„Johannisbeertorte“ Rezepte 30 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 82 Bewertungen

Aus den Zutaten für den Teig einen Rührteig herstellen, in eine gefettete Springform füllen, im vorgeheizten Ofen bei Ober-/Unterhitze 180°C, Umluft 160°C, Gas Stufe 2-3 etwa 25 Minuten backen. Boden erkalten lassen, Tortenring darum stellen. Frischk

30 Min. normal 30.05.2005
bei 5 Bewertungen

Die Eier trennen, das Eiweiß sehr steif schlagen, dabei die Hälfte des Zuckers einrieseln lassen. Eigelb mit 4 EL warmem Wasser und dem restlichen Zucker schaumig rühren und unter das Eiweiß ziehen. Mehl mit Stärke, Kakao und Backpulver mischen, über

40 Min. normal 13.10.2008
bei 7 Bewertungen

Die Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. Eigelb und Margarine mit Zucker und Salz schaumig rühren. Die Schokolade bei geringer Hitze im Wasserbad schmelzen. Mehl und Backpulver mischen. Über die Eiercreme sieben und unterziehen. Flüssige Schokolade,

45 Min. normal 10.12.2003
bei 4 Bewertungen

Für den Biskuitboden: Das Ei mit den 3 EL warmem Wasser schaumig rühren. Den Zucker und Vanillinzucker hinzugeben und gut verrühren. Das Mehl mit dem Backpulver vermischt und gesiebt in die Masse geben. In eine Springform füllen und ca. 20 Min. bei

60 Min. normal 20.04.2007
bei 7 Bewertungen

Zuerst das Mehl mit dem Zucker und der weichen Butter zu einem Mürbeteig zerkneten. Diesen eventuell für ca. 30 Minuten im Eisschrank kühlen (ist aber nicht unbedingt nötig). Falls der Teig zu bröselig ist und auseinander fällt, kann man einige Esslö

15 Min. simpel 20.03.2005
bei 4 Bewertungen

ohne Backen, schnelle Kühlschranktorte aus der Kastenform

30 Min. normal 08.08.2014
bei 2 Bewertungen

Teig: Die Butter mit dem Zucker und dem Eigelb schaumig rühren. Das Mehl mit dem Backpulver, Salz und dem Vanillezucker nach und nach hinzugeben und verrühren. Vier Bleche mit Backpapier vorbereiten, Kreise mit 24 cm Durchmesser auf das Backpapier

45 Min. normal 18.11.2011
bei 2 Bewertungen

erfrischend

30 Min. normal 08.06.2009
bei 2 Bewertungen

einfach und schnell

30 Min. normal 08.12.2016
bei 1 Bewertungen

Johannisbeeren, bis auf 7 Rispen zum Verzieren, waschen und von den Stielen streifen. Butter, Zucker und Vanillezucker ca. 10 Minuten mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig schlagen. Eier nacheinander unterrühren. Mehl, Stärke und Backpulver

20 Min. simpel 03.03.2010
bei 2 Bewertungen

Omas Spezialität...

30 Min. normal 29.01.2009
bei 1 Bewertungen

Aus Eiern, Wasser, Mehl, Zucker und Backpulver einen Teig herstellen. Den Teig in eine vorbereitete Springform füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 10 Min. backen. Den Tortenboden abkühlen lassen. Die Paradiescreme in 250 ml Milch einrühren

40 Min. simpel 05.09.2009
bei 1 Bewertungen

Beerentorte, einfach, sieht aber exklusiv aus! Ideal für Sommerfeste, Hochzeiten ...

90 Min. normal 22.09.2012
bei 1 Bewertungen

perfekt für eine kleine Erfrischung im Sommer

60 Min. normal 11.07.2018
bei 0 Bewertungen

sommerlich erfrischend, ergibt ca. 12 Stücke

30 Min. normal 13.08.2018
bei 1 Bewertungen

Für 16 Stücke

40 Min. normal 23.09.2009
bei 1 Bewertungen

Für den Knetteig das Mehl in eine Schüssel sieben und Zucker, Vanillinzucker, Eigelb und Butter hinzufügen. Die Zutaten mit Knethaken durcharbeiten. Anschließend die Masse auf dem Tisch zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig auf dem umgedrehten Bo

75 Min. normal 24.11.2014
bei 0 Bewertungen

schnell zubereitet

20 Min. simpel 29.10.2008
bei 0 Bewertungen

Eine Springform am Boden fetten. Den Ofen auf 200°C oder Umluft 180°C vorheizen. Das Mehl mit dem Ei, 2 Prisen Salz, 1 Pck. Vanillezucker, 100 g Zucker, Nüssen, Backpulver und Butter verkneten. Den Teig in die Form geben und als Boden festdrücken. Da

40 Min. normal 08.07.2009
bei 0 Bewertungen

Aus der Backmischung mit der Margarine und den Eiern nach Packungsanweisung einen Teig zubereiten und in eine gefettete Springform (24 cm) füllen. Ca. 20 Min. bei 175°C backen. Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Die Johannisbeeren

45 Min. pfiffig 20.06.2010
bei 0 Bewertungen

Die Gelatine im kalten Wasser einweichen. Die Johannisbeeren waschen und sehr gut abtropfen lassen. Mit einer Gabel von den Rispen streifen. In eine Schüssel geben. Den Sahnequark mit Milch, Zucker, Vanillezucker, Rum und Ingwer verrühren. Die Gela

30 Min. simpel 23.08.2010
bei 0 Bewertungen

leichte Sommertorte, für 16 Stücke

35 Min. normal 23.08.2010
bei 0 Bewertungen

Ein Traum

45 Min. normal 31.10.2011
bei 0 Bewertungen

ohne Gelatine und Sahnesteif, auch WW-tauglich

10 Min. simpel 06.12.2011
bei 0 Bewertungen

Mehl, Butter, 50 g Zucker und Ei miteinander zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig in Folie wickeln und ca. 30 Min. im Kühlschrank ruhen lassen. Johannisbeeren waschen, mit einer Gabel von den Rispen streichen und abtropfen lassen. Den Backo

20 Min. simpel 13.02.2012
bei 0 Bewertungen

Eier und Zucker im Wasserbad unter Rühren erwärmen. Dann mit dem Schneebesen aufschlagen, bis die Masse erkaltet ist. Mehl, Weizenstärke, Backpulver und Kakao mischen, sieben und vorsichtig unterrühren. Diese Mischung in eine, mit Backpapier ausgeleg

50 Min. normal 27.10.2004
bei 0 Bewertungen

Aus Margarine, Zucker, Vanillezucker, Salz, Eigelb und Mehl einen Rührfeig herstellen, diesen in 3 Teile teilen und auf mit Backpapier belegten 26er Springformböden verteilen. Die 3 Eiweiß zu Schnee schlagen und die Böden mit dem Eischnee, Zimt, Zu

30 Min. normal 20.09.2018
bei 0 Bewertungen

Eigelb, Mehl, Butter, 60 g Zucker, Salz und Quark zu einem glatten Teig verkneten und ca. 1 Stunde abgedeckt kalt stellen. Johannisbeeren waschen, abtropfen lassen und bis auf einige Rispen zum Verzieren von den Stielen streifen. Eiweiß steif schla

45 Min. normal 17.11.2007
bei 1 Bewertungen

Johannisbeertorte

120 Min. normal 09.02.2015
bei 0 Bewertungen

leicht sauere Johannisbeertorte, perfekt für heiße Sommertage

50 Min. normal 12.12.2011