„Hirtenmakkaroni“ Rezepte 6 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: hirten

Hauptspeise
Nudeln
einfach
Schwein
Gemüse
Rind
gekocht
Pasta
Pilze
Gluten
Fleisch
Schnell
Saucen
Europa
Italien
Lactose
raffiniert oder preiswert
Camping
Österreich
Resteverwertung
Hülsenfrüchte
Studentenküche
 (20 Bewertungen)

Die Zwiebel schälen und fein hacken. Den Speck und den Schinken in Würfel schneiden. Etwas Olivenöl in einer großen Pfanne heiß werden lassen. Nun die Zwiebelwürfel zusammen mit dem Knoblauchpulver goldgelb anbraten. Die Zwiebeln an den Rand schiebe

45 Min. simpel 24.01.2017
 (22 Bewertungen)

Makkaroni nach Packungsanweisung kochen. Hackfleisch, fein gehackte Zwiebel und gehackter Knoblauch anbraten, mit den passierten Tomaten ablöschen und würzen, 20 Min kochen lassen. Die Salami und den Schinken würfeln und die in Scheiben geschnitte

20 Min. normal 05.05.2007
 (7 Bewertungen)

Deftige Nudeln mit Hackfleisch, Speck und Schinken für Südtirolfans und die, die es werden möchten.

25 Min. normal 19.01.2017
 (9 Bewertungen)

Die Zwiebel, den Schinken und die Salami würfeln. Olivenöl erhitzen, darin erst die Zwiebel anbraten, dann das Hackfleisch. Im Anschluss die Salami und den Schinken. Das Tomatenmark und den Basilikum dazugeben und mit anrösten. Mit Balsamicoessig und

30 Min. simpel 05.03.2015
 (0 Bewertungen)

Die Makkaroni bissfest kochen. In der Zwischenzeit Knoblauch, Schinken (oder Speck) und evtl. auch die Pilze in Würfel schneiden (die Pilze kann man auch ganz lassen). Das Ragu in einer großen Pfanne erhitzen, Pilze, Schinken und Knoblauch dazugebe

20 Min. simpel 29.08.2009
 (12 Bewertungen)

Hirtenmakkaroni mit Ragù bolognese, Resteverwertung

15 Min. normal 19.10.2009