„Johannisbeermarmelade“ Rezepte 76 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Vegetarisch
Aufstrich
Haltbarmachen
gekocht
Weihnachten
Kuchen
Europa
Sommer
Kekse
Frucht
Österreich
Winter
Torte
Frühstück
Hauptspeise
Herbst
Lactose
Osteuropa
Gluten
Vegan
Gemüse
Festlich
Braten
Basisrezepte
Tschechien
Dessert
Süßspeise
Schmoren
einfach
Schnell
Rind
Schwein
raffiniert oder preiswert
Beilage
Geflügel
Römertopf
Konfiserie
Resteverwertung
Nudeln
Italien
Pasta
Geheimrezept
Saucen
Pilze
Vorspeise
Mehlspeisen
Dips
USA oder Kanada
Wild
Suppe
warm
gebunden
kalorienarm
Ungarn
Käse
Deutschland
Ernährungskonzepte
 (20 Bewertungen)

Johannisbeeren waschen und von den Stängeln befreien. Zusammen mit dem Basilikum pürieren. Dann mit dem Ingwer, dem Vanillezucker und dem Gelierzucker aufkochen und 4 Minuten sprudelnd kochen lassen.

30 Min. normal 20.10.2006
 (49 Bewertungen)

oder auch Gelee

70 Min. simpel 25.05.2006
 (43 Bewertungen)

Die Johannisbeeren abzupfen, verlesen und waschen. Abtropfen lassen und zusammen mit dem Gelierzucker in einem großen Topf vermengen und nach Möglichkeit eine halbe Stunde ziehen lassen. Den Likör/Rum und die Kokosflocken dazu geben, und auf höchster

40 Min. simpel 17.04.2005
 (8 Bewertungen)

ergibt 4 Gläser a 350 ml

20 Min. normal 02.07.2015
 (4 Bewertungen)

leckerer fruchtiger Brotaufstrich

30 Min. simpel 13.10.2013
 (3 Bewertungen)

herb-süß

30 Min. simpel 09.09.2014
 (2 Bewertungen)

vegetarisch, ergibt ca. 8 Gläser à 275 ml

30 Min. simpel 13.08.2019
 (3 Bewertungen)

Den Johannisbeersaft mit dem Gelierzucker und dem Lebkuchengewürz mischen und aufkochen. Ca. 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. Anschließend noch heiß in vorbereitete Gläser abfüllen und sofort verschließen.

20 Min. normal 22.10.2008
 (4 Bewertungen)

nicht nur zu Weihnachten lecker...

30 Min. simpel 10.01.2008
 (1 Bewertungen)

ergibt 10 große Gläser (à 450 ml) und 6 kleine Gläser (à 230 ml).

60 Min. simpel 14.01.2014
 (1 Bewertungen)

Johannisbeeren pürieren. Mandeln hinzufügen. Gelierzucker dazugeben. Aufkochen und Rum dazugeben. Kurz köcheln lassen, Gelierprobe machen und in sterile Gläser füllen.

20 Min. simpel 06.02.2020
 (2 Bewertungen)

Alle Teigzutaten zusammenmischen und mit den Händen zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und für 30 Minuten in den Kühlschrank legen. Den Backofen auf 170°C Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Back

90 Min. normal 19.11.2014
 (1 Bewertungen)

Die Johannisbeeren entstielen, waschen, wiegen. Die Johannisbeeren mit gleicher Menge Gelierzucker 1:1 in einem Topf vermengen. Die Hälfte der Masse mit dem Pürierstab pürieren. Saft von einer Viertel Zitrone und 2 TL Feigenessig hinzugeben. 2-4 Minu

10 Min. simpel 21.08.2014
 (1 Bewertungen)

mit dem Likörklassiker "Schwarzer Kater"

50 Min. normal 05.07.2015
 (0 Bewertungen)

Johannisbeeren und Feigen harmonieren perfekt

30 Min. normal 18.01.2013
 (0 Bewertungen)

ein herzhafter, sehr saftiger und nicht zu süßer Kuchen, der sehr schnell zubereitet ist, glutenfrei

15 Min. simpel 11.11.2013
 (0 Bewertungen)

Ich persönlich mag keine Kerne in der Marmelade, darum koche ich die Brombeeren kurz auf und streiche sie durch ein Sieb. Die Birnen schälen und klein schneiden Früchte und Saft zusammen mit dem Gelierzucker in einen Topf geben und etwa 1/2 Stunde s

20 Min. normal 02.11.2015
 (1 Bewertungen)

Etwa 500 g schwarze Johannisbeeren durch die flotte Lotte pürieren. Ergibt etwa 250 g Johannisbeermus, evtl auch weniger. 250 g Äpfel schälen, entkernen und in das Mus reiben. Portionsweise umrühren, damit das Apfelmus nicht braun wird. Gesamte Meng

60 Min. simpel 26.06.2012
 (0 Bewertungen)

mit getrockneten Feigen und Lebkuchengewürz

40 Min. simpel 15.11.2012
 (1 Bewertungen)

Johannisbeermarmelade

30 Min. simpel 06.02.2007
 (0 Bewertungen)

Johannisbeermarmelade und Zitronenglasur runden den Geschmack ab

60 Min. pfiffig 29.10.2009
 (82 Bewertungen)

Ausstecherle zum Füllen

30 Min. simpel 17.07.2006
 (1 Bewertungen)

Aus den Zutaten, außer der Marmelade, einen geschmeidigen Teig bereiten und mindestens 1 Stunde im Kühlschrank rasten lassen. Den Teig ausrollen und runde Formen ausstechen. Einen Klecks Ribiselmarmelade auf einen Kreis geben und mit einem zweiten T

20 Min. normal 16.12.2015
 (4 Bewertungen)

ergibt ca. 55 Plätzchen

45 Min. normal 03.05.2007
 (4 Bewertungen)

Löffelbiskuits mit schwarzer Johannisbeermarmelade einstreichen und aufeinander kleben, dann in die Form legen und mit Kaffee beträufeln. Schokoladenpudding zubereiten, in die Form geben und abkühlen lassen (kann am Vortag vorbereitet werden). Sahne

20 Min. simpel 31.08.2004
 (2 Bewertungen)

mein liebstes Weihnachtsgebäck

75 Min. normal 25.08.2011
 (21 Bewertungen)

Szekler Kuchen

30 Min. normal 01.11.2007
 (1 Bewertungen)

schnell und einfach

15 Min. normal 04.08.2016
 (5 Bewertungen)

Das Rezept habe ich von meiner Schwiegermutter.

30 Min. simpel 10.02.2007
 (1 Bewertungen)

Mehl, Butter, Dotter und Zucker zu einem geschmeidigen Teig verkneten (am besten mit den Händen oder mit den Knethaken der Küchenmaschine). Den Teig auf Backpapier ca. 3 mm dick ausrollen. Mit Johannisbeermarmelade bestreichen. Eiweiß und Zucker zu

20 Min. simpel 01.04.2008