„Ischler“ Rezepte 18 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Ebenfalls aus Urgroßmutters Zeiten stammt das Rezept für die flaumleichten, mürben Radel

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.11.2003
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (12)

Weihnachtsplätzchen aus Österreich, ergibt ca. 40 Plätzchen

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.03.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (37)

Mehl auf eine Arbeitsplatte geben. Geriebene Mandeln, Zucker und Salz darüber streuen. Butter oder Margarine in Flöckchen darauf verteilen. Alles mit einem großen Messer hacken. Dann schnell zu einem glatten Teig kneten. In Frischhaltefolie schlagen

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.12.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Weihnachtsplätzchen mit Kaffeegeschmack, ergibt ca. 50 Stück

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.11.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Ein Rezept meiner Schwiegermutter, ergibt ca. 30 Stück

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.02.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Weihnachtsplätzchen

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.07.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

aus Omas handgeschriebenem Kochbuch anno 1891

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.11.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

ergibt ca. 56 Stück

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.11.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zutaten zu einem Mürbteig verkneten. Ausrollen und in Rechtecke schneiden. Diese auf ein Backblech legen und bei 180° ca. 10-12 min. backen. Je zwei Kekse mit Marmelade zusammensetzen und mit Schokoglasur verzieren oder glasieren

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.12.2008
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Butter mit Zucker schaumig schlagen. Nach und nach Eigelb und gemahlene Mandeln dazugeben. Die abgeriebene Zitronenschale und Zimt dazugeben und alles gut verrühren. Das Eiweiß steif schlagen, mit dem Mehl auf den Teig geben und locker unterheben. Te

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.01.2003
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

ergibt ca. 40 Stück

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.05.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ergibt ca. 55 Plätzchen

access_time 120 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.08.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Mehl und Backpulver mischen und auf ein Backbrett (Tischplatte) sieben. In die Mitte eine Vertiefung eindrücken, Zucker, Gewürze und Ei hineingeben und mit einem Teil des Mehls zu einem dicken Brei verarbeiten. Darauf das in Stücke geschnittene kalte

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.10.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Sahne mit Butter und 60 g vom Zucker aufkochen, die Kuvertüre darin unter Rühren auflösen. Vom Herd nehmen, in ein kaltes Wasserbad stellen und unter ständigem Rühren rasch abkühlen. Wenn die Masse etwas abgekühlt ist, nur in Abständen kurz durc

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.06.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

wunderbar weiche, schokoladige Plätzchen

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.12.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Teigzutaten vermengen und rasch zu einem glatten Teig kneten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Anschließend auf einer bemehlten Fläche ca. 5 mm dünn ausrollen und runde Kreise (6-7 cm) ausste

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.01.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Kaffeecreme

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.09.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

150 g Butter schmelzen, mit den Eiern und Zucker verrühren. Kokosraspel hinzufügen und unterrühren auf ca. 60 Grad erhitzen, abkühlen lassen. Kleine Häufchen auf das Backblech setzen und bei ca. 180 Grad auf der mittleren Schiene ungefähr 10 min. bac

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 03.03.2005