„Jerks“ Rezepte 24 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (40)

vorher zwei Stunden in einer köstlichen Gewürzmischung mariniert und im Ofen fertig gegart

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.04.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Chilischoten, Frühlingszwiebeln, Zwiebel, Knoblauch, Korianderblätter, Petersilie, Ingwer, Thymian und Majoran in einer Küchenmaschine zerkleinern. Dann alle anderen Zutaten dazugeben und zu einer feinen Paste verarbeiten. Kleine Löcher, etwa 1 cm

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.03.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Alle Zutaten für die Marinade in einem Mixer pürieren. Darin die Chicken Wings über Nacht im Kühlschrank (oder mindestens 2 Std. bei Raumtemperatur) marinieren. Danach bei 225° im Backofen für 20 Minuten backen. Herausnehmen, mit der restlichen Marin

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.06.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Zwiebeln, Knoblauch, Ingwer und Chilis klein schneiden. Alle Zutaten im Mixer fein pürieren. Die Marinade in ein ca. 1kg schweres Huhn einmassieren und im Kühlschrank 24 Stunden ziehen lassen.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.02.2016
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Jamaikanisches Jerk Chicken

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.09.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

sehr einfach und super lecker

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.11.2008
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Alle Zutaten zusammen vermischen und in einem geschlossenen Glas aufbewahren. Verwendung zu: Fleisch, Geflügel und Kartoffeln

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.07.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

inspiriert vom Bahama breeze in Orlando Florida

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.08.2014
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Hähnchenteile in eine flache Schüssel legen. Alle weiteren Zutaten in einer Küchenmaschine pürieren und über die Hähnchenteile geben. Die Hähnchenteile darin wenden, bis sie rundum mit der Marinade überzogen sind. Zugedeckt über Nacht im Kühlschr

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.09.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

eine jamaikanische Spezialität

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.06.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

BBQ Sauce. Perfekt für Spareribs und Gegrilltes

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.10.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

karibisches Gewürz für Geflügel, Fleisch und Kartoffeln

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.07.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

(Slow - Cooker Rezept)

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.05.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Zu Kartoffeln und Fleisch

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.10.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Jamaikanisches Jerk and Porc

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.09.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Gemüse klein schneiden. Zusammen mit den restlichen Zutaten pürieren. Mit Muskat, Nelke und Piment aufpassen, das wird schnell mal zuviel. Wenn die Mischung stimmt, kann man jede Zutat rausschmecken. Die Marinade ist geeignet für Hähnchen und Rind z

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.06.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

exotische, typisch karibische Salsa

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.04.2009
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

amerikanische/jamaicanische Gewürzmischung für Schmorgerichte, Fisch, Geflügel

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.03.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Alle Zutaten pürieren! In einer flachen Schüssel mit Fleisch verrühren und einmassieren. Abgedeckt über Nacht kühl lagern und dann nach Wunsch weiter verarbeiten! Die Marinade reicht für ca. 500g Fleisch!

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.04.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Alle Zutaten für die Marinade vermischen. Die gesäuberte Maispoularde in einen großen Gefrierbeutel geben, die Marinade dazugeben und gründlich auf dem Fleisch verteilen. 24 Stunden marinieren lassen. Die Poularde nach der Marinierzeit mit einer Ge

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.06.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Jamaikanisches Hähnchen vom Grill - BBQ

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.04.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Jerk Chicken

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.03.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

muss über Nacht marinieren

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.07.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

einfach, mit besonderen Zutaten

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.06.2015