„Jostabeere“ Rezepte 39 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Aufstrich
Backen
Creme
Dessert
Dips
einfach
Frucht
Frühstück
gekocht
Getränk
Haltbarmachen
Saucen
Schnell
Shake
Sommer
Vegan
Vegetarisch
bei 6 Bewertungen

Die Gläser gut reinigen und mit klarem Wasser ausspülen. Die Früchte waschen. Die Früchte mit dem Zucker pürieren und in die Gläser füllen. Die Gläser in den Kühlschrank stellen. Die Früchte gelieren und sind wochenlang im Kühlschrank haltbar. We

15 Min. simpel 15.07.2014
bei 7 Bewertungen

Zitrone dünn abschälen und die Schale mit den anderen Zutaten in ein großes Einweckglas geben. 8 Wochen auf der Fensterbank stehen lassen, ab und zu umrühren. Durch ein feines Sieb filtern (ich nehm einen neuen Feinstrumpf dazu) und in saubere Flasc

15 Min. simpel 05.10.2009
bei 5 Bewertungen

würzige, leicht scharfe Beilage zu Fleisch, Fisch, Bratlingen, Kartoffelpuffern und Anderem

30 Min. simpel 27.12.2007
bei 5 Bewertungen

Die Beeren waschen, gut abtropfen lassen und nach dem entfernen der Stiele in eine weithalsige Flasche füllen. Kandis und Zimtstange zufügen und mit dem Wodka übergießen. Mindestens 6-8 Wochen ruhen lassen, filtern und abfüllen. Danach noch einige Z

20 Min. simpel 09.07.2008
bei 1 Bewertungen

mit gerösteten Mandeln und Ingwer, statt Jostabeeren gehen ersatzweise schwarze Johannisbeeren

15 Min. normal 21.07.2016
bei 0 Bewertungen

Die Gelatineblätter für ca. 10 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Währenddessen die Jostabeeren mit dem Wasser kochen, bis sie weich sind. Die Jostabeeren durch ein Passiersieb geben oder pürieren und durch ein normales Sieb streichen. Die Gelatine

20 Min. simpel 31.03.2015
bei 0 Bewertungen

Frische Beeren waschen und Stängel ggf. entfernen. Stachelbeeren und Jostabeeren mit dem Wasser und dem Zucker so lange köcheln lassen, bis die Beeren weich sind.

10 Min. simpel 24.05.2015
bei 0 Bewertungen

Die Jostabeeren von den Blütenansätzen befreien und waschen. Den Sauerrahm mit dem Zucker verrühren. Die Amarettini zerkleinern. Zuerst die Amarettini auf die Gläser verteilen. Dann die Hälfte der Creme auf die Kekse geben. Dann die Jostabeeren dara

10 Min. normal 20.07.2015
bei 0 Bewertungen

vegan

10 Min. normal 15.02.2017
bei 0 Bewertungen

Zimt gibt dem Gelee den Kick

5 Min. simpel 09.09.2014
bei 0 Bewertungen

vegan

10 Min. simpel 17.02.2017
bei 1 Bewertungen

Die Stachelbeeren und die Jostabeeren entstielen und waschen. Die Banane schälen und klein schneiden. Die Buttermilch abmessen und mit dem Obst pürieren. Nach Geschmack süßen.

10 Min. simpel 24.05.2015
bei 0 Bewertungen

Den Zucker mit dem Magerquark und etwas Milch glatt rühren. Die Sahne schlagen und unterheben. Zuerst die Cantuccini und dann etwas von der Creme in Gläser oder Schalen füllen. Dann die Jostabeeren und zum Schluss noch den Rest von der Creme in die

12 Min. simpel 22.04.2015
bei 0 Bewertungen

Den Quark mit der Milch und ca. 40 g Zucker glatt rühren und abschmecken. Die Jostabeeren putzen, waschen und mit ca. 20 g Zucker nach Gusto pürieren. Erst die Hälfte der Quarkmasse auf Gläser verteilen, dann die Jostabeerenmasse und dann die restl

10 Min. simpel 11.08.2016
bei 0 Bewertungen

Den Zwieback grob zerkleinern und mit den restlichen Zutaten mixen. Abschmecken und in Gläsern servieren.

