„Kürbis-karotten“ Rezepte 312 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Herbst
Hauptspeise
gekocht
Vegetarisch
einfach
Suppe
gebunden
Winter
Vorspeise
Kartoffeln
Eintopf
Vegan
warm
Schnell
Lactose
Schwein
raffiniert oder preiswert
Backen
fettarm
Nudeln
Rind
Beilage
kalorienarm
Reis
Getreide
Schmoren
Braten
Auflauf
Pasta
Hülsenfrüchte
Resteverwertung
Halloween
Geflügel
Frucht
Vollwert
Saucen
Asien
Gluten
Dünsten
Indien
Fleisch
Salat
Paleo
Low Carb
Europa
Dips
Studentenküche
Party
Wok
Kinder
Babynahrung
Überbacken
Snack
Pilze
Krustentier oder Muscheln
Festlich
Deutschland
Sommer
Lamm oder Ziege
Frühstück
Einlagen
kalt
Haltbarmachen
Aufstrich
Trennkost
Kuchen
Meeresfrüchte
Geheimrezept
Diabetiker
Brot oder Brötchen
USA oder Kanada
Käse
Tarte
Mittlerer- und Naher Osten
klar
Früchte
Salatdressing
Fingerfood
Thailand
Fisch
spezial
cross-cooking
Italien
Kartoffel
Basisrezepte
Karibik und Exotik
ketogen
Ernährungskonzepte
Getränk
Klöße
Ei
Shake
Weihnachten
Eier
Reis- oder Nudelsalat
Dessert
Pizza
Wild
Österreich
 (152 Bewertungen)

Zuerst die Zwiebel würfeln und glasig andünsten, danach die klein geschnittenen Karotten, Kürbis und die Kartoffel zufügen und ebenfalls kurz anbraten. Auch den Ingwer klein schneiden und ebenfalls dazugeben. Mit Salz und Pfeffer kurz würzen, danach

15 Min. simpel 11.01.2013
 (97 Bewertungen)

schnell und gut auch zum Einkochen für den Winter

30 Min. simpel 02.12.2006
 (167 Bewertungen)

scharf mit Chili und Ingwer

20 Min. normal 14.01.2009
 (32 Bewertungen)

Zwiebeln, Ingwer und Knoblauch hacken, mit dem Curry andünsten und mit Gemüsebrühe ablöschen. Wenn es kocht, Kürbis, Möhren und Kartoffeln in Würfeln zugeben und alles ca. 20 Min. weichkochen lassen. Die Suppe pürieren, Orangensaft und Crème fraîche

20 Min. normal 08.01.2013
 (18 Bewertungen)

Kürbis schälen und halbieren. Die Kerne mit einem Löffel herauskratzen. Kürbisfleisch in große Würfel schneiden. Möhren schälen und ebenfalls in Würfel schneiden. Zwiebeln abziehen und fein würfeln. Chilischoten abspülen, abtrocknen, entkernen und in

20 Min. simpel 18.07.2011
 (30 Bewertungen)

Möhren und Kürbis schälen und grob würfeln. Brokkoli abbrausen und in Röschen teilen, die Stiele davon klein schneiden. Sesamöl im Topf erhitzen, das Gemüse dazu geben und ca. 5 Min anbraten. Mit der Kokosmilch ablöschen. Mit Currypulver, Salz und e

35 Min. simpel 10.04.2007
 (32 Bewertungen)

Ofengemüse mit Pastinaken, Rote Bete, Möhren, Süßkartoffeln, Kartoffeln auch Kürbis oder Mairübchen passen dazu

15 Min. simpel 30.10.2015
 (47 Bewertungen)

orientalisch - mit Kürbis, Pastinaken, Möhren, Kichererbsen und Aprikosen

25 Min. normal 05.12.2013
 (5 Bewertungen)

Das Kürbisfleisch in Stücke schneiden, die Schale kann dran bleiben. Die Karotten schälen und auch in Stücke schneiden. Die Zwiebel klein hacken. Alles zusammen in Olivenöl ca. 5 Minuten braten, kann ruhig etwas braun werden. Salzen und pfeffern. A

