„Kürbis-gnocchi“ Rezepte 36 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Herbst
Gemüse
Hauptspeise
Vegetarisch
gekocht
Kartoffeln
einfach
Gluten
Winter
Schnell
Lactose
Nudeln
Auflauf
Schwein
Beilage
warm
Halloween
Vorspeise
Braten
Kartoffel
Überbacken
fettarm
Vegan
kalorienarm
raffiniert oder preiswert
Saucen
Rind
Pilze
Schmoren
Pasta
Klöße
Käse
Salat
Eier oder Käse
Basisrezepte
Snack
Fisch
Dips
Europa
Italien
Backen
INFORM-Empfehlung
 (109 Bewertungen)

vegetarisch Kürbis Mozarella, Lauch, Gnocchi, Schmand

20 Min. normal 11.04.2016

mit Hackfleisch und Mozzarella

25 Min. simpel 05.10.2011
 (210 Bewertungen)

300 g Kürbis würfeln und in Salzwasser weich kochen. Anschließend durch ein Sieb abgießen, auskühlen lassen. Den abgekühlten Kürbis in ein Küchentuch legen, gut auspressen und das Kürbisfleisch zu einem Püree mixen. Die Kartoffeln ebenfalls in Salzwa

60 Min. normal 09.01.2009
 (6 Bewertungen)

Selbstgemachte Gnocchi aus Kürbis, vegetarisch

35 Min. normal 01.10.2019
 (65 Bewertungen)

Backrohr auf 220 °C vorheizen. Kürbiswürfel und Knoblauch mit Olivenöl mischen, würzen und auf einem Backblech verteilen. 20 min backen, bis die Würfel braun werden, zwischendurch etwas durcheinander schütteln. Währenddessen die Gnocchi lt. Packung

15 Min. normal 16.03.2011
 (12 Bewertungen)

vegetarisch, auch vegan möglich

40 Min. simpel 29.09.2015
 (26 Bewertungen)

Für die Gnocchi das geschälte Kürbisfleisch grob raspeln und in der Butter dünsten. Kürbis auf einem Sieb abtropfen und abkühlen lassen. Ricotta, Eier, Mehl, Käse und Gewürze zugeben und alles mit einem Holzlöffel verrühren. Den Teig etwas für 30 Min

25 Min. normal 07.06.2006
 (85 Bewertungen)

Kürbis - Gnocchi

20 Min. normal 05.08.2005
 (3 Bewertungen)

Vom Kürbis werden die Enden abgeschnitten. Anschließend den Kürbis halbieren, mit einem Löffel die Kerne herausnehmen und in Spalten schneiden. Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Die Spalten auf ein Backblech stellen, mit etwas Olivenöl beträu

20 Min. simpel 21.09.2016
 (2 Bewertungen)

Gnocchi con zucca

15 Min. simpel 11.12.2017
 (6 Bewertungen)

einfach, schnell und lecker

15 Min. normal 17.11.2015
 (17 Bewertungen)

vegetarisch, schnell und einfach gekocht

15 Min. normal 19.07.2013
 (13 Bewertungen)

Die Pfanne mit dem Öl erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Tofu in die Pfanne geben und alles anbraten. Den Kürbis hinzugeben, Deckel auf die Pfanne und köcheln lassen. Sollte zu wenig Flüssigkeit in der Pfanne sein, etwas Wasser dazu geben. Ca. 10 min k

15 Min. simpel 13.07.2011
 (2 Bewertungen)

Kartoffeln in Salzwasser kochen. Kürbisfruchfleisch würfeln und in Salzwasser ca. 10 dünsten. Kartoffeln pellen und durch die Kartoffelpresse drücken. Kürbis abgießen und ebenfalls durchpressen. Beides mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronensaft absch

35 Min. normal 14.10.2012

Gebackener Kürbis gefüllt mit Gemüse und Gnocchi

30 Min. normal 26.10.2018
 (15 Bewertungen)

Kürbis schnell und einfach zubereiten. Fettarm, vegetarisch und lecker zu Kartoffeln oder Gnocchi.

20 Min. simpel 30.03.2011
 (5 Bewertungen)

ideal zu selbstgemachen Kürbis-Ravioli oder Gnocchi

5 Min. simpel 10.01.2018
 (9 Bewertungen)

Hokkaido-Kürbis grob würfeln. Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Den Kürbis darin unter Wenden 5-10 Min. braun braten. Knoblauchzehe hacken und mit Kürbiskernen dazugeben. Inzwischen Gnocchi nach Packungsanweisung kochen. Gnocchi abgie

20 Min. normal 12.04.2010
 (5 Bewertungen)

Den Backofen auf 220 Grad Unter- und Oberhitze vorheizen. Kürbisfleisch würfeln. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Alles in einer Pfanne andünsten, mit Wein und Brühe ablöschen. Fünf Minuten köcheln lassen, abschmecken. Die Gnocchi un

20 Min. normal 10.11.2013
 (8 Bewertungen)

Den Kürbis entkernen, das Fruchtfleisch würfeln (Hokkaido-Kürbis muss man nicht schälen!). In Wasser ca. 20 Minuten kochen. Abtropfen lassen. 500 g abwiegen. Durch eine Kartoffelpresse drücken, mit Salz und Muskat würzen. Käse und Mehl unterkneten. C

40 Min. normal 18.02.2008
 (3 Bewertungen)

sehr, sehr lecker und durch die Farbe ein Hingucker

40 Min. simpel 29.10.2011
 (5 Bewertungen)

Die Karoffeln waschen und in Alufolie wickeln. Den Kürbis schälen und entkernen und ebenfalls mit Alufolie umwickeln. Beides bei 200°C (Umluft 180°C) auf der 2. Einschubleiste von unten in 75 min. weich garen. Die Kartoffeln pellen und mit dem Kürbi

30 Min. simpel 16.05.2011
 (2 Bewertungen)

Den Backofen auf 160° C vorheizen. Den Kürbis schälen, entkernen und in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden. Die Kartoffeln waschen, schälen, noch mal waschen und in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden. Beides mit Olivenöl beträufelt auf einem tiefen Bac

50 Min. normal 05.01.2015
 (1 Bewertungen)

vegan

20 Min. normal 18.10.2016
 (1 Bewertungen)

mit frischem Koriander und gestoßenem Koriandersamen

60 Min. normal 27.10.2015
 (0 Bewertungen)

Ein Backblech mit ausgelassener Butter und Öl auspinseln. Den ungeschälten und in große Stücke geschnittenen Kürbis auf das Blech geben. Im auf 160°C vorgeheizten Ofen für ca. 1 1/4 Std. backen, bis das Kürbisfleisch sehr weich ist. Leicht abkühlen

45 Min. normal 12.11.2010
 (0 Bewertungen)

wunderbar herbstlich

120 Min. normal 25.02.2015
 (0 Bewertungen)

Gnocchi alla Mantovana. Ein altes bäuerliches Gericht aus der Region Mantua.

15 Min. normal 26.05.2014
 (0 Bewertungen)

die italienischen Nudeln statt aus Kartoffeln aus Kürbis, eifrei, laktosefrei

20 Min. simpel 15.01.2020
 (0 Bewertungen)

mit Pastinaken

30 Min. simpel 06.10.2016