10 Min. simpel 27.11.2016
bei 2 Bewertungen

Die geputzten und gewaschenen Jostabeeren mit dem Zitronensaft, dem Joghurt und nach Wunsch mit Honig oder Agavendicksaft pürieren und in Gläser füllen. Wer mag kann noch mit Milch aufgießen und mit einer Zitronenscheibe garnieren.

5 Min. simpel 11.04.2015
bei 1 Bewertungen

eifrei

10 Min. simpel 21.07.2016
bei 0 Bewertungen

Die Jostabeeren entrispen und waschen. Die Sahne steif schlagen. Die Preiselbeeren mit den Jostabeeren und dem Sauerrahm verrühren und die Sahne unterheben. In Schüsselchen geben und servieren. Wenn man süße Preiselbeeren aus dem Glas nimmt reicht

10 Min. simpel 17.12.2015
bei 0 Bewertungen

milchfrei, vegan

10 Min. simpel 30.07.2016
bei 0 Bewertungen

vegan

10 Min. simpel 11.08.2016
bei 0 Bewertungen

Eine Tasse fasst 200 ml. Den Kirschsaft abmessen und die Speisestärke sowie den Zucker damit anrühren. Beim Zucker kann man die Menge nach Wunsch wählen. Die entsteinten und abgetropften Kirschen und die geputzten bzw. angetauten Jostabeeren zusamme

10 Min. normal 26.02.2017
bei 0 Bewertungen

Für den Pudding Milch, Speisestärke, Ei und Rohrzucker mit dem Tonkabohnenabrieb verquirlen und in einem Topf aufkochen. Jetzt den Joghurt dazugeben und unterrühren. Zuletzt die Jostabeeren unterheben. Das Dessert in Schälchen füllen und servieren.

10 Min. normal 22.06.2018
bei 1 Bewertungen

Die Jostabeeren putzen. Die Banane schälen. Beides pürieren. Joghurt, Tonkabohnenabrieb und Süße unterrühren. Abschmecken und in Gläsern servieren.

10 Min. simpel 23.06.2018
bei 0 Bewertungen

Alle Zutaten pürieren und in Gläser füllen. Ergibt drei Gläser à 200 ml. Dekorieren kann man mit Zitronenscheiben oder Bananenscheiben, die man vorher einschneidet und dann am Glasrand aufspießt.

10 Min. simpel 10.04.2015
bei 0 Bewertungen

Die Bananen schälen und klein schneiden. Die Jostabeeren entstielen und waschen bzw. antauen lassen. Das Obst mit dem Kefir, der Milch und dem Zitronensaft pürieren und gegebenenfalls mit dem Agavendicksaft abschmecken.

10 Min. simpel 28.05.2015
bei 0 Bewertungen

Die geputzten Jostabeeren in Portionsschalen füllen. Wer möchte, kann noch süßen. Die Streusel aus den Zutaten kneten und auf den Beeren verteilen. Zuletzt die Kokoschips darauf verteilen. Im vorgeheiztem Backofen bei 200 Grad Heißluft etwa 20 - 25

20 Min. simpel 31.03.2018
bei 0 Bewertungen

mit Dinkelvollkornmehl, für 8 Muffins

10 Min. simpel 22.03.2018
bei 1 Bewertungen

glutenfrei

12 Min. normal 10.08.2016
bei 0 Bewertungen

Die Stärke im Saft glatt rühren und mit den Früchten unter Rühren in einem Topf aufkochen lassen, bis es andickt. Abkühlen lassen. Die Creme zusammenrühren und abschmecken. In Gläser zuerst die Creme, dann das Kompott einschichten. Kann man sofor

10 Min. simpel 08.08.2016
bei 0 Bewertungen

Alles von Rapsöl bis Tonkabohnenabrieb glatt rühren. In eine flache, gefettete Auflaufform füllen. Dann die Jostabeeren darauf verteilen. Zuletzt die Mandeln darüber streuen. Im vorgeheiztem Ofen bei 180 Grad Heißluft/ 200 Grad U-O-Hitze ca. 30 - 4

10 Min. simpel 18.04.2018