„Johannisbeersauce“ Rezepte 20 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Braten
Dips
einfach
Festlich
Frucht
Geflügel
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
raffiniert oder preiswert
Saucen
Schnell
Schwein
Sommer
Vegetarisch
Weihnachten
Wild
Winter
bei 7 Bewertungen

bei 80 °C gegart

30 Min. normal 24.06.2015
bei 15 Bewertungen

Für die Beize das Salzwasser aufkochen, die grob zerkleinerten Möhren-, Sellerie-, Petersilienwurzel- und Zwiebelstücke zufügen und 30 Minuten köcheln. 5 Minuten vor Ende der Garzeit die Gewürzkörner, Wacholder, Lorbeer, Thymian, Majoran und Pfefferk

60 Min. pfiffig 09.12.2007
bei 12 Bewertungen

Die Entenkeulen salzen und pfeffern, in Öl anbraten und rausnehmen. Das Gemüse im selben Topf anbraten, mit Pfeffer, Salz, Honig, Sternanis und Chili würzen und Pflaumenwein und Johannisbeersaft angießen. Aufkochen lassen und die Keulen einlegen. Im

30 Min. simpel 03.06.2004
bei 14 Bewertungen

Die Rehkeule mit Salz, Pfeffer, Thymian und einer Prise Majoran zusammen mit zerdrückten Wacholderbeeren anbraten und mit Rotwein ablöschen. Danach etwa 1,5 Stunden im Ofen bei 160°C braten. Zwischendurch immer wieder begießen und Wasser auffüllen, d

30 Min. normal 18.12.2004
bei 2 Bewertungen

Die Hautseite der Entenbrust mit einem scharfen Messer mehrmals vorsichtig schräg einschneiden, aber nur so weit, dass das dunkle Fleisch nicht verletzt wird. Fleisch gleichmäßig beidseitig mit Pfeffer und Salz würzen. Gewürze in die Schnitte einmass

60 Min. pfiffig 09.09.2008
bei 2 Bewertungen

Gänsebrüste mit Salbei, Beifuss, Orangensaft und Majoran sowie Estragon und Salz, Pfeffer und 2 cl Cognac marinieren und kalt stellen. Kleingewürfelte Zwiebel und Speckwürfelchen anbraten, die Hälfte der Pfifferlinge gehackt zugeben. Mit Weißwein a

45 Min. normal 09.08.2002
bei 1 Bewertungen

Den ausgelösten Lammrücken sauber parieren. Das heißt, sorgfältig von allem sichtbaren Fett, Häutchen und Sehnen befreien. Knoblauch abziehen und in einer Pfanne Olivenöl erhitzen. Die Knoblauchzehe darin 1 Minute anbraten. Lammrücken zufügen und ri

60 Min. pfiffig 12.10.2016
bei 1 Bewertungen

auf die schnelle Art

15 Min. simpel 26.08.2007
bei 0 Bewertungen

Den Hasenrücken mit Salz, Pfeffer und zerdrücktem Wacholder einreiben. Mit den Speckscheiben belegen und in einen Bräter geben. Das Ganze im vorgeheizten Backofen 45 Minuten bei 225°C braten. Die Speckscheiben entfernen, den Hasenrücken auf eine Plat

20 Min. normal 09.12.2007
bei 10 Bewertungen

in Kombination mit frischen Früchten und Fruchtsaucen, z.B. Blaubeergrütze oder Johannisbeersauce

30 Min. normal 12.10.2007
bei 8 Bewertungen

Den Kohlrabi schälen und in 1/2 cm starke Scheiben schneiden. In der Pfanne im heißen Öl von beiden Seiten kurz anbraten. Den Honig dazugeben und nach ca. 2 Min. die gewaschenen Johannisbeeren zufügen. Bei mittlerer Hitze weitere 2 Min. in der Pfanne

20 Min. simpel 15.05.2006
bei 1 Bewertungen

Pfälzer Spezialität z. B. zu Wild oder Lamm

20 Min. normal 18.05.2009
bei 1 Bewertungen

Das Fleisch in einer Schüssel mit dem Rotwein, Weinbrand, einigen Wacholderbeeren, Salz, Pfeffer und Basilikum vermischen und über Nacht im Kühlschrank marinieren. Vor der Weiterverarbeitung gut abtropfen lassen. Die Speckwürfel in einem Bräter ausl

30 Min. normal 27.02.2014
bei 0 Bewertungen

Johannisbeergelee verrühren, einmal aufkochen lassen, durch ein Sieb streichen, mit Kirschwasser oder Weinbrand abschmecken.

10 Min. simpel 17.07.2009
bei 0 Bewertungen

schön fruchtig und schnell gemacht!

15 Min. simpel 17.02.2010
bei 0 Bewertungen

Backofen auf 140 Grad vorheizen. Die Kaninchenrückenfilets mit den Speckscheiben einwickeln und in dem heißen Butterschmalz kräftig anbraten. Den Bratentopf in den Ofen schieben und das Fleisch 15 Minuten bei 140 Grad braten, dann das Fleisch warm s

45 Min. simpel 26.12.2003
bei 0 Bewertungen

Pork Chops with Tangy Red Currant Sauce

15 Min. normal 29.07.2013
bei 0 Bewertungen

kalt oder warm zu Grillbraten und Pasteten

20 Min. simpel 21.07.2014
bei 0 Bewertungen

Die Zwiebel in ein wenig Gemüsefond dünsten. 2/3 der Johannisbeeren mit der restlichen Brühe zufügen und aufkochen. Den Frischkäse zugeben und mit einem Mixstab pürieren. Mit Salz, Pfeffer, Curry und Senf würzen und durch ein Haarsieb streichen. Die

15 Min. normal 12.03.2017
bei 0 Bewertungen

einfach erfrischend

120 Min. normal 08.08.2016