„Holland“ Rezepte 319 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (182)

Möhren in Scheiben, Kartoffeln und Zwiebel in Würfel schneiden. Hackfleisch in einem hohen Topf anbraten, dann die Möhren, Zwiebeln und Kartoffeln in dieser Reihenfolge einschichten, Brühe dazugeben und bei mittlerer Temperatur mit Deckel ca. 45 Minu

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.04.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (383)

Hier sind die original holländischen Kartoffelpuffer! Schmecken einfach super. Kartoffeln schälen. Unter kaltem Wasser waschen und gut trocken tupfen. Auf der groben Seite in einer Schüssel reiben. Mehl und Dosenmilch in einer kleinen Schüssel verq

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.06.2003
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (12)

niederländische Imbiss-Fleischspezialität

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.03.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (113)

der cremigste Sandkuchen, den ich kenne

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.09.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (21)

Aus den ersten 8 Zutaten einen Mürbeteig zubereiten und in eine gefettete Form (28 cm) geben. Den Pudding wie gewohnt mit Zucker und Milch kochen und die Apfelspalten untermischen. Den Pudding mit den Äpfeln auf den Teig geben. Dann die Butter schm

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.07.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (11)

einfach und lecker mit der besonderen Käsenote

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.01.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Blätterteig auftauen lassen. Teigmenge dritteln. Jedes Teil dünn auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. Mit Hilfe des Springboden drei Kreise ausschneiden. Teig 10 min. ruhen lassen. Mehrmals mit der Gabel einstechen und im Backofen bei 175° je

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.06.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (13)

Nederlandse Boterkoek

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.09.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (7)

Eine Auflaufform mit Öl bestreichen und die Blätterteigplatten hineinlegen. Den Spargel schälen, in Stücke schneiden und in Salzwasser gar kochen. Den gekochten Spargel etwas erkalten lassen, dann auf den Blätterteig legen. Den Mozzarella würfeln u

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.06.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (8)

altes Familienrezept

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.04.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Sauce hollandaise auf Stärkebasis, leichter und fettarmer als das klassische Rezept

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.07.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Den Kaffee in eine Tasse geben, den Eierlikör darübergeben. Schlagsahne darauf setzen und mit Kakao überpudern.

access_time 2 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.07.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (118)

Einfach und preiswert

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.07.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (20)

Fischfilet waschen, in mundgerechte Würfel schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Margarine in einem Topf erhitzen. Mehl darin kurz anschwitzen und mit Milch ablöschen. Fischwürfel in der Soße in ca. 10-15 Minuten gar ziehen lassen. Gurken klein

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.11.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (21)

Fleisch in 2-cm-große Würfel schneiden. In heißem Öl auf Stufe 2 oder Automatik-Kochplatte 8-10 Minuten anbraten. Zwiebeln feinwürfelig schneiden, zum Fleisch geben. Reis, Paprika und Salz zufügen, kurz andünsten, dann mit der heißen Brühe ablöschen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.07.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

leckeres Spargelgericht

access_time 75 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (44)

Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden und im heißen Öl anbraten. Reis dazugeben, mit anbraten. Feingewürfelte Zwiebeln dazu und glasig dünsten. Mit Brühe auffüllen und ca. 10 Minuten quellen lassen. Anschließend zerteilte Tomaten und Paprikastreif

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.08.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (25)

Möhreneintopf

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.12.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (19)

der Löffel muss drin stehen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.03.2001
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (5)

Butter zerlassen. Alle anderen Zutaten mit einem Mixer verrühren und erhitzen. Dann nach und nach die flüssige Butter unterrühren, weiter erhitzen und durchrühren, bis die Soße glatt ist. Nach Belieben nachwürzen. Tipp: geschmackliche Veränderung,

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.05.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (20)

Die Butter in einem Topf langsam schmelzen, aber nicht braun werden lassen. Eier, Zucker, Salz und Zitronenschale 3-4 Minuten zu einer hellen Creme aufschlagen. Mehl und Speisestärke esslöffelweise unterrühren. Die heiße Butter zum Schluss unter den

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.02.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Originalrezept von meinem holländischen Onkel. Ergibt ca. 40 Stück

access_time 180 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 22.11.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

Den Boden einer flachen Auflaufform vollständig mit dem Schinken auslegen. Die Käsescheiben darauf verteilen. Die Eier aufschlagen und nebeneinander auf den Käse gleiten lassen. Die Sahne mit Salz, Paprikapulver und Pfeffer würzen und über die Eier g

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.01.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Sahneschnitte mit Blätterteig

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.11.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Weißbrot mit etwas Milch übergießen und einweichen lassen. Anschließend gut ausdrücken und mit Hack, Zwiebeln, Eiern, Salbei, Salz, Curry, Pfeffer und Muskat vermengen. Den Hackfleischteig 3 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen. Anschließend

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.10.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit Sauerkirschen und Kirschwasser

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.03.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Wasser mit Zucker und etwas Salz zum Kochen bringen. Möhren und Zwiebeln darin zugedeckt garen. Die Kartoffeln in Salzwasser in einem zweiten Topf separat kochen. Das Kochwasser aufbewahren. Den Speck in einer Pfanne langsam auslassen. Die Grieben en

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.10.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Für den Knetteig, die Zutaten mit einem Handrührgerät mit Knethaken zunächst kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe gut durcharbeiten, anschließend auf der Tischplatte zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig etwa 30 Min. kalt stellen. Teig d

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.03.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Für den Teig Ei und Eigelb mit dem Handrührgerät mit den Schneebesen auf höchster Stufe schaumig schlagen. Zucker mit Vanillinzucker und Nelkenpulver mischen und nach und nach unterrühren. Das Aroma unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen, sieben un

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.10.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Zubereitung ist denkbar einfach: alle Zutaten in eine kleine Schüssel geben und gut durchrühren, dann eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen und fertig. Isst man in Holland oder in der Nähe Kibbeling, kann man zwischen verschiedenen Saucen

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.04.2015