30 Min. simpel 03.01.2009
 (7 Bewertungen)

Backofen auf 200 Grad vorheizen. Zwiebel, Kürbis und Karotten würfeln. Zwiebel in Öl glasig dünsten und einen EL Curry zugeben. Kürbis,Karotten und ein Glas Wasser zugeben. Nach belieben mit Curry und Salz würzen und ca. 5 Minuten kochen lassen. Ans

30 Min. normal 23.11.2010
 (2 Bewertungen)

Nur 2 P. proTeller, 2017-Programm

30 Min. simpel 16.10.2017
 (18 Bewertungen)

eine schnelle Herbstsuppe

20 Min. normal 27.07.2007
 (6 Bewertungen)

Herbst im Teller

15 Min. normal 01.11.2017
 (6 Bewertungen)

Ein herrliches vegetarisches Herbst-Winter Gericht

30 Min. normal 12.01.2015
 (17 Bewertungen)

Kürbis in Spalten schneiden, entkernen und schälen. Möhren und Kartoffeln schälen und waschen. Alles in grobe Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und klein würfeln. Chilischote einritzen, entkernen, waschen und in feine Ringe schneiden.

40 Min. normal 13.06.2008
 (2 Bewertungen)

mit Croutons und Speckwürfeln

40 Min. normal 07.03.2012
 (6 Bewertungen)

Kürbis, Kartoffeln und Möhren putzen, schälen und würfeln. In wenig Wasser mit einer Prise Salz weich dünsten. Das Restwasser abgießen. Das Gemüse gut trocken dämpfen. Die Zwiebel würfeln und in Butter andünsten. Nach Belieben eine Knoblauchzehe da

20 Min. normal 09.12.2014
 (2 Bewertungen)

Die Kartoffel schälen, den Kürbis waschen und aushöhlen, die Möhre schälen und die Zwiebel schälen. Das ganze Gemüse mit einem groben Hobel hobeln und in einer Schüssel mischen. Die Nüsse knacken und klein hacken, dann dazugeben. Das Ei und die Karto

30 Min. normal 09.02.2016
 (6 Bewertungen)

herbstlich lecker, low carb, glutenfrei

20 Min. normal 05.11.2016
 (5 Bewertungen)

indische Zubereitung

20 Min. normal 21.03.2019
 (2 Bewertungen)

vegetarisch oder vegan, kreiert für den Herbstmarkt der freien Waldorfschule Itzehoe

40 Min. normal 26.10.2017
 (4 Bewertungen)

super als Füllung für überbackenen Kürbis, Paprika, Tomate, Zucchini etc. geeignet

15 Min. simpel 25.07.2011
 (4 Bewertungen)

mit Kartoffeln und Möhrchen

30 Min. normal 05.04.2012
 (1 Bewertungen)

mit Reis, sehr leckere Curryvariante für Kürbis-Liebhaber und solche, die es werden wollen

25 Min. normal 09.01.2014
 (0 Bewertungen)

glutenfrei, vegan

20 Min. normal 10.11.2014
 (1 Bewertungen)

kalorienarm, mit nur wenig Zutaten

15 Min. simpel 29.09.2016
 (3 Bewertungen)

schmeckt auch (Klein-)Kindern, verstecktes Gemüse, Rohkost, rohköstlich

15 Min. simpel 09.12.2015
 (1 Bewertungen)

Fleischähnlicher Geschmack mit vielen Röstaromen, eine unglaublich leckere Kombination

20 Min. normal 19.12.2014
 (1 Bewertungen)

Die Butter in einem größeren Topf erhitzen. Die Karotten darin dünsten, bis sie gar sind. Das Mehl hinzufügen und 2 Minuten kochen. Den Fond, den Zitronensaft, den pürierten Kürbis und die Gewürze dazugeben. 10 Minuten köcheln. Danach die Sahne hinzu

40 Min. normal 17.12.2009
 (2 Bewertungen)

tageskinderprobt und lecker, die Menge reicht gut für 5 Kleinkinder

20 Min. normal 12.01.2016