„Kürbis-dessert“ Rezepte 58 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (27)

mit Orangen- und Zimt-Note

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.01.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

das etwas andere Dessert

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.09.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Das Kürbisfruchtfleisch raspeln (Menge je nach Hunger). Mit dem Süßungsmittel nach Wahl und Zimt abschmecken. Etwas ziehen lassen.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.12.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

gebackener Kürbis mit Käse und Nüssen, nicht zu süß

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.12.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfache Zubereitung mit wenig Zutaten

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.12.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

leckeres Dessert, kalt oder warm servieren

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.02.2011
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

ein Dessert, das warm oder kalt gegessen werden kann

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.12.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

leckeres süßes Dessert

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.11.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Nachtisch

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.02.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Dessert

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.10.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Nachtisch von meiner Oma

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.01.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Überraschender Kürbis - Nachtisch

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.03.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (48)

Kürbis würfeln und dünsten oder dämpfen, pürieren und erkalten lassen. Mascarpone, Zucker (oder Honig) und Vanillezucker verrühren, 200 g Kürbismus unterziehen, mit Zimt abschmecken. Die Biskotten kurz in das Rum-Milch-Gemisch tauchen und schicht

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.06.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Wenn kein fertiges Kürbispüree verwendet wird, muss zuerst das Kürbisfleisch mit dem Pürierstab püriert werden. Dazu vorher den Kürbis waschen, die Enden entfernen und in Würfel schneiden. Die weiche Butter mit dem weißen und braunen Zucker gründlich

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.03.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (33)

so hat's meine Mutter immer gemacht!

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.07.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (34)

Butter mit Zucker schaumig rühren. Eier trennen. Eigelbe und Joghurt mit der Fett-Zucker-Creme verrühren. Mehl, Backpulver und Salz mischen und unterheben. Geraspelten Kürbis und Orangensaft zufügen. Eiweiße steif schlagen und unter den Teig heben. W

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.02.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

eingelegter Kürbis einmal anders

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.02.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Für den Teig das Mehl, Zucker und Salz zusammen in eine Rührschüssel geben. Die Butter in Stücken dazugeben und in die Mehl-Zuckermischung einkneten. Wenn der Teig krümelig wird, die geschlagenen Eigelbe und das Wasser zum Teig geben, bis eine weiche

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.02.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

Den Kürbis schälen und in dünne Scheiben schneiden (ca. 1 cm dick). Die Scheiben abwechselnd mit Walnüssen und Zucker in einen weiten Topf schichten. Abschließend mit einer Zuckerschicht bedecken. Die Zuckerangabe ist nur ein Richtwert! Der Kürbis m

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.06.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Kürbis halbieren, entkernen, schälen und würfeln. In etwas Wasser weich kochen, pürieren und auskühlen lassen. Aus der Milch, Puddingpulver, Zucker einen Pudding zubereiten und auskühlen lassen. Dabei direkt oben auf den Pudding eine Frischhalte

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.08.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit pochierter Feige, Zwetschgeneis und Pinienkern - Krokant

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 16.03.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Den Kürbis putzen, schälen und würfeln. Mit 50 g Madeira und 50 g Zucker in einem Topf aufkochen und ca. 5 Min. kochen lassen. Mit dem Zauberstab glatt pürieren und mit 1 Prise Zimt abschmecken. Abkühlen lassen. Den Frischkäse mit Milch, 50 g Zucker

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.03.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

für 9 Gläser zu je 500 ml

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.04.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

der Kürbis gibt den Knödeln Farbe und sein mildes Aroma

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.01.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Zuerst wird die Gelatine nach Packungsanweisung in Wasser eingeweicht. Die Schokolade grob hacken. Die Minzeblättchen ganz fein hacken. Die Sahne erwärmen und die Schokolade darin auflösen, bis diese geschmolzen ist. Kürbispüree, Zitronenabrieb und

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.10.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

kommt auch bei sehr anspruchsvollen Gästen gut an!

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.12.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

eine herbstliche Überraschung

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.01.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

wir lieben ihn

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.11.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Aus dem Kürbis mit dem Kugelausstecher kleine Kugeln ausstechen; Reste für eine Suppe verwenden. Die Feigen in feine Streifen schneiden. Zitronensaft, Birnendicksaft, Wasser und Zimtstange aufkochen, die Kürbiskügelchen und die Feigenstreifen darin

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.04.2003
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Backofen auf 220°C vorheizen. Den Kürbis schälen und fein raspeln. Die Amaretti in ein Tütchen geben und mithilfe eines Nudelholzes zerkleinern. Die Förmchen einfetten und mit Zucker ausstreuen. Ein tiefes Backblech mit Zeitungspapier auslegen. D

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.05.2010