„Käsemasse“ Rezepte 15 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (5)

zum Überbacken von Baguette, Ciabatta u. Brötchen

20 min. simpel 08.05.2009
Abgegebene Bewertungen: (7)

Käse mit einer Gabel glatt drücken, mit Senf und Butter mischen. Schinken kleinschneiden und unterheben. Zum Schluss die fein gehackte Zwiebel unterheben. Mit Paprika, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Masse auf Toastbrote streichen. Im vorgeheizten

5 min. simpel 03.08.2006
Abgegebene Bewertungen: (10)

Butterkeksboden mit super cremiger Käsemasse und leckerem Erdbeerbelag

60 min. simpel 16.08.2006
Abgegebene Bewertungen: (9)

Knetteig mit Mohnschicht und Himbeer-Käsemasse

40 min. normal 23.02.2014
Abgegebene Bewertungen: (8)

Aus den 6 Zutaten einen Knetteig herstellen und eine 28er Springform, damit auslegen. Mit Dosenobst nach Wahl (Mandarinen, Pfirsiche, Aprikosen oder Sauerkirschen) belegen. Die Zutaten für die Käsemasse vermischen, diese auf dem Obst verteilen und

20 min. normal 13.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Für den Teig Mehl, Backpulver mischen, auf einer bemehlte Arbeitsfläche sieben und mit Zucker, Vanillinzucker, Salz, Ei sowie Butter rasch verkneten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und für ca. 30 min. in den

40 min. normal 03.12.2003
Abgegebene Bewertungen: (0)

Alle Zutaten für den Boden in der Rührschüssel mit dem Knethaken vermischen. Wenn der Teig glatt ist, herausnehmen und eine Kugel formen. Den Teig ausrollen. Boden und Wände einer 24er Springform mit dem Teig auskleiden. Ich verwende eine dunkle Ba

30 min. normal 25.10.2018
Abgegebene Bewertungen: (1)

fruchtig-frisch mit Birne verfeinert

50 min. normal 10.01.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

Käsekuchen aus der Rhön

90 min. normal 26.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

125 g kalte Butter in Stückchen schneiden und mit 75 g Zucker, 1 EL Cappucchinopulver, Mehl und 1 Ei zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen. 4 Eier trennen. 125 g Butter und 125 g Zucke

45 min. normal 14.02.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Stevia, leicht und lecker

20 min. simpel 21.07.2012
Abgegebene Bewertungen: (7)

WW - geeignet (bei 12 Portionen pro Portion 3,5 P.)

30 min. normal 24.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit weißer Schokolade

45 min. simpel 27.05.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

ideal als Verpflegung für unterwegs

45 min. normal 11.02.2013
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für den Brownie den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze (optimal „Ober-/Unterhitze spezial“ oder vergleichbar) vorheizen. Eine 26er Backform am Boden mit Backpapier auslegen und mit Walnussfett einölen. Wenn benötigt, bemehlen. Die Zartbitterschoko

120 min. pfiffig 19.06.2018