„Kürbis-gratin“ Rezepte 38 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Gemüse
Herbst
Auflauf
Vegetarisch
Kartoffeln
einfach
Winter
Lactose
Beilage
Überbacken
raffiniert oder preiswert
Schnell
Kartoffel
Schwein
Pilze
Gluten
Getreide
Resteverwertung
Low Carb
Käse
Geflügel
Halloween
Reis
Trennkost
Deutschland
Vollwert
Studentenküche
Europa
Nudeln
Fleisch
 (6 Bewertungen)

kalorienarm und vegetarisch

35 Min. normal 01.09.2014
 (39 Bewertungen)

Backofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen. Kürbis schälen, entkernen und in grobe Würfel schneiden. Paprika waschen und in grobe Würfel schneiden. Alle Zutaten (außer dem Parmesan) in einer Schüssel gründlich vermischen. In eine weite Gratin

20 Min. normal 08.09.2008
 (21 Bewertungen)

Die Kartoffeln gar kochen, abkühlen lassen und in Scheiben schneiden. Zwiebel und Knoblauchzehe abziehen, fein hacken und in Olivenöl andünsten. Das Kürbisfleisch in Scheiben schneiden, ebenfalls in die Pfanne geben und alles ca. 5 Minuten bei schwac

30 Min. normal 29.07.2005
 (40 Bewertungen)

vegetarisch

20 Min. normal 18.04.2007
 (11 Bewertungen)

Auflauf mit Kürbis und Kartoffeln

30 Min. normal 11.01.2010
 (4 Bewertungen)

vegetarisch

30 Min. simpel 23.11.2017
 (13 Bewertungen)

vegetarisch

30 Min. normal 18.02.2015
 (20 Bewertungen)

Kürbisfleisch in Würfel schneiden, Zwiebel grob hacken. Paprika waschen, putzen und würfeln oder in Streifen schneiden. Knoblauch schälen und sehr fein hacken, Chilischote ebenfalls sehr fein hacken. Alles im heißen Öl anbraten und etwa 5 Minuten bei

25 Min. normal 22.11.2008
 (22 Bewertungen)

sehr leckere Herbst-Variante des Klassikers

40 Min. simpel 09.01.2014
 (14 Bewertungen)

Eine Auflaufform mit Sesamöl auspinseln. Den Kürbis und die Süßkartoffeln in Scheiben schneiden und abwechselnd Kürbis und Kartoffeln einschichten. Die Kokosmilch und die Sojasahne verrühren, mit den angegebenen Zutaten abschmecken und über das Gemüs

20 Min. normal 30.10.2014
 (8 Bewertungen)

Zwiebel und Petersilie in einer Pfanne anbraten. Eine ofenfeste Form mit Butter ausfetten. Dann abwechselnd 1 Scheibe Kürbis, 1 Scheibe Kartoffel, 1 Scheibe Speck hintereinander einschichten. Die Sahne mit Zwiebeln, Petersilie und Muskat vermischen.

30 Min. normal 16.11.2007
 (5 Bewertungen)

Den Backofen auf 220 Grad Unter- und Oberhitze vorheizen. Kürbisfleisch würfeln. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Alles in einer Pfanne andünsten, mit Wein und Brühe ablöschen. Fünf Minuten köcheln lassen, abschmecken. Die Gnocchi un

20 Min. normal 10.11.2013
 (5 Bewertungen)

mit Ziegenkäse-Walnuss Kruste, vegetarisches Gericht

20 Min. normal 20.02.2014
 (6 Bewertungen)

schnelle, fettarme Resteverwertung - und lecker obendrein

15 Min. normal 12.02.2009
 (4 Bewertungen)

Backofen auf 180 °C vorheizen und eine feuerfeste Form ausbuttern. Pilze, abgezogene Thymianblättchen und Knoblauch mit den Kürbiswürfel mischen und in die Form geben. Milch und Eier verquirlen, mit Paprikapulver, Muskat, Salz und Pfeffer würzen,

20 Min. simpel 26.09.2011
 (2 Bewertungen)

Kürbisscheiben in Butter dünsten, Zucker darüber streuen und zugedeckt bei kleiner Hitze bissfest garen. Mit Pfeffer und Salz würzen. In einer gut gefetteten Gratinform die Zucchini- und Kürbisscheiben abwechselnd einschichten, die Knoblauchscheibch

10 Min. simpel 12.01.2012
 (4 Bewertungen)

lecker und schnell, perfekt für Herbstabende

25 Min. normal 02.03.2012
 (6 Bewertungen)

Kartoffeln mit der Schale in Salzwasser 20-25 Minuten kochen. In der Zwischenzeit Zwiebeln schälen und würfeln. Die Geflügelbrust waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Mit den Zwiebeln im heißen Fett anbraten. Kartoffeln pellen und ebenso

45 Min. simpel 20.02.2003
 (4 Bewertungen)

Limette dünn schälen, Schale fein hacken. Ingwer und Knoblauch ebenfalls hacken. Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden. Korianderblättchen fein hacken. Alles miteinander vermengen. Kartoffeln und Kürbis in feine Scheiben schneiden und abwechselnd i

35 Min. normal 24.06.2012
 (5 Bewertungen)

Backofen auf 200° vorheizen. Penne knapp al dente kochen. In der Zwischenzeit den Kürbis waschen und in kleine Würfel schneiden. Penne, Kürbiswürfel und Petersilie in eine Gratin-/Auflaufform geben und gut mischen. Gorgonzola ebenfalls in kleine Wü

30 Min. normal 12.11.2011
 (1 Bewertungen)

Herbstlicher Auflauf

20 Min. normal 13.12.2011
 (0 Bewertungen)

Das Kürbisfleisch würfeln, die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln hacken. Alles in eine gefettete Auflaufform geben. Salzen und pfeffern. Eier, Milch und Käse mischen und darüber gießen. Butterflöckchen draufsetzen und mit K

35 Min. normal 29.03.2013
 (0 Bewertungen)

vegetarische Schlemmerei

30 Min. simpel 18.09.2017
 (1 Bewertungen)

mit Kürbis

30 Min. normal 20.10.2008
 (2 Bewertungen)

ein Gratin, das ohne Käse und Sahne bestens auskommt

15 Min. simpel 19.12.2014
 (3 Bewertungen)

Ofen auf 200 Grad vorheizen. Alle Gewürze, Knoblauch und Koriander mit der Kokosmilch mischen. Kartoffeln und Kürbis in eine Auflaufform schichten, dabei salzen und pfeffern. Die Kokos-Gewürzmilch angießen und Butterflöckchen darauf geben. Im Ofen

15 Min. simpel 08.11.2010
 (3 Bewertungen)

sehr aromatisch, leicht

20 Min. simpel 13.08.2008
 (1 Bewertungen)

Butternusskürbis gut waschen (er muss nicht geschält werden), vom Strunk weg halbieren und die Kerne entfernen. Nun die beiden Hälften in je 6 Spalten schneiden, diese leicht salzen und mit dem Salbei bestreuen. Jedes Kürbisstück mit einer Scheibe Pr

15 Min. normal 15.03.2012
 (1 Bewertungen)

Kürbis (ich schäle auch den Hokkaido) in Scheiben schneiden, ebenso die geschälten, rohen Kartoffeln. Den Apfel auf der groben Reibe raspeln. Kürbis, Kartoffeln und Apfel gut vermischen und in eine gebutterte Auflaufform geben. Den Schmelzkäse mit de

45 Min. simpel 03.01.2014
 (1 Bewertungen)

vegetarisch

60 Min. normal 24.10.2017