„Indisches“ Rezepte 2.361 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Asien
Indien
Hauptspeise
Gemüse
Vegetarisch
gekocht
Geflügel
einfach
Schnell
Vegan
Braten
Schmoren
Beilage
Hülsenfrüchte
raffiniert oder preiswert
Kartoffeln
Eintopf
Getreide
Reis
fettarm
Saucen
Suppe
Lactose
Vorspeise
Frucht
Dünsten
Wok
Herbst
Snack
Dips
Sommer
Party
Fleisch
warm
gebunden
Backen
kalorienarm
Lamm oder Ziege
Rind
Schwein
Salat
Low Carb
Fisch
Dessert
Winter
Getränk
Studentenküche
ReisGetreide
Brot oder Brötchen
kalt
Frittieren
Fingerfood
Basisrezepte
Resteverwertung
Gluten
Haltbarmachen
ketogen
Meeresfrüchte
Pilze
spezial
Geheimrezept
Grundrezepte
Paleo
Vollwert
Shake
Gewürze Öl Essig Pasten
Kartoffel
Käse
Nudeln
Früchte
Krustentier oder Muscheln
Festlich
Süßspeise
Grillen
Aufstrich
Reis- oder Nudelsalat
Frühstück
Kaffee Tee oder Kakao
Karibik und Exotik
Auflauf
Thailand
Frühling
Pasta
Camping
Überbacken
Europa
Ei
Trennkost
Mehlspeisen
marinieren
cross-cooking
alkoholfrei
China
Mittlerer- und Naher Osten
Konfiserie
Großbritannien
Kuchen
Eier
Creme
Brotspeise
bei 8 Bewertungen

vegetarisch

20 Min. simpel 20.12.2016
bei 1.857 Bewertungen

Die Hähnchenbrust in Stücke schneiden. Aus 1 TL Paprikapulver, 1 EL Limonen- bzw. Zitronensaft, 1 TL Salz, 1 Becher Joghurt, 1 TL Cayennepfeffer, 1 EL Garam Masala Pulver, 1 Stück Ingwer und 1 Knoblauchzehe eine Marinade herstellen. Das Fleisch mit d

30 Min. normal 16.04.2015
bei 995 Bewertungen

Milch in eine Schüssel gießen, 0,5 EL Zucker und Hefe einrühren. An einem warmen Ort ca. 20 Minuten ruhen lassen, bis die Hefe sich aufgelöst hat und die Mischung schaumig wird. Das Mehl in eine große Schüssel geben, 1/2 TL Salz und Backpulver unter

25 Min. normal 23.10.2004
bei 333 Bewertungen

Vegetarisches Dal mit Tomaten, getrockneten Chilis und Butter

25 Min. simpel 05.06.2015
bei 44 Bewertungen

Rezept von indischem Küchenchef

90 Min. pfiffig 01.09.2009
bei 106 Bewertungen

fruchtig-mildes Hähnchencurry, schmeckt gut mit indischem Reis

15 Min. normal 11.02.2017
bei 42 Bewertungen

Beilage zu indischen Gerichten

5 Min. normal 07.08.2008
bei 319 Bewertungen

mit Reis als Hauptgericht oder als Beilage zu indischen Curries mit Fleisch

25 Min. simpel 05.03.2007
bei 182 Bewertungen

aus dem indischen Murgh saghwala

75 Min. normal 03.05.2002
bei 36 Bewertungen

eignet sich gut für indische Speisen

20 Min. normal 17.04.2006
bei 21 Bewertungen

Reis mit Safran nach Anleitung kochen. Linsen nach Anleitung kochen. Hackfleisch mit klein geschnittenen Zwiebeln und Knoblauch in Olivenöl anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, geriebenen Ingwer dazugeben, ca. 2-3 Esslöffel Tomatenmark und ca. 3 Es

30 Min. normal 03.04.2005
bei 744 Bewertungen

Murg Kari

20 Min. normal 21.03.2006
bei 458 Bewertungen

Hähnchenbrustfilet kalt abbrausen und trocken tupfen. Filets in 2 cm breite Streifen schneiden. Zwiebeln abziehen und würfeln. Knoblauch abziehen und pressen. Folgende Mischung herstellen: Ingwer, Paprika, Curry, Cayennepfeffer und Mehl. Geflügelstre

