„Ilse“ Rezepte 11 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die gewürfelten Zwiebeln in der Butter andünsten, Kürbis und Brühe dazu geben, 30 Minuten köcheln, dann pürieren. Gewürze in die Suppe, Sahne und Crème fraîche unterrühren, abschmecken.

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.03.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

gabs immer zu Firmenfesten, Restverwertung

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.08.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die weiche Butter mit dem Zucker schaumig schlagen. Eier nacheinander zugeben und unterrühren. Mehl mit Backpulver und Zimt mischen, sieben und nach und nach unter den Teig rühren. Die gemahlenen Nüsse und die Schokolade ebenfalls zufügen und unter d

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.03.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Milch erwärmen und die Brötchen darin einweichen. Zwiebel und Knoblauch in Würfel schneiden. Vom Lauch die Wurzel und das Grüne entfernen. Den weißen Lauch und die Petersilie klein schneiden. 1 EL Butterfett in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.08.2017
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Rezept unserer Freundin Ilse

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.07.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Kirschen abgießen, Saft auffangen und mit dem Fruchtsaft in einen Topf geben. 1/8 l davon extra zur Seite stellen. Den Zucker und das Kirschwasser hinzugeben und aufkochen. Die Stärke in dem 1/8l anrühren und damit die kochende Flüssigkeit binden. Di

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.07.2005
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

gab's immer zu Firmenfesten

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.05.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und anbraten. Die Zwiebeln und die Karotte in Würfel schneiden und zugeben. Mit Mehl bestäuben und bräunen lassen. Mit dem Wasser und dem Wein ablöschen. Die Nelke und das Lorbeerblatt zugeben. Alles ca. 60 Mi

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.02.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Fleisch mit Salz und Pfeffer gut würzen. Etwas Fett in einen Bräter geben und das Fleisch darin anbraten. Die Nelke dazugeben. Die Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Zum Fleisch geben und weiter braten, bis alles schön braun ist. Den Ora

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.02.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Einige Speckscheiben zum Auslegen der Form beiseitelegen, den Rest für die Pastete verwenden. Alle Zutaten in den Oskar oder eine andere Küchenmaschine geben, fein mixen und abschmecken. Die Masse in die mit dem Speck ausgelegte Form geben und ca. 7

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.01.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

nach Omi Ilses Rezept mit Backpflaumen

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.01.2008