„Käseklößchen“ Rezepte 21 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (34)

Für die Käseklößchen zuerst Butter sahnig rühren, dann Käse, Ei, Salz und Mehl dazugeben. Alles gut verarbeiten und kleine Klößchen daraus formen. Brühe zum Kochen bringen, das Gemüse dazugeben und leicht köchelnd ca. 10 Min. garen. Nun Käseklößchen

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.04.2001
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Paprikaschote in 1,5 cm große Würfel schneiden, Kartoffeln kleinwürfeln, Zwiebeln kleinwürfeln. Öl erhitzen, Bohnen mit Bohnenkraut kurz anschwitzen, Tomatenmark dazugeben, Zwiebeln dazugeben und dann alles mit Gemüsebrühe aufgießen, ca. 5 min. einko

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.01.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

als Suppeneinlage

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.05.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Zwiebeln und Knoblauch schälen und klein schneiden. Öl in einem Topf erhitzen und beides darin glasig dünsten. Brühe, Tomatensaft und Sahne angießen, Oregano und etwas Salz zugeben und alles einmal aufkochen lassen. Dann bei kleiner Hitze ca. 15 Min.

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.09.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Milch, Fett, Gewürze und Käse zum Kochen bringen. Dann den Topf von der Kochstelle nehmen, das gesiebte Mehl auf einmal hineingeben, alles zu einem glatten Kloß rühren und diesen unter Rühren noch etwa 1 Min. erhitzen. Den heißen Kloß sofort in eine

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.07.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

pikant - süße Kombination

access_time 45 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 17.02.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Käse mit der weichen Butter, Mehl und Eigelb verkneten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen, zu einer Rolle formen und in den Kühlschrank stellen. Mangold putzen, waschen, das Grün von den Stielen streifen und fein hacken. Stiele in Streifen schneid

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.09.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegetarisch

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.10.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Fett in einem Topf zerlassen. Die Zwiebelwürfel darin glasig anbraten. Mehl hinzufügen und eine Mehlschwitze daraus machen (Mehl muss Blasen werfen). Mit der Fleischbrühe aufgießen, gut durchrühren. Geschälte Tomaten etwas zerdrücken und hinzufügen.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.01.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

wenn Gäste kommen

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.07.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Ideal für Gäste und Party

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.12.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Papanasi prajiti

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.07.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Semmeln in Scheiben schneiden und mit Eiern, Milch, Salami, Emmentaler und Kräutern zu einem Teig vermengen. Aus diesem Teig kleine Klößchen formen und in der Gemüsebrühe bei geringer Hitze ziehen lassen. Pilze und Schinkenwürfel in Butterschma

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.11.2008
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Fleisch, Suppengrün, Lorbeerblatt, geschälte Zwiebel, Pfefferkörner und Salz in reichlich Wasser zum Kochen bringen und 80 Min. leicht sprudelnd kochen lassen. Schaum mehrmals abschöpfen. Rindfleisch herausnehmen und in Streifen schneiden. Brühe durc

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.06.2001
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Blumenkohl in Röschen teilen. Kohlrabi in Stücke, Möhren in Scheiben und Schoten in Streifen schneiden. Zwiebeln fein würfeln. Öl erhitzen. Blumenkohl, Kohlrabi, Möhren und Zwiebeln darin anbraten. Brühe zugießen und ca. 15 min köcheln lassen. Zuck

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.03.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Tomaten vierteln. Die Hälfte vom Suppengemüse klein schneiden. Mit den Tomaten in die kochende Fleischbrühe geben und darin etwa 20 Minuten garen. Danach durch ein Sieb gießen. Die Kartoffeln schälen, würfeln und in ca. 15 Minuten in kochendem

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.03.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden. Kohlrabi schälen, in dünne Scheiben schneiden. Spitzkohl putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Zuckerschoten waschen. Zwiebel fein würfeln. Öl in einem großen Topf erhitzen. Kartoffeln, Kohlrabi

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.06.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für die Tomatensuppe aus Butter und Mehl eine helle Einbrenne machen, die Zwiebeln dazugeben und anschwitzen. Tomatenmark hinein geben und kurz weiter anrösten. Mit der Brühe unter ständigem Rühren mit dem Schneebesen aufgießen, zum Kochen bringen un

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.03.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für die Suppe die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Chilischote putzen, längs einschneiden, entkernen, waschen und fein hacken. 2 EL Öl in einem großen Topf erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Chili darin anschwitzen. Die Tomaten

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.10.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegetarisch

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.10.2018
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (27)

Kichererbsenpüree, Käseklösschen, Pouletflügeli, Lammpäckchen, Kichererbsenbälchen

access_time 165 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 28.02.2005