„Isländische“ Rezepte 145 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Vegetarisch
Gemüse
einfach
Schnell
Salat
Getränk
Party
Hauptspeise
Salatdressing
Backen
Longdrink
Dips
Saucen
Frucht
Dessert
Lactose
USA oder Kanada
Europa
Snack
gekocht
Vorspeise
Aufstrich
kalt
Braten
Winter
Fisch
Kuchen
Cocktail
Brot oder Brötchen
Studentenküche
Sommer
Camping
Beilage
Fleisch
Festlich
Frühstück
Gluten
Asien
Krustentier oder Fisch
Kartoffeln
Resteverwertung
Mehlspeisen
fettarm
Herbst
Käse
Eintopf
Eier oder Käse
Lamm oder Ziege
Früchte
Schwein
Rind
Krustentier oder Muscheln
Low Carb
Weihnachten
ketogen
Frittieren
warm
Auflauf
raffiniert oder preiswert
Vollwert
Suppe
Pilze
Süßspeise
Reis
Grillen
Kekse
Haltbarmachen
Hülsenfrüchte
Getreide
Basisrezepte
Dänemark
alkoholfrei
spezial
Kinder
Schmoren
Brotspeise
Dünsten
Fingerfood
Creme
Karibik und Exotik
Kartoffel
Paleo
ReisGetreide
Nudeln
Torte
Pasta
Reis- oder Nudelsalat
Frühling
Geflügel
kalorienarm
Überbacken
Shake
Latein Amerika
Amerika
bei 126 Bewertungen

Sehr leckerer Kuchen, den es auf der Insel in jedem Café gibt.

15 Min. simpel 20.10.2009
bei 178 Bewertungen

super lecker!

10 Min. simpel 15.02.2010
bei 31 Bewertungen

vegetarisch, lecker, klassisch

20 Min. simpel 28.05.2010
bei 31 Bewertungen

Die Zutaten in ein großes Cocktailglas mit zerstoßenem Eis geben und kurz umrühren. Bitte eiskalt servieren. Prost!

3 Min. simpel 17.04.2005
bei 21 Bewertungen

Beliebtes Dressing zu Blattsalaten , aber ebenso köstlich als "Hamburger- oder Sandwich-Sauce"

15 Min. simpel 11.12.2018
bei 10 Bewertungen

eine isländische Abwandlung des New York cheesecake

15 Min. simpel 26.08.2013
bei 41 Bewertungen

Der Krabbencocktail von Jimmy Lee´s Staten Island Lounge!

15 Min. simpel 03.05.2005
bei 3 Bewertungen

Die Gurke waschen und hobeln. Das Dressing aus den restlichen Zutaten herstellen und abschmecken. Alles vermengen, kurz ziehen lassen und servieren.

10 Min. normal 20.04.2017
bei 5 Bewertungen

Die Hähnchenbrustfilets auftauen lassen. Abtupfen, in eine Auflaufform legen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zwiebeln schälen und in Ringe, die Champignons putzen und blättrig schneiden. In einer erhitzten Pfanne beides kräftig anbraten, leicht

35 Min. normal 02.03.2007
bei 9 Bewertungen

Das Rinderhack in einer Pfanne mit hohem Rand bei mittlerer Hitze mit etwas Öl anbräunen, wenn es halb fertig ist, die Zwiebeln dazugeben. Die Knoblauchzehen hinzufügen, wenn das Hack fast gar ist. Dann die restlichen Zutaten hinzugeben und gut verm

10 Min. simpel 06.01.2013
bei 3 Bewertungen

NYC

5 Min. simpel 07.03.2007
bei 5 Bewertungen

in leichter Variation

5 Min. simpel 23.02.2006
bei 2 Bewertungen

Marmelade aus Malzbier, Mango, Kiwi und Banane. Guybrush Threepwood würde es lieben.

15 Min. normal 14.09.2012
bei 2 Bewertungen

nach Heußler Art

10 Min. simpel 18.06.2014
bei 2 Bewertungen

leichtes Gericht, wenig Fett und viel Proteine

15 Min. simpel 08.02.2016
bei 9 Bewertungen

sehr lecker und einfach gemacht

10 Min. simpel 17.02.2010
bei 0 Bewertungen

Die goldgelben Pflaumen entkernen, klein schneiden und in eine ofenfeste Auflaufform legen. Skyr, Eier und Süßungsmittel verrühren. Die glatt gerührte Creme auf den Pflaumen verteilen. Die gehobelten Mandeln darauf streuen. Den Ofen auf 180 °C Heiß

10 Min. simpel 14.04.2020
bei 1 Bewertungen

Long Island Iced Tea

5 Min. simpel 15.01.2013
bei 1 Bewertungen

die isländische Variante der Crêpes

30 Min. simpel 06.03.2017
bei 5 Bewertungen

mit Agavendicksaft

10 Min. simpel 16.06.2016
bei 1 Bewertungen

Die Milch mit der Speisestärke und dem Zucker (wer es süß mag, nimmt einen EL mehr) verquirlen, bis alles glatt ist. Nun zusammen mit dem Tonkabohnenabrieb in einen Topf geben und unter Rühren mit dem Schneebesen erhitzen, bis es aufkocht. Dann sofor

10 Min. simpel 16.11.2017
bei 1 Bewertungen

Leichtes Dessert

10 Min. simpel 16.04.2016
bei 2 Bewertungen

Den Schinken klein schneiden und mit den restlichen Zutaten mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Als Dip oder Brotaufstrich servieren.

10 Min. simpel 29.09.2015
bei 2 Bewertungen

kalorienarm

10 Min. simpel 06.10.2016
bei 2 Bewertungen

leicht

10 Min. simpel 16.04.2016
bei 0 Bewertungen

Die Salatgurke mit dem Spiralschneider in lange Streifen schneiden. Das Dressing zusammenrühren und abschmecken. Alles vermengen und servieren.

10 Min. simpel 19.07.2017
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln im Salzwasser gar kochen. Im Schnellkochtopf dauert das 12 Minuten, ansonsten je nach Größe ca. 45 Minuten. Anschließend die Kartoffeln pellen. Für den Schnittlauchfrischkäse den Schnittlauch in Röllchen schneiden. Den Knoblauch schä

15 Min. simpel 22.06.2018
bei 1 Bewertungen

Die Salatgurke waschen, in dünne Scheiben schneiden und in etwas Öl anbraten. Abkühlen lassen und fächerartig auf Teller schichten. Das Dressing anrühren und als Klacks in die Mitte geben.

10 Min. simpel 29.09.2015
bei 1 Bewertungen

Die Gurke waschen und in Scheibchen schneiden. Die Tomaten waschen und halbieren. Das Dressing mischen und abschmecken. Alles vermengen und in Schalen oder auf Tellern servieren.

10 Min. simpel 16.06.2016
bei 0 Bewertungen

Die Zutaten für die Creme miteinander glatt rühren und abschmecken. In Gläser füllen, die Jostabeeren putzen, waschen und oben drauf geben. Zuletzt die Pinienkerne darauf streuen.

10 Min. simpel 19.07.2017