20 Min. normal 14.10.2001
bei 58 Bewertungen

schmeckt wie beim Inder

20 Min. normal 17.03.2012
bei 27 Bewertungen

Die Hähnchenbrüste in etwa 2 cm dicke Streifen schneiden. Die Zwiebeln und den Knoblauch pellen und fein würfeln. Auf einem Teller die Gewürze - Ingwer, Paprikapulver, Currypulver und Cayennepfeffer - gut mit dem Mehl vermischen. Die Zwiebeln und d

25 Min. normal 10.05.2001
bei 116 Bewertungen

Joghurt, Mandeln, alle trockenen Gewürze, Knoblauch, Ingwer, Salz und Pelati in ein Mixglas geben und kurz pürieren. Diese Marinade und Saucengrundlage in eine Glasschüssel geben und die Hühnerstücke darin ca. 1 Stunde marinieren. Butter und Öl in

20 Min. simpel 23.07.2011
bei 299 Bewertungen

von einem Freund aus England

30 Min. normal 05.09.2006
bei 35 Bewertungen

ungewöhnlich aber superlecker

35 Min. normal 27.05.2006
bei 75 Bewertungen

Murg Masala

20 Min. normal 11.04.2004
bei 27 Bewertungen

Hühnerbrust in Streifen schneiden und mit etwas Öl im Wok anbraten. Currypaste, fein geschnittene Frühlingszwiebel und Knoblauch dazugeben, kurz mitbraten und mit 2 Essl. Sojasoße ablöschen, aus dem Wok nehmen. Karotten in dünne Streifen schneiden u

20 Min. normal 14.11.2006
bei 53 Bewertungen

der Zeitaufwand lohnt sich

40 Min. pfiffig 27.04.2005
bei 41 Bewertungen

Für die Vindaloo-Paste Koriander, Kreuzkümmel, Chilischoten, Pfefferkörner und Senfkörner in einer Pfanne anrösten. In einen Mörser geben und zu feinem Pulver zermahlen. Essig, Salz und Zucker hinzufügen. Gut verrühren, so dass eine sämige Paste ents

30 Min. normal 29.09.2008
bei 40 Bewertungen

Butterschmalz erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch andünsten. Dann die Gewürze zugeben und nach einer weiteren Minute auch den Reis hinzufügen und kurz andünsten. Mit Wasser und Salz auffüllen und 10-15 Minuten kochen, bzw. nach Packungsanleitung. Am

10 Min. simpel 15.11.2004
bei 63 Bewertungen

Chicken Saag oder Murgh Saag

30 Min. normal 16.02.2005
bei 21 Bewertungen

Das Hühnerfilet mit dem Chilipulver bestreuen und mit dem Zitronensaft beträufeln. 75 g Butter erhitzen (nicht zu heiß). Die Zwiebeln und den Knoblauch darin leicht anbräunen. Das Hühnerfilet hinzugeben und ebenfalls gut anbraten. Currypaste, Ingwer,

30 Min. pfiffig 07.12.2015
bei 62 Bewertungen

vegan, 5 bis 6 Portionen je nach Esser

45 Min. normal 04.07.2013
bei 95 Bewertungen

Dhal, vegetarisch/vegane Version

20 Min. normal 21.04.2012
bei 23 Bewertungen

(Linsen nach Delhi-Art)

15 Min. simpel 20.01.2011
bei 725 Bewertungen

Das Hühnerfleisch in mundgerechte Würfel schneiden, die Zwiebel klein hacken, die Knoblauchzehen fein hacken, die Kardamomkapseln zerdrücken und mit den Nelken im Mörser klein mahlen. Das Öl in einem mittelgroßen Topf erhitzen, Zwiebeln und das Nelk

40 Min. normal 22.10.2004
bei 203 Bewertungen

Rote Linsen

20 Min. simpel 25.10.2005