„Käsekuchen Ohne Zucker Ohne Mehl“ Rezepte 67 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (4)

Sämtliche Zutaten in eine Schüssel geben und zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig in eine vorbereitete Springform füllen. Im heißen Backofen bei ca. 175 °C Ober-/Unterhitze ungefähr eine Stunde backen. Besonders leicht geht es in einer Backfo

20 min. simpel 06.04.2001
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Backofen auf 175-180 Grad vorheizen. Honig, Margarine, Ei, Mehl und Backpulver in eine Schüssel geben und mit einem Löffel zusammenrühren, bis der Teig gut vermengt ist. Der Teig ist allgemein sehr weich. Er sollte keine fester Klumpen sein. Dazu

30 min. normal 12.03.2005
Abgegebene Bewertungen: (480)

ohne Vanillepudding

20 min. simpel 28.05.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Weiche Butter, Zucker, Vanillinzucker und 6 Eidotter schaumig schlagen. Magerquark, Backpulver, Grießmehl und Zitrone mit der Masse verrühren. Separat die 6 Eiweiß (mit einer Prise Zucker) steif schlagen. Diese Masse vorsichtig unter die Teigmasse he

20 min. simpel 21.11.2003
Abgegebene Bewertungen: (778)

Alle Zutaten miteinander mischen und in eine Springform geben. Bei 170° C Ober-/Unterhitze ca. 1 Stunde backen. Nach dem Backen den Kuchen noch im Ofen abkühlen lassen, damit er nicht zusammenfällt. Wenn man diesen Kuchen mit Obst genießen will, ka

10 min. simpel 20.10.2003
Abgegebene Bewertungen: (0)

ohne Mehl und Zucker

20 min. simpel 25.01.2019
Abgegebene Bewertungen: (27)

ohne Mehl

15 min. normal 17.05.2002
Abgegebene Bewertungen: (7)

ohne Ei, schnell zubereitet, wenig Aufwand

15 min. normal 17.02.2017
Abgegebene Bewertungen: (24)

Eier trennen und Eiweiß steif schlagen. Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren und nach und nach die 6 Eigelb zugeben, dann Schicktkäse unterrühren und zuletzt das gesiebte Mehl/Backpulver-Gemisch zugeben und ebenfalls unterrühren. Zuletzt

25 min. simpel 29.04.2004
Abgegebene Bewertungen: (31)

Eier trennen und Eiweiß steif schlagen. Eigelbe und die anderen Zutaten zusammenrühren, dann das Eiweiß unterheben, schön vorsichtig. Ringform mit Backpapier ausschlagen, die Käsekuchenmasse einfüllen. Bei 200°C Ober-/Unterhitze ca. 25 Minuten und da

15 min. simpel 14.03.2005
Abgegebene Bewertungen: (6)

mit Magerquark

15 min. simpel 20.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

ohne Zucker, geht auch mit Zucker, aus einer Springform

20 min. normal 14.03.2017
Abgegebene Bewertungen: (5)

schnell, einfach, fettarm, kalorienarm

10 min. simpel 13.05.2016
Abgegebene Bewertungen: (3)

schön saftig, gelingt immer

15 min. simpel 09.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Backofen auf 175°C Ober-/Unterhitze (Umluft: 155°C) vorheizen. Mandarinen abtropfen lassen. Etwa die Hälfte davon kleinschneiden. Eier trennen. Das Eiweiß mit 25 g Zucker zu sehr steifem Schnee schlagen und kühl stellen. Die Butter mit 50 g Zuc

30 min. simpel 29.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Eier mit dem Quark und dem Schmand verrühren. Dann den Zucker, Van.-Zucker, Zitronensaft und eine Prise Salz zugeben. Zuletzt das Puddingpulver und den Grieß einrühren. Die Quarkmasse in eine gefettete 26er Springform füllen. Für die Streusel d

20 min. simpel 02.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (3)

Alle Zutaten miteinander mischen und in eine Springform geben. Bei 180°/200° C Ober-/Unterhitze ca. 1 Stunde backen. Nach dem Backen den Kuchen noch im Ofen abkühlen lassen, damit er nicht zusammenfällt. Bei Zubereitung mit der Hälfte Zucker und

15 min. simpel 08.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Quark und die Eier mit einem Schneebesen gut verrühren. Den Zucker, das Puddingpulver und den Rhabarber unterheben. Die Rosinen mit dem EL Mehl vermischen, in ein Haarsieb geben, um das überschüssige Mehl abzuklopfen und die Rosinen in den Teig

15 min. simpel 19.05.2015
Abgegebene Bewertungen: (8)

Margarine und Zucker schaumig rühren, nach und nach die Eier zufügen und kräftig aufschlagen. Den Quark löffelweise zufügen. Das Puddingpulver einrieseln lassen. Zitronensaft untermengen. Mehl mit Backpulver mischen und löffelweise einrieseln lassen.

20 min. normal 19.10.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

Eiweiß zu Eischnee schlagen und in den Kühlschrank stellen. Margarine, Zucker und Vanillinzucker schaumig schlagen, dann Eigelb dazuschlagen. Magerquark dazugeben und verrühren. Zitronensaft und Milch dazu rühren Backpulver, Mehl, Vanillepuddingpul

20 min. simpel 09.10.2013
Abgegebene Bewertungen: (3)

Obst gut abtropfen lassen. 26-cm-Springform fetten und mehlen. Quark schaumig rühren. Eier und Zucker abwechselnd dazugeben. Puddingpulver, Backpulver und Grieß dazugeben. 1/2 der Quarkmasse in die Springform geben. Das Obst darauflegen. Rest Quarkma

30 min. normal 28.03.2006
Abgegebene Bewertungen: (3)

Für 12 Stücke, ohne Boden

30 min. normal 20.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

sehr schnell und lecker

30 min. simpel 17.01.2013
Abgegebene Bewertungen: (0)

für eine 26er Springform

30 min. simpel 23.04.2019
Abgegebene Bewertungen: (3)

German Grandma's Cheesecake

20 min. normal 17.11.2001
Abgegebene Bewertungen: (0)

aus einer 30er Springform, ca. 12 Stücke

30 min. normal 29.05.2018
Abgegebene Bewertungen: (68)

ohne Boden, lecker und einfach herzustellen

20 min. simpel 29.07.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Mürbeteig für den Boden mind. 3 Std. vor dem Backen zubereiten (am besten am Abend vorher). Dafür die Zutaten gut verkneten, in Frischhaltefolie einwickeln und im Kühlschrank ruhen lassen. Nach dem Ruhen den Teig in eine gefettete Kuchenform dr

30 min. normal 27.09.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zutaten mischen, aber nicht zu lange. Pudding nach Vorschrift kochen und noch heiß unter die Teigmasse geben und (nicht zu lange) glatt vermischen. Bei 180 Grad Mittelschiene Gas 50 Minuten backen.

20 min. normal 22.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (10)

Ohne Käsekuchenhilfe, für 12 Stücke

30 min. normal 11.02.2009