„Ingwerwurzel“ Rezepte 2.356 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Hauptspeise
einfach
Vegetarisch
gekocht
Asien
Geflügel
Suppe
Vegan
Braten
Frucht
Vorspeise
Herbst
Wok
Schnell
gebunden
Saucen
warm
Beilage
Schmoren
Schwein
Winter
Dips
Rind
Nudeln
fettarm
Indien
Haltbarmachen
Sommer
Getränk
Kartoffeln
Salat
Getreide
Reis
Fisch
Hülsenfrüchte
kalorienarm
raffiniert oder preiswert
Eintopf
Party
China
Pilze
Dünsten
Backen
Meeresfrüchte
Snack
Festlich
kalt
Krustentier oder Muscheln
Aufstrich
Fleisch
Pasta
Frühstück
Thailand
Lactose
Frühling
Grillen
ReisGetreide
Früchte
Dessert
Low Carb
klar
Weihnachten
Frittieren
Shake
Lamm oder Ziege
Europa
Japan
Reis- oder Nudelsalat
Resteverwertung
Fingerfood
Ei
Paleo
marinieren
Studentenküche
Einlagen
Trennkost
spezial
Afrika
Kuchen
Basisrezepte
Auflauf
Krustentier oder Fisch
Gluten
Gewürze Öl Essig Pasten
Kartoffel
Grundrezepte
ketogen
Vollwert
Kaffee Tee oder Kakao
Kekse
Käse
Karibik und Exotik
alkoholfrei
Korea
Punsch
Deutschland
USA oder Kanada
Brotspeise
Longdrink
 (14 Bewertungen)

Reis nach Packungsanleitung kochen. Kurz bevor der Reis fertig ist, Curry ins Kochwasser geben und in den Reis einkochen lassen. Puten- oder Hähnchenbrust zerteilen, die Stücke mit Zitronenpfeffer, Salz und Curry würzen und in Erdnussöl anbraten. Kl

30 Min. normal 18.05.2009
 (61 Bewertungen)

Ingwer schälen, in fingerkuppengroße Stücke schneiden. Die Zitrone auspressen. Zusammen mit dem Wasser ca. 20 Min. geschlossen köcheln lassen. Dann durchsieben. Den Zucker dazugeben und aufkochen lassen bis es sirupartig wird. Heiß abfüllen. Nach G

15 Min. simpel 15.02.2012
 (16 Bewertungen)

Karotten und Ingwer schälen und würfeln. Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Apfel dünn schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und würfeln. Die Zwiebeln in der Butter goldgelb anschwitzen. Currypulver einrühren, Karotten und Ing

15 Min. normal 07.06.2009
 (12 Bewertungen)

Die gereinigte Ingwerwurzel in Scheiben schneiden, in eine Teekanne geben und mit dem kochenden Wasser übergießen. Kurkuma und Honig dazugeben, umrühren und 5 - 10 Minuten ziehen lassen. Vor dem Trinken nochmal umrühren, da sich das Kurkumapulver a

5 Min. simpel 29.03.2017
 (22 Bewertungen)

Den Ingwer schälen und klein schneiden. Das Wasser damit aufkochen lassen und den Tee ca. 20 Minuten köcheln lassen. In der Zwischenzeit 3 Orangen auspressen. Die vierte Orange schälen und in 4 Scheiben schneiden. Wenn der Ingwertee fertig ist, den

5 Min. simpel 19.04.2009
 (7 Bewertungen)

Honig - Ingwer - Zitronen Heißgetränk, Abwehrkräfte stärkend

10 Min. simpel 08.02.2010
 (0 Bewertungen)

Die Zwiebeln hacken. Mit den Heidelbeeren, dem Essig und dem Salz vermengen, aufkochen und ca. 10 Min. köcheln lassen. Den Zucker, den gehackten kandierten und frischen Ingwer zufügen. Ca. 25 Min. köcheln lassen, bis das Chutney eingedickt ist. Etwas

20 Min. normal 05.09.2013
 (3 Bewertungen)

Den Ingwer putzen und schälen. In einem Mixer oder mit dem Zauberstab mit dem Zucker zu einer Paste verarbeiten und in Gläser abfüllen. Bei Bedarf 1 - 2 TL von der Masse in heißem Wasser auflösen und evtl. noch Zitrone dazugeben. So hat man immer ei

