„Käse-hackfleisch“ Rezepte 4.870 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (23)

Low-carb

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.08.2017
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (2.059)

Den Ofen auf 175° C vorheizen. Die Baguettes in den vorgeheizten Ofen legen und ca. 10 Minuten backen. Öl in einen großen Topf geben. Das Hackfleisch darin von allen Seiten gut anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Lauch in kleine Ringe schn

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.02.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (24)

vegetarische Variante des Klassikers

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.12.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (107)

die bekannte Suppe als Auflauf

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.08.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (43)

Lauch und Kartoffeln waschen, Zwiebel und Lauch klein schneiden. Hackfleisch nach Belieben würzen und in einem mittelgroßen Topf zusammen mit der Zwiebel anbraten. Lauch hinzugeben und etwa 5 Minuten mitdünsten. Zwischenzeitlich Kartoffeln schälen un

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.10.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (396)

Rinderhack und Schweinemett mischen, leicht anbraten. Den Lauch und die Zwiebeln klein schneiden und dazugeben. Die Brühe angießen und 20 Min. kochen lassen. Dann den Käse unterrühren, bis er sich auflöst. Abschmecken.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.03.2004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (162)

Das Gehackte in etwas Öl scharf anbraten und mit den klein geschnittenen Zwiebeln und Porree 20 min. unter Rühren braten. Die Brühe zugeben und zum Kochen bringen. Dann den Kräuterschmelzkäse zufügen, mit den Gewürzen abschmecken und nochmal aufkoche

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.02.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (22)

einfach und lecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.12.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (169)

Blätterteig gefüllt mit Rinderhack, Gemüse und Kräuterfrischkäse, für 12 Stücke

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.05.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (21)

ein Rezept für den Crockpot / Slowcooker

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.07.2014
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (275)

Den Backofen auf 220 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Den aufgetauten Blätterteig zu einem Rechteck von ca. 30 x 40 cm ausrollen. Die Zwiebel fein hacken, Paprikaschoten waschen, putzen und fein würfeln und beides in 2 EL Öl 10 Minuten dünsten. Da

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.03.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (22)

ein Rezept für einen 3,5 L. Crock Pot / Slowcooker

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.08.2014
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (20)

dazu Tomatensauce

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.04.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (18)

Das Hackfleisch in einem großen Topf anbraten, anschließend den Pußtasalat mit Saft dazugeben. Den Käse darin auflösen und die passierten Tomaten zugießen. Zum Schluss die süße Sahne dazu geben.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.04.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (35)

schnell gemacht

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.05.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (8)

auch als Partysuppe geeignet

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.02.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (97)

Spaghetti in Salzwasser al dente kochen. Das Hackfleisch in dem Olivenöl kräftig anbraten und den in Ringe geschnittenen Lauch dazu geben. Mit ca. 1/4 l Milch aufgießen, die 2 Sorten Käse und die Sahne dazugeben, schmelzen und alles etwas köcheln l

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.12.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (9)

Den Lauch waschen und in Ringe schneiden, die Möhren schälen und in Scheiben schneiden, und die Zwiebel klein hacken. Das Hackfleisch kurz in Öl anbraten, danach Lauch und Möhren zugeben und mit braten. Danach die gehackte Zwiebel ebenfalls zufügen

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.04.2015
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (10)

Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Pflanzenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin anbraten. Hackfleisch dazugeben und mitbraten. Gemüsebrühe, Lauch und Kartoffeln hinzufügen und 20 Minuten köcheln lassen. Schmelzkäse und Sauerr

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.11.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Den fertigen Blätterteig ausrollen - ergibt genau ein Backblech - und mit dem Backpapier auf ein Kuchenblech legen. Ca. 50 g Käse und anschließend das rohe Hackfleisch auf der Platte verteilen, beliebig mit Salz, Pfeffer, Paprika, Oregano, Basiliku

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.03.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

Zwiebeln hacken und scharf anbraten, Hackfleisch dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen, gut und durchbraten. Mit Wasser ablöschen. Zwischenzeitlich den Käse in Würfel schneiden oder gleich Raspelkäse nehmen. Wenn die Mischung wieder kocht, den Käs

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.04.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

köstliches Sonntagsfrühstück oder ideales Party - Mitbringsel

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.06.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Mehl, Eier, 1/2 TL Salz, 2 EL Öl und 1 EL Wasser in eine Schüssel geben und circa 10 min. zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig in Folie wickeln und 1 Stunde ruhen lassen. Das Hackfleisch in einer Pfanne anbraten, die Zwiebeln fein würfeln und

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.06.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

ideal als Partysuppe

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.06.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Kartoffeln gut waschen und ca. 20 min. garen. Abgießen, längs halbieren und leicht aushöhlen. Brötchen einweichen, ausdrücken und mit Gehacktem, Ei, Salz, Pfeffer und Zwiebel verkneten. Das ausgehöhlte Kartoffelinnere untermischen. Die Ausgehöhlten

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.01.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Zuerst das Hackfleisch in einem Topf anbraten. Den klein geschnittenen Lauch dazugeben. Ein wenig Gemüsebrühe und den Schmelzkäse dazu. Das Ganze ein wenig kochen lassen, bis der Lauch weich ist, und mit Salz, Pfeffer, Madeira und Fondor abschmecke

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Low-Carb

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.03.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die Nudeln nach Packungsanleitung in Salzwasser kochen und abgießen. Währenddessen den Lauch in schmale Ringe schneiden. Hack in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten. Lauch hinzufügen und mit anbraten. Nun den Frischkäse, die Sahne und ein kleines Stü

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.11.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen. Zwiebeln hacken und Knoblauch durch die Presse drücken. Hackfleisch etwas zerpflücken, mit den gehackten Zwiebeln in der Butter anbraten, mit Knoblauch und Gewürzen abschmecken. Aus Butter und Mehl eine Schwitze

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.01.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

2 Stangen Lauch waschen und in Ringe schneiden. Die Paprikaschoten waschen und in Würfel schneiden. Das Sonnenblumenöl in einem Topf heiß werden lassen, das Hackfleisch darin anbraten. Lauch und Paprika zugeben und mitbraten. 1 Liter Wasser zugießen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.03.2006