cremiger Teig entstanden ist. Zuletzt die

15 Min. normal 12.10.2019
 (2 Bewertungen)

würziger, saftiger Kuchen mit leckerem Orangen - Butter - Icing

35 Min. normal 20.08.2008