„Johanna“ Rezepte 13 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

einfach
Getränk
Likör
Schnell
Haltbarmachen
Sommer
Shake
Schmoren
Frucht
Beilage
Party
Gemüse
gekocht
Vegetarisch
Hauptspeise
Aufstrich
Klöße
Resteverwertung
Studentenküche
alkoholfrei
Kinder
Camping
Hülsenfrüchte
Herbst
Winter
Eintopf
Frühling
Kartoffel
Deutschland
Schwein
Vegan
Frühstück
raffiniert oder preiswert
gebunden
Suppe
Dips
Saucen
Europa
Rind
Paleo
 (15 Bewertungen)

Johannisbeerlikör

30 Min. simpel 17.12.2007
 (5 Bewertungen)

ein tolles altes Rezept meiner Großmutter

60 Min. simpel 31.05.2011
 (27 Bewertungen)

2 kg Kartoffeln als Pellkartoffeln kochen und abkühlen lassen, anschließend pellen. Die übrigen 2 kg schälen und auf einer Reibe reiben. Die geriebenen Kartoffeln müssen ausgepresst werden, sodass eine total trockene Kartoffelmasse entsteht. Das geht

60 Min. normal 29.04.2009
 (3 Bewertungen)

Johannisbeeren putzen und waschen. In einen großen Topf geben und das Wasser hinzufügen, alles aufkochen lassen. Diese Masse durch die flotte Lotte geben oder durch ein Haarsieb, damit die Kernchen entfernt werden. Den so entstandenen Saft mit dem Z

30 Min. simpel 09.07.2009
 (1 Bewertungen)

Likör aus weißen Johannisbeeren

15 Min. simpel 10.09.2018
 (2 Bewertungen)

die Sauce mit dem gewissen Extra

5 Min. simpel 13.04.2009
 (3 Bewertungen)

Kinderversion

2 Min. simpel 19.07.2009
 (4 Bewertungen)

Die Johannisbeeren säubern, waschen und mit etwas Wasser aufkochen. Dann durch ein Haarsieb streichen, damit die Körnchen nicht in den Gelee gelangen. Die Holunderblütendolden grob abschneiden und mit ca. 250 ml kochendem Wasser über Nacht ziehen la

15 Min. simpel 26.06.2009
 (0 Bewertungen)

Likör aus roten Johannisbeeren

15 Min. simpel 10.09.2018
 (1 Bewertungen)

Kühler Drink (nicht nur ) für heiße Tage

5 Min. simpel 08.06.2009
 (0 Bewertungen)

Feinstes Gelee zu Käse oder Wild

20 Min. simpel 22.09.2011
 (0 Bewertungen)

einfach, aber sehr schmackhaft - gelingt immer!

20 Min. simpel 07.10.2012
 (0 Bewertungen)

Den Weißkohl putzen, die äußeren Blätter entfernen, vierteln und fein schneiden bzw. hobeln, dabei den Strunk übrig lassen. In einem Schmortopf das Fett bzw. den Speck mit dem Öl erhitzen. Die Zwiebel mit den Äpfeln und dem Zucker darin anschwitzen

30 Min. simpel 27.05.2020