„Iris“ Rezepte 17 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

einfach
Gemüse
Hauptspeise
Party
Vegetarisch
Schmoren
gekocht
Backen
Schnell
Frühling
fettarm
Schwein
Salat
Deutschland
Winter
Geheimrezept
Eintopf
Kartoffeln
Torte
Herbst
Basisrezepte
raffiniert oder preiswert
Saucen
Lactose
Vorspeise
kalt
Rind
Beilage
Dips
Sommer
Europa
ketogen
Tarte
Konfiserie
Likör
Russland
Studentenküche
Klöße
Camping
Eier oder Käse
Getränk
Frucht
Dünsten
Dessert
Käse
Lamm oder Ziege
Wild
kalorienarm
Aufstrich
gebunden
Suppe
Halloween
Auflauf
Fleisch
Low Carb
 (273 Bewertungen)

blitzschnell fertig

5 Min. simpel 19.12.2006
 (4 Bewertungen)

Fleisch waschen und trocken tupfen. Fettrand nach Belieben abschneiden. Wer es lieber fett mag, sollte ihn dran lassen. Zwiebeln pellen, längs vierteln und die Viertel nochmals halbieren. Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen und häuten, halbieren

45 Min. normal 28.03.2010
 (3 Bewertungen)

fruchtige Sommertorte mit Bananen und Multivitaminsaft

20 Min. simpel 29.10.2007
 (4 Bewertungen)

2 kg geschälte, mehlig kochende Kartoffeln, in Salzwasser 20 Minuten kochen. Die Kartoffeln abgießen und heiß durch eine Kartoffelpresse drücken, etwas abkühlen lassen und dann mit den übrigen Zutaten mit der Küchenmaschine zu einem schönen Teig verk

45 Min. normal 01.06.2011
 (1 Bewertungen)

Marinade aus Rotweinessig, Wasser, Salz, gemahlenem Pfeffer, Pfefferkörnern, Lorbeerblättern, Gewürznelken und Zucker fertigen. Rinderbraten in die Marinade legen. Zwiebeln, Möhre, Knollensellerie und Petersilienwurzel zum Fleisch in die Marinade ge

30 Min. normal 01.06.2011
 (1 Bewertungen)

mit Steckrüben, Möhren und Kartoffeln

60 Min. normal 01.06.2011
 (1 Bewertungen)

leckere Gulaschvariante mit viel Gemüse für die ganze Familie

30 Min. normal 06.01.2015
 (0 Bewertungen)

Den Spargel schälen und in Salzwasser knapp gar kochen. Er sollte noch Biss haben. Den abgekühlten Spargel auf eine Platte legen oder gleich portionsweise fächerförmig auf großen Tellern drapieren. Die hart gekochten Eier und die Zwiebeln fein würf

30 Min. simpel 24.06.2010
 (0 Bewertungen)

Den Spargel möglichst schon am Vortag kochen und im Kochsud erkalten lassen. Am nächsten Tag den Spargel in Stücke schneiden und die Köpfe beiseite legen. Die Spargelstücke in 500 ml Kochsud, alle Zutaten sollten sehr kalt sein, mit einem Mixstab o

20 Min. normal 21.07.2010
 (1 Bewertungen)

Die Rote Bete waschen, schälen und in Scheiben schneiden. Diese dann nochmals vierteln und mit Zitronensaft beträufeln. Das Suppengrün putzen und zusammen mit dem Fleisch in Würfel schneiden. Den Knoblauch abziehen und pressen. Die Kartoffeln schälen

35 Min. normal 11.07.2008
 (1 Bewertungen)

Die Sahne lange schlagen und mit der Butter und der Rama vermengen. Anschließend die Kräuter und die gepressten Knoblauchzehen unterrühren und die Hühnerbrühe hinzugeben. Mit den Gewürzen abschmecken.

15 Min. simpel 09.02.2015
 (0 Bewertungen)

Den Quark, die Sahne, den Schmand in eine Schüssel geben. Knoblauch pressen, Zwiebeln fein würfeln und beides hinzugeben. Salz und Pfeffer drauf geben, die Kräuter ebenfalls. Nun mit einem Mixer alles gut verrühren. Wir haben da Pellkartoffeln

5 Min. simpel 04.08.2008
 (0 Bewertungen)

Die Eier mit dem Zucker vermischen und ca. 10 Min. schlagen. Das Mehl und das Backpulver unterheben (nicht rühren). Den Teig in den Tortenring füllen und bei 180°C ca. 30 Min backen. Wer möchte, kann auch einen fertigen Wiener Boden verwenden. Das Ob

45 Min. normal 08.06.2010
 (0 Bewertungen)

fettarm

30 Min. simpel 29.04.2012
 (0 Bewertungen)

Eine Springform (21 cm) mit Blätterteig auslegen und ca. 3 cm über den Rand überlappen lassen. Danach für 30 Min. ins Gefrierfach stellen. Währenddessen die Eier, die Sahne, die Salatkrönung, den Pfeffer, das Fondor, die Röstzwiebeln und ca. 3/4 de

45 Min. simpel 20.10.2007
 (1 Bewertungen)

à la Création d'Iris

30 Min. normal 31.08.2008
 (2 Bewertungen)

Glasscherben: 300 ml Wasser in einen Topf geben, 250 g Zucker hinzufügen. Auf voller Stärke erhitzen. Dabei umrühren. Wenn es zu blubbern anfängt, nicht mehr so häufig. Wenn man ein Thermometer besitzt: 146 Grad Celsius sollte die Temperatur sein. O

60 Min. normal 03.11.2016