„Hirschrückenfilet“ Rezepte 6 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: hirschrücken

Wild
Hauptspeise
Winter
Festlich
Weihnachten
Schmoren
Braten
Herbst
Gemüse
Nudeln
Europa
Österreich
Dünsten
Überbacken
Kartoffeln
bei 5 Bewertungen

an Speckbohnen und Kräuterspätzle

45 Min. pfiffig 09.07.2007
bei 1 Bewertungen

Das Hirschrückenfilet vollkommen von Sehnen und Haut befreien, salzen und ganz kurz anbraten. Die Mangoldblätter blanchieren, die dicken, weißen Stiele abschneiden. Das gebratene Hirschfilet rundherum mit der Wildfarce einreiben und in den Mangold w

30 Min. normal 09.02.2003
bei 2 Bewertungen

Das Rückenfilet von den Sehnen und Häuten befreien und mit Salz und Pfeffer würzen. Den fetten Speck im Bräter auslassen und darin das Filet rundherum anbraten. Die gewürfelten Möhren und Zwiebeln hinzugeben und kurz anrösten. Mit dem Rotwein ablösch

20 Min. normal 30.06.2007
bei 2 Bewertungen

Das Hirschrückenfilet in 8 Medaillons schneiden. Ganz leicht flachdrücken und mit wenig Salz und frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen. In 60 g heißer Butter auf beiden Seiten in einer Pfanne so lange braten, bis die Medaillons eine schöne Farbe annehm

30 Min. normal 18.09.2006
bei 0 Bewertungen

Den Backofen auf 180vorheizen. Die Wacholderbeeren mit einer Messerklinge möglichst fein zerdrücken. In einer Pfanne Butter und Öl erhitzen. Die Hirschmedaillons darin bei mittlerer Hitze auf jeder Seite leicht braun anbraten. Herausnehmen und neben

10 Min. normal 09.10.2014
bei 5 Bewertungen

Röstgemüse und Zitrone in 1 cm große Würfel schneiden. Die feingehackten Knochen in einer Kasserolle mit Öl anbraten, Röstgemüse und Zitrone mitrösten, Tomatenmark, Nelken, Lorbeer und Rosmarin zugeben. Mit Brühe oder Wasser und Rotwein auffüllen und

45 Min. normal 15.10.2005