„Hokkaido“ Rezepte 1.536 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Herbst
Gemüse
Vegetarisch
Hauptspeise
gekocht
Suppe
gebunden
Winter
Vorspeise
warm
einfach
Backen
Schnell
Kartoffeln
Lactose
Vegan
Beilage
Halloween
Schwein
raffiniert oder preiswert
Eintopf
Nudeln
Rind
fettarm
Braten
Auflauf
Pasta
Party
Schmoren
Gluten
Geflügel
kalorienarm
Fleisch
Low Carb
Reis
Getreide
Snack
Hülsenfrüchte
Europa
Saucen
Haltbarmachen
Resteverwertung
Frucht
Kuchen
Aufstrich
Dünsten
Tarte
Käse
Salat
Pilze
Festlich
Frühstück
Überbacken
Studentenküche
Asien
Brot oder Brötchen
Paleo
Kartoffel
Fisch
Dips
Vollwert
Deutschland
Dessert
kalt
spezial
Ei
USA oder Kanada
Trennkost
Fingerfood
Italien
Krustentier oder Muscheln
ketogen
Indien
Wok
Lamm oder Ziege
Kinder
klar
Meeresfrüchte
Einlagen
Pizza
Österreich
Afrika
Basisrezepte
Eier
Süßspeise
Sommer
Mittlerer- und Naher Osten
Früchte
Thailand
ReisGetreide
Diabetiker
cross-cooking
Weihnachten
Ernährungskonzepte
Frankreich
Geheimrezept
Klöße
Mehlspeisen
Frittieren
Marokko
bei 466 Bewertungen

einfach und vegetarisch

25 Min. normal 24.01.2008
bei 82 Bewertungen

Den Kürbis waschen, halbieren und mit einem Löffel die Kerne entfernen. Die ungeschälten Kürbishälften in ca. 1 cm dicke Spalten schneiden und mit Öl oder Butter einpinseln. Mit Kräutersalz und Pfeffer würzen. Auf ein gefettetes Backblech legen. Im

15 Min. simpel 05.06.2007
bei 430 Bewertungen

Vom Kürbis Deckel abschneiden, Kerne ausschaben und weggeben. Dann bis auf eine ca. 1 cm dicke Wand das Fruchtfleisch ausschaben und beiseite stellen. Kürbis kommt leer mit Deckel drauf für ca. 15 Minuten in den ca. 180 Grad heißen Ofen. Inzwischen L

35 Min. normal 09.03.2003
bei 31 Bewertungen

Feldsalat putzen, waschen und abtropfen lassen. Linsen in Gemüsebrühe 5 min. kochen, in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Kürbisfleisch in Stücke schneiden und in 2 EL Olivenöl kurz anbraten. Zwiebelspalten und Knoblauchscheiben dazu geben, glasi

20 Min. normal 05.03.2006
bei 46 Bewertungen

schnell, einfach und leicht

15 Min. simpel 01.10.2007
bei 37 Bewertungen

ein Traum von Kürbissuppe

20 Min. simpel 15.06.2009
bei 38 Bewertungen

Die Zwiebeln fein würfeln, den entkernten Kürbis in schmale Spalten (2 cm) und diese in dünne Scheiben (3-4 mm) schneiden. Habanero entkernen und fein würfeln (Einweghandschuhe tragen!). In einer Gusspfanne Zwiebel in Butter glasig anschwitzen, Kür

30 Min. normal 31.08.2011
bei 441 Bewertungen

für alle, die dem Kürbis bis jetzt noch nichts abgewinnen konnten!

25 Min. normal 18.04.2007
bei 14 Bewertungen

Mit Paprika, Mais und Kokosmilch

30 Min. normal 22.12.2014
bei 23 Bewertungen

Den ganzen Hokkaidokürbis waschen, den Deckel abschneiden, auf Backpapier setzen und innen und außen mit Olivenöl einpinseln. Innen kräftig salzen und 45 Minuten bei 200°C (Ober-/Unterhitze) backen, bis er weich und leicht braun ist. Inzwischen den

75 Min. normal 07.01.2014
bei 8 Bewertungen

für den Herbst, nicht nur an Halloween

25 Min. normal 20.11.2013
bei 8 Bewertungen

Milchbrot nach der Tangzhongmethode

20 Min. normal 20.07.2016
bei 22 Bewertungen

neue Variation zu einem alten Thema, Hauptgericht oder deftige Beilage

45 Min. normal 13.10.2011
bei 98 Bewertungen

ein feines vegetarisches Herbstgericht

20 Min. normal 31.01.2013
bei 44 Bewertungen

Den Ofen auf 175 Grad vorheizen. Die Kürbisse waschen und entkernen. Kürbisfleisch bis auf eine 1-2 cm dicke Wand auslösen. Kürbis innen leicht salzen. Den Deckel zusammen mit dem ausgelösten Fruchtfleisch raspeln. Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln

60 Min. simpel 10.03.2003
bei 29 Bewertungen

Die Zwiebel in etwas Öl glasig anschwitzen, dann das Gehackte krümelig anbraten. Den Hokkaido-Kürbis gut waschen, halbieren, entkernen, würfeln und danach zum Gehackten in die Pfanne. Kurz anbraten, mit Wein oder Most ablöschen und zugedeckt weich

20 Min. simpel 22.09.2006
bei 9 Bewertungen

basisch, vegan, GAT-gerecht

20 Min. simpel 21.09.2015
bei 4 Bewertungen

als Beilage, als Hauptgericht oder auch kalt zum Snacken

10 Min. simpel 14.11.2014
bei 2 Bewertungen

Die Alternative zu Bratkartoffeln mit Spiegelei

15 Min. simpel 20.12.2012
bei 2 Bewertungen

wunderbare, süße Nachspeise

30 Min. normal 02.02.2011
bei 2 Bewertungen

mit Hackfleisch

30 Min. normal 10.12.2013
bei 4 Bewertungen

eine sehr leckere Variante zur Kürbis - und Physalisverwertung

45 Min. normal 31.03.2007
bei 5 Bewertungen

Uchiki Kuri

10 Min. normal 29.08.2011
bei 8 Bewertungen

Kürbis und Äpfel mittelfein raspeln. Zwiebeln ganz fein würfeln. Mit Zitronensaft, Ahornsirup, Öl, Dill mischen. Mit Salz und Pfeffer gut würzen.

15 Min. simpel 28.11.2010
bei 10 Bewertungen

mit Speck

15 Min. simpel 29.08.2011
bei 4 Bewertungen

eine edle Vorsuppe in einem Menü - oder als Partysuppe

20 Min. simpel 30.12.2010
bei 12 Bewertungen

Manti de la Inna

120 Min. pfiffig 13.05.2008
bei 5 Bewertungen

Mit dem Hokkaidokürbis wird dieses Gulasch zur Sensation

35 Min. normal 11.09.2012
bei 2 Bewertungen

Die Mengenangaben sind bezogen auf die fertig geputzten Zutaten. Den Kürbis waschen, schälen, Kerngehäuse entfernen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebeln häuten und klein würfeln. Den Apfel waschen, schälen, Kerngehäuse entfernen und fein re

30 Min. normal 15.02.2013
bei 9 Bewertungen

vegan und kalorienarm

30 Min. normal 25.08.2014