„Himbeer-shake“ Rezepte 333 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Shake
Getränk
einfach
Frucht
Sommer
Schnell
Vegetarisch
Frühstück
Vegan
Kinder
fettarm
kalorienarm
Lactose
alkoholfrei
Frühling
Dessert
Gemüse
Party
Resteverwertung
Vollwert
Studentenküche
Snack
raffiniert oder preiswert
Trennkost
Paleo
Herbst
Geheimrezept
Camping
Eis
Gluten
Ernährungskonzepte
Cocktail
Asien
Winter
Indien
Festlich
Diabetiker
USA oder Kanada
gekocht
Backen
Kekse
Hauptspeise
kalt
Vorspeise
Longdrink
ketogen
Low Carb
 (8 Bewertungen)

Für 2 große Gläser

10 Min. normal 26.09.2015
 (5 Bewertungen)

gekühlt ein erfrischender Sommershake

10 Min. simpel 05.03.2007
 (3 Bewertungen)

erfrischend, lecker und gesund

5 Min. simpel 10.11.2012
 (6 Bewertungen)

Die Himbeeren rasch waschen und mit dem Joghurt, dem Zitronensaft und dem Ahornsirup im Mixer oder mit dem Pürierstab einige Minuten schaumig quirlen. Den Shake in ein großes Glas füllen und gekühlt servieren. Wenn Sie den Shake morgens zubereiten

5 Min. simpel 22.06.2007
 (2 Bewertungen)

Die Bananen in Scheiben schneiden, die Blätter der Zitronenmelisse abzupfen und beides mit den Himbeeren verrühren. Dann Buttermilch, Milch, Ahornsirup (oder Honig) und das Eis dazugeben und alles schön cremig mixen.

10 Min. simpel 23.08.2013
 (5 Bewertungen)

Himbeer-Bananen Shake

5 Min. simpel 08.05.2014
 (1 Bewertungen)

Veganer Shake für Zwei

10 Min. simpel 31.08.2015
 (3 Bewertungen)

Die Himbeeren waschen. Die Beeren mit dem Joghurt, dem Zitronensaft und dem Ahornsirup in eine hohe Rührschüssel geben. Pürieren, bis alles schaumig ist.

5 Min. simpel 13.06.2013
 (0 Bewertungen)

Die Himbeeren verlesen. Die Chilischote längs einschneiden, entkernen, abspülen und fein hacken. Gehackte Chilischote mit Kokosmilch, Ananassaft, Himbeeren, 200 ml Wasser und Himbeersirup in ein hohes Gefäß geben und pürieren. Anschließend durch ei

15 Min. simpel 30.07.2016
 (0 Bewertungen)

Die Milch in einen Messbecher geben. Den Joghurt dazugeben. Die Banane klein schnippeln und in den Messbecher geben. Dann die Himbeeren dazugeben. Tiefgefrorene Himbeeren müssen nicht erst aufgetaut werden. Anschließend alles mit einem Pürierstab mix

5 Min. simpel 09.04.2014
 (0 Bewertungen)

Die Zitronenmelisse waschen und trocknen, einige Blättchen für die Garnitur aufbewahren, den Rest abzupfen. Die Buttermilch, Zitronenmelisse und 200 g Himbeeren im Mixer oder mit einem Pürierstab fein zerkleinern. Den Ahornsirup zugeben. Den fertig

5 Min. normal 28.03.2017
 (0 Bewertungen)

Banane schälen, mit Himbeeren, Joghurt und Öl in einen Mixer oder Küchenmaschine geben und cremig pürieren.

5 Min. simpel 23.04.2014
 (0 Bewertungen)

Erdbeersaft, gefrorene Himbeeren und gehackte Melisseblätter in den Standmixer geben und so lange mixen, bis es schön cremig ist. Man kann mehr Himbeeren oder weniger hineintun, das gleiche gilt für den Saft.

2 Min. simpel 14.08.2013
 (1 Bewertungen)

nicht nur im Sommer ein Genuss!

5 Min. simpel 19.07.2013
 (1 Bewertungen)

mit Konfitüre (wenn kein Frischobst im Hause ist)

2 Min. simpel 14.08.2013
 (1 Bewertungen)

Die Himbeeren (TK-Himbeeren angetaut) mit dem Saft der Orangen, 250ml Buttermilch und 2 TL Honig pürieren und in Gläser füllen. Danach die restlichen 250ml Buttermilch, die abgetropften Pfirsiche, den Zimt und die 2 TL Honig miteinander pürieren. Übe

10 Min. simpel 03.07.2013
 (1 Bewertungen)

einer meiner Lieblingsshakes

5 Min. simpel 22.07.2019
 (0 Bewertungen)

Alle Zutaten zusammen pürieren. Mit etwas Mineralwasser oder auch Milch die Konsistenz nach Belieben verändern. Kühl genießen Wer will, kann den Shake auch mit Eiweißpulver ergänzen, um die Sättigung zu steigern.

5 Min. simpel 08.06.2017
 (2 Bewertungen)

mit Zitronenmelisse und Ahornsirup

10 Min. simpel 26.08.2011
 (4 Bewertungen)

WW - geeignet, pro Portion 1,5 P.

5 Min. simpel 26.10.2009
 (0 Bewertungen)

Die Himbeeren verlesen. Den Ingwer schälen und fein reiben. Die Zitrone auspressen. In einem hohen Gefäß den Kefir mit den Himbeeren, dem Ingwer und dem Zitronensaft pürieren. Nach Bedarf mit Zucker abschmecken und 30 Minuten kalt stellen.

10 Min. normal 26.08.2015
 (2 Bewertungen)

Alle Zutaten in einen Behälter geben und mixen, bis eine gleichmäßige Masse entsteht. Geschmack: süß Farbe: orange

8 Min. simpel 24.01.2005
 (1 Bewertungen)

Die Himbeeren, bis auf ein paar zur Dekoration, mit Vanillezucker und Zitronensaft pürieren. Das Vanilleeis und die Dickmilch untermixen. Die Gläser mit dem Rand in Wasser tunken und anschließend in Kokosraspel tauchen. Den Eis-Shake in die vorbere

10 Min. simpel 20.01.2010
 (0 Bewertungen)

Den Ingwer schälen und fein würfeln. Die gefrorenen Himbeeren zusammen mit den gut gekühlten Säften, Kokosmilch, Ingwer und Zucker in den Blender füllen und gründlich durchmixen. Wenn die Himbeeren zerkleinert sind, ist der Shake fertig. Nach Geschma

5 Min. simpel 11.08.2008
 (1 Bewertungen)

Etwas 100 g Himbeeren auf vier Spieße stecken. Übrige Himbeeren, Aprikosensaft, Milch, Vanilleeis, Puderzucker, Zitronensaft und Haferflocken pürieren, in 4 Gläser füllen und mit je einem Spieß servieren. Nach belieben mit Minze dekorieren.

10 Min. simpel 06.11.2009
 (0 Bewertungen)

mit Joghurt

10 Min. simpel 04.08.2015
 (0 Bewertungen)

für abends

5 Min. simpel 28.05.2013
 (0 Bewertungen)

mit Erdbeereis

10 Min. simpel 25.09.2015
 (0 Bewertungen)

Mixen Sie die Milch mit dem Kaltschalenpulver für ca. 3 min. Geben sie dann die Eiswürfel dazu und mixen sie alles kurz durch, bis die Eiswürfel zerkleinert sind. Schmecken sie den Shake mit Vanillezucker ab.

5 Min. simpel 18.07.2010
 (0 Bewertungen)

mit Himbeeren und Pfirsichen

30 Min. simpel 24.09.2015