„Himbeercreme“ Rezepte 68 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Dessert
Sommer
Backen
Frucht
Creme
Torte
Vegetarisch
Festlich
Kuchen
Lactose
einfach
Party
Schnell
Kinder
Gluten
fettarm
kalorienarm
Frühling
raffiniert oder preiswert
Ostern
Europa
Frühstück
Studentenküche
gekocht
Eis
Brot oder Brötchen
Mehlspeisen
Basisrezepte
Resteverwertung
Großbritannien
Diabetiker
Eier
Geheimrezept
Kekse
Deutschland
Braten
Süßspeise
Low Carb
bei 12 Bewertungen

Eier mit Puderzucker cremig rühren, das Öl dazu geben und noch kurz kräftig rühren, dann übrige Zutaten einrühren, den Teig in eine vorbereitete quadratische Springform geben und im vorgeheizten Rohr bei 160° Heißluft ca. 15-20 min backen. Himbeeren

35 Min. normal 29.07.2012
bei 25 Bewertungen

schnelles Dessert, gut vorzubereiten

10 Min. simpel 04.02.2011
bei 3 Bewertungen

einfach genial

60 Min. normal 30.10.2015
bei 9 Bewertungen

Alle Zutaten, bis auf die Gelatine und Sahne, in einem Topf erhitzen, kochen lassen. Die eingeweichte Gelatine zufügen und gut verrühren. Die Masse abkühlen lassen und, sobald sie kühl ist, die geschlagene Sahne unterrühren. Alles ca. 2 Stunden im Kü

15 Min. simpel 23.03.2005
bei 7 Bewertungen

Die Himbeeren waschen und verlesen bzw. auftauen lassen. Mit einer Gabel etwas zerdrücken und mit dem Joghurt und dem Sauerrahm verrühren. Mit Zucker und Kardamom abschmecken. Zwei Stunden gefrieren lassen, dabei die Creme alle halbe Stunde mit einem

10 Min. simpel 17.10.2002
bei 10 Bewertungen

Eine cremig süße Verführung

20 Min. normal 07.06.2005
bei 4 Bewertungen

für viele Anlässe

60 Min. normal 18.05.2007
bei 3 Bewertungen

Die Chia-Samen mit dem Kokoswasser vermischen und am besten über Nacht quellen lassen. Entsprechend ein großes Gefäß mit ca. 500 ml Fassungsvermögen verwenden. Ab und zu umrühren und kalt stellen. Danach die Kokosraspeln in die schon angezogene Pud

30 Min. normal 01.11.2014
bei 3 Bewertungen

Dessert mit Himbeeren

15 Min. simpel 26.06.2009
bei 3 Bewertungen

einfaches Dessert, schnell zu machen

10 Min. simpel 26.05.2014
bei 3 Bewertungen

sooo lecker

30 Min. simpel 12.06.2008
bei 1 Bewertungen

Zuerst müssen alle Zutaten genau abgewogen werden und der Backofen vorgeheizt (E-Herd 175°C, Umluft 150°C, Gas Stufe 2). Die Zartbitter-Schokolade grob hacken und anschließend mit 125 g Butter bei schwacher Hitze in einem Topf unter Rühren schmelz

60 Min. normal 16.01.2013
bei 2 Bewertungen

Rotwein mit gezuckerten Himbeeren, Zitronensaft und Puderzucker mischen. Langsam aufkochen lassen. Eingeweichte, ausgedrückte Gelatine zufügen und rühren, bis sich die Gelatine gelöst hat, auskühlen lassen. Wenn die Creme am Rand geliert, geschlagene

20 Min. simpel 01.07.2002
bei 2 Bewertungen

fuchtige und leichte Creme

15 Min. simpel 27.08.2008
bei 1 Bewertungen

Sahnequarkcreme mit Obst

10 Min. simpel 12.09.2008
bei 3 Bewertungen

ergibt 32 Stück.

30 Min. simpel 21.10.2012
bei 5 Bewertungen

Kuvertüre im Wasserbad schmelzen, Cornflakes unterheben. Etwas Masse zum Verzieren zurückbehalten, den Rest auf den mit Backpapier ausgelegten Boden einer Springform (26 cm) streichen und im Kühlschrank fest werden lassen. Die Hälfte der verlesenen

30 Min. normal 03.06.2002
bei 2 Bewertungen

wunderbar süß und lecker. Ergibt 12 Stück.

30 Min. simpel 16.12.2013
bei 0 Bewertungen

Das Mehl mit Vanillezucker, einer Prise Salz und dem Ei zu einem glatten Teig verrühren und den Teig ca. 20 Minuten ruhen lassen. Die Himbeeren verlesen, waschen, trocknen und durch ein Sieb streichen. Das Himbeerpüree mit Puderzucker, Zitronensaf

20 Min. normal 08.07.2009
bei 0 Bewertungen

Zunächst die Backform mit Backpapier auslegen und den Ofen auf 165°C (Heißluft) vorheizen. Die Eier mit dem Puderzucker und dem Vanillezucker aufschlagen, bis eine homogene Masse entsteht. Anschließend abwechselnd Öl, Eierlikör und Mehl (mit Backpulv

60 Min. simpel 16.04.2013
bei 0 Bewertungen

Muffins in Pink

30 Min. simpel 06.04.2014
bei 4 Bewertungen

am Tag vorher vorbereiten

15 Min. simpel 04.02.2006
bei 4 Bewertungen

2 Schichten bestehend aus zitroniger Käsesahne und cremig fruchtiger Himbeercreme

90 Min. normal 07.07.2017
bei 2 Bewertungen

ww-geeignet, 2 P. und 2,5 Pro-P.

10 Min. simpel 29.11.2009
bei 2 Bewertungen

Puderzucker und Butter schaumig rühren, die Eigelbe unterrühren. Das flüssige, erkaltete Hartfett zufügen, verrühren. Die abgetropften Himbeeren unterheben. Diese Masse auf dem Tortenboden verteilen, fest werden lassen, und evtl. verzieren.

30 Min. simpel 27.04.2012
bei 1 Bewertungen

Die frischen Himbeeren fein pürieren (Tiefgefrorene leicht antauen, den Rest der Masse, die man nicht braucht, kann man wunderbar für Cocktails verwenden). Die Sahne zu dem Himbeerpüree geben und ordentlich verrühren. Anschließend den Kokossirup da

15 Min. simpel 11.09.2008
bei 1 Bewertungen

mit Frischkäse und Vollkornkeksen

25 Min. simpel 29.03.2011
bei 1 Bewertungen

Die Himbeeren mit dem Zucker vermischen, 60 Min. ziehen lassen, durch ein Haarsieb streichen und mit Zitronensaft verrühren. Den Likör zur Sahne geben, mit einem Mixer aufschlagen und das Himbeerpüree vorsichtig unterheben.

20 Min. simpel 01.04.2014
bei 1 Bewertungen

Die Götterspeise anstatt mit Wasser mit Dickmilch zubereiten. Himbeeren auftauen oder frische Himbeeren waschen und mit dem Stabmixer pürieren. Dann zur Götterspeise geben und im Kühlschrank kalt werden lassen (ca. 6 - 8 Stunden). Baiser mit den Fi

15 Min. simpel 05.01.2008
bei 1 Bewertungen

Himbeeren bei Zimmertemperatur auftauen lassen, mit einer Gabel zerdrücken. Eigelb mit Zucker schaumig schlagen und die Himbeeren hinzufügen. Sahne schlagen und dabei das Sahnesteif einstreuen. Steife Sahne unter die Himbeercreme heben. Creme in eine

20 Min. simpel 03.02.2006