15 Min. normal 29.05.2018
 (2 Bewertungen)

Super zum Braten, für den Salat und zum Marinieren

15 Min. simpel 31.08.2011
 (2 Bewertungen)

Ingwer in kleine Würfelchen schneiden. Man kann ihn vorher schälen, muss man aber nicht unbedingt. Cola zusammen mit den Würfelchen in einen Krug geben. Saft von ½ Limette zugeben und im Kühlschrank ca. 1 Stunde durchziehen lassen. Nicht länger, sons

5 Min. simpel 20.12.2012
 (3 Bewertungen)

Den Ingwer schälen, klein hacken oder reiben. Das Wasser aufkochen, Ingwer und Zucker hineingeben auf kleinster Stufe ca. 60 Min. leise köcheln lassen. Danach durch ein Sieb streichen und in eine Glasflasche abfüllen.

15 Min. simpel 25.10.2012
 (27 Bewertungen)

gesund und lecker

5 Min. simpel 18.01.2011
 (39 Bewertungen)

Familienrezept

30 Min. normal 23.01.2007
 (10 Bewertungen)

Gepimpte Version von Milch mit Honig, yummy

5 Min. simpel 03.03.2010
 (21 Bewertungen)

warm und kalt lecker

5 Min. simpel 15.04.2010
 (15 Bewertungen)

Der Tee bringt einen wieder auf die Beine

10 Min. simpel 18.11.2014
 (8 Bewertungen)

Den Ingwer mit Schale sehr klein schneiden und mit der Schale vom mindestens 5 Zitronen und dem Wasser mindestens 10 min im geschlossenen Topf köcheln lassen. Inzwischen die Zitronen auspressen und den Saft auffangen. Den Ingwer-Zitronen-Sud am best

60 Min. simpel 26.11.2012
 (3 Bewertungen)

Orangen schälen, grob zerkleinern und pürieren. Ingwer schälen und fein hacken. Die Orangen mit dem Ingwer, Zitronensaft und Gelierzucker vermischen und zum Kochen bringen. Ca. 4 Min. sprudelnd kochen lassen, in Gläser füllen und verschließen.

30 Min. normal 29.07.2010
 (8 Bewertungen)

Schale von den Zitronen dünn abschälen. Eine Zitrone in Scheiben schneiden, die anderen auspressen. Ingwer schälen und hacken. Zitronensaft, Zitronenschale, Ingwer und Zucker verrühren und 2 Std. ziehen lassen. Durch ein Sieb in Gläser gießen, mit Mi

10 Min. simpel 04.11.2009
 (2 Bewertungen)

super lecker zu würzigem Käse

20 Min. simpel 10.02.2011
 (0 Bewertungen)

perfekt an warmen Sommertagen

5 Min. simpel 23.03.2013
 (0 Bewertungen)

Frische, möglichst große Maronen in kochendes Wasser geben, so dass die Maronen gerade bedeckt sind. 10 Minuten kochen lassen und anschließend die Schale und Haut abpellen. Das Pellen dauert ca. 15 Minuten. Die gepellten Maronen mit ca. 800 ml Wasse

40 Min. normal 14.12.2014
 (15 Bewertungen)

indischer Tee

10 Min. simpel 04.11.2009
 (7 Bewertungen)

mit erfrischender Minze und feurigem Ingwer

25 Min. simpel 11.08.2010
 (10 Bewertungen)

hilft prima bei Erkältungen

12 Min. simpel 23.08.2010
 (6 Bewertungen)

Immun-Booster in der Erkältungszeit

10 Min. simpel 15.02.2017
 (8 Bewertungen)

mit zwei Varianten

20 Min. simpel 04.06.2010
 (1 Bewertungen)

Blätterteigstückchen oder Zwieback

10 Min. simpel 09.09.2020
 (10 Bewertungen)

Dip zu Fondue, Raclette, Gemüse oder auch Gegrilltem

20 Min. simpel 05.01.2008
 (2 Bewertungen)

Ingwer schälen und reiben. Frühlingszwiebeln waschen und Wurzeln abschneiden. Sojasauce, Ingwer und Olivenöl mischen und die Lachsfilets darin 10 min marinieren. Pfanne erhitzen, bis es raucht, anschließend Lachs hineingeben (falls die Filets noch

20 Min. normal 17.10.2009