„Hokkaido Kürbissuppe“ Rezepte 266 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Herbst
gekocht
Suppe
gebunden
Gemüse
Vegetarisch
einfach
Vorspeise
warm
Winter
Hauptspeise
Schnell
Kartoffeln
fettarm
Halloween
Vegan
Eintopf
Lactose
raffiniert oder preiswert
kalorienarm
Party
Schwein
Rind
Krustentier oder Muscheln
Fleisch
Europa
Studentenküche
Asien
Frucht
spezial
Festlich
Low Carb
Einlagen
Resteverwertung
Snack
Deutschland
Geflügel
Meeresfrüchte
Paleo
Fisch
Getreide
Gluten
Hülsenfrüchte
Kinder
Reis
Thailand
Italien
Indien
ketogen
Niederlande
Camping
Vietnam
Backen
INFORM-Empfehlung
Mittlerer- und Naher Osten
Auflauf
Braten
Haltbarmachen
Geheimrezept
Beilage
Vollwert
Schmoren
Amerika
Latein Amerika
USA oder Kanada
klar
Diabetiker
Afrika
Karibik und Exotik
Frankreich
Österreich
Pilze
 (492 Bewertungen)

einfach und vegetarisch

25 Min. normal 24.01.2008
 (39 Bewertungen)

ein Traum von Kürbissuppe

20 Min. simpel 15.06.2009
 (14 Bewertungen)

Mit Paprika, Mais und Kokosmilch

30 Min. normal 22.12.2014
 (11 Bewertungen)

für den Herbst, nicht nur an Halloween

25 Min. normal 20.11.2013
 (128 Bewertungen)

Eine einfache Kürbissuppe aus Hokkaido-Kürbis und mit einer leichten Currynote.

15 Min. simpel 09.02.2016
 (5 Bewertungen)

eine edle Vorsuppe in einem Menü - oder als Partysuppe

20 Min. simpel 30.12.2010
 (2 Bewertungen)

vegan, vegetarisch, schnell und einfach

20 Min. normal 25.02.2016
 (2 Bewertungen)

super cremig und fein

30 Min. normal 10.11.2018
 (7 Bewertungen)

Kürbis schälen. Da er sich sehr schwer schälen lässt, lege ich ihn für vielleicht 3-4 Min. in einen Kessel mit kochendem Wasser. Dann abkühlen lassen, aufschneiden und das Kerngehäuse herausnehmen. Den Rest klein schneiden und im Mixer mit den in But

30 Min. normal 26.01.2009
 (0 Bewertungen)

Besonders magenfreundlich

10 Min. simpel 17.12.2014
 (2 Bewertungen)

Cremesuppe

15 Min. normal 19.10.2010
 (1 Bewertungen)

Zuerst die Schale vom Kürbis dünn abschneiden (kann man zwar mitessen, ist mir persönlich aber zu faserig und die Kochzeit ist länger). Dann in der Mitte durchschneiden und mit einem Esslöffel die Kerne und die Fasern herausschaben. Wer mag, kann die

30 Min. simpel 31.01.2013
 (1 Bewertungen)

Den Kürbis gut waschen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Den Kürbis dann mit Schale in kleine Würfel schneiden und mit dem gewürfelten Ingwer und den Zwiebelringen in Öl anbraten. Die roten Linsen kurz mit andünsten. Anschließend mit der Koko

20 Min. normal 23.10.2018
 (4 Bewertungen)

nur 4 Zutaten, super schnell und lecker!

15 Min. simpel 02.02.2012
 (15 Bewertungen)

Hokkaido - Kürbissuppe

20 Min. normal 09.04.2007
 (1 Bewertungen)

Den Kürbis aushöhlen und klein würfeln. Im Öl kurz anbraten und mit Gemüsebrühe ablöschen. Mit Ingwer und Zitronengraspaste ca. 10 Minuten kochen. Die Suppe pürieren und mit Kokosmilch nochmal erwärmen. Mit Salz, Pfeffer und Curry oder Chili abschmec

15 Min. simpel 12.02.2009
 (0 Bewertungen)

einfach, vegetarisch, flexibel

90 Min. normal 27.10.2015
 (4 Bewertungen)

Hokkaido- oder Butternut-Kürbis mit Bacon und Estragon

35 Min. normal 10.02.2012
 (20 Bewertungen)

Hokkaido - Suppe

15 Min. simpel 24.01.2008
 (3 Bewertungen)

vorzugshalber Hokkaido Kürbis verwenden, Muskatkürbis geht aber auch

30 Min. normal 29.08.2009
 (1 Bewertungen)

Hokkaido

20 Min. normal 27.10.2017
 (1 Bewertungen)

aus Hokkaido und Butternut

20 Min. normal 04.02.2011
 (23 Bewertungen)

ganz schnell und leicht

40 Min. simpel 11.02.2007
 (104 Bewertungen)

Den Hokkaido waschen, von Kernen und Fasern befreien und in Stücke schneiden. Die Kartoffeln pellen und würfeln. Die Zwiebel und den Knoblauch kleinhacken, in einem großen Topf etwas Olivenöl heiß machen. Die Zwiebel, die Kreuzkümmelsamen, das Curry

30 Min. normal 21.08.2006
 (70 Bewertungen)

schnell, einfach, lecker

5 Min. simpel 05.01.2010
 (14 Bewertungen)

Den Kürbis zerteilen, die Kerne und Fasern entfernen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch in feine Würfel schneiden und in der Butter glasig anbraten. Die Kürbiswürfel dazu geben und kurz mitbraten. Mit der Gemüsebrühe ab

20 Min. simpel 28.12.2007
 (40 Bewertungen)

Den Kürbis waschen, aushöhlen und kleinschneiden. Zwiebeln würfeln und anbraten. Möhren und Kartoffeln stückeln und zusammen mit dem Kürbis zu den Zwiebeln geben. Alles ein paar Minuten anbraten. Dann mit Currypulver abstäuben und mit der Brühe auf

20 Min. normal 01.03.2008
 (15 Bewertungen)

Schalotte und Knoblauch würfeln, in Butter anschwitzen. Hokkaido in Stücke schneiden, in der Brühe mit Schalotten, Knoblauch und Ingwer kochen. Wenn der Kürbis weich ist (ca. 15 Min.) alles mit dem Mixstab pürieren. Kokosmilch zugeben und mit Salz

20 Min. normal 04.05.2007
 (314 Bewertungen)

Vorspeise zu italienischem Hauptgericht

25 Min. simpel 04.04.2007
 (9 Bewertungen)

Den Kürbis waschen, entstielen, entkernen und in Stücke schneiden. Kartoffeln schälen und und in Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und würfeln. 1 EL Öl in einen Topf geben und darin die Zwiebeln anschwitzen. Kürbis, Kartoffeln und Wasser mit Gemüseb

20 Min. simpel 11.03.2009