„Käsekugeln“ Rezepte 18 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

ganz einfach und lecker

access_time 5 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.05.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Mürbteiggebäck als Knabberei zu Wein, Bier oder einfach so

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.11.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den gekochten Schinken sowie die Schalotten fein würfeln und mit dem Frischkäse vermischen. Aus der Masse eine Kugel formen. Diese auf einen Teller setzen und rundherum den geriebenen Gouda andrücken. Kalt stellen. Schmeckt gut auf allen Arten von Br

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.04.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Käse mit den übrigen Zutaten zu einem nicht zu festen Teig verarbeiten, mit einem Teelöffel kleine Klößchen abstechen und in heißer Butter goldbraun backen. Abtropfen lassen und servieren.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.07.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Für: Party, Grill, Picknick, Brunch

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.09.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Snack

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.10.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Originelle Beilage, am Buffett oder als vegetarisches Gericht!

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.08.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

für die Party

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.05.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für das Partybuffet

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.10.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Käsekugeln gebacken

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.08.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

der Partyrenner

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.03.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

die sind auf Partys immer zuerst weg

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.05.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Butter schaumig rühren. Geriebenen Emmentaler, Kräuterfrischkäse und den ausgedrückten Spinat unter die Butter mischen. Die Creme mit Salz und Pfeffer würzen, zu Kugeln formen und in den gehackten Pistazien wälzen. Die Käsekugeln vor dem Servieren 1

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.07.2005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegetarisch

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.01.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Brotaufstrich, lecker zur Party oder als Snack

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.09.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Käse mit Mehl, Butter, Salz und Paprika zu einem Mürbeteig verkneten, den man eine halbe Stunde kalt stellt. Die Oliven gut abtropfen lassen. Aus dem Teig kleine Kugeln formen (mit einem kleinen Eisportionierer) und in jede Kugel vorsichtig ein

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.02.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

kleine Käsekugeln für Salat, ergibt ca. 20 Stück

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.04.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Kartoffeln schälen und evt. halbieren. Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Kartoffeln darin unter gelegentlichem Wenden ca. 15 Minuten braten. Dann mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Inzwischen Lauchzwiebeln putzen und in längere Stücke schneiden. Cham

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.05.2005