„Himbeer-sahne“ Rezepte 2.445 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 16 Bewertungen

Für eine 24 cm Springform

60 Min. pfiffig 03.05.2016
bei 32 Bewertungen

Die Baiser zerkrümeln. Sahne mit Sahnesteif schlagen. Baiser, Himbeeren, Sahne in dieser Reihenfolge in eine Schüssel schichten. Mind. 4 Std. im Kühlschrank ziehen lassen.

15 Min. simpel 19.02.2003
bei 15 Bewertungen

Himbeeren, Zucker und Wasser mixen und durch ein feines Sieb streichen, um die Kerne zu entfernen. Dann Zitronensaft, Schlagsahne und Wodka mit der Fruchtmischung verrühren. 5 Std. kaltstellen.

15 Min. simpel 17.09.2010
bei 118 Bewertungen

ganz easy

30 Min. simpel 07.04.2005
bei 119 Bewertungen

erfrischend und köstlich

15 Min. simpel 07.02.2010
bei 17 Bewertungen

Sahne mit Sahnesteif steif schlagen. Frischkäse und 120 g Zucker unterheben. Die Hälfte der Masse in eine große Schüssel geben. Die tiefgefrorenen Himbeeren auf der Masse verteilen und den Rest der Masse darüber geben. Butter in einer Pfanne zerlass

20 Min. simpel 04.08.2011
bei 180 Bewertungen

schnell, einfach, lecker

10 Min. simpel 07.04.2009
bei 82 Bewertungen

..sehr cremig, locker und ideal für den Sommer

40 Min. normal 09.06.2008
bei 54 Bewertungen

Für den Nussboden 3 Eier trennen und die 3 Eiweiße mit einer Prise Salz steif schlagen. Die Butter/Margarine cremig rühren, den Zucker und den Vanillezucker dazugeben. 3 Eier und die 3 Eigelbe unterrühren, bis eine gebundene Masse entstanden ist. Me

25 Min. normal 24.07.2009
bei 46 Bewertungen

Aus Mehl, Backpulver, Butter und Zucker mit den Fingern zügig Streusel kneten. Die gefrorenen Himbeeren in eine Auflaufform geben und mit der Speisestärke und dem Vanillezucker mischen. Die Streusel auf den Beeren verteilen. Ca. 35-45 Min. bei 190°

15 Min. simpel 31.08.2008
bei 16 Bewertungen

Rote Inge

20 Min. simpel 24.05.2006
bei 22 Bewertungen

Die unaufgetauten Himbeeren in eine Auflaufform geben. Ich empfehle eine längliche flache Auflaufform, da in einer hohen, runden Form der braune Zucker nicht bis zu den Himbeeren durchdringen kann. Die Sahne und die Cremefine schlagen, den Vanillezu

10 Min. simpel 23.11.2011
bei 19 Bewertungen

Himbeerrolle

25 Min. normal 22.06.2006
bei 122 Bewertungen

auch mit Himbeeren sehr lecker - ein Genuss für sommerliche Tage

45 Min. normal 09.07.2007
bei 10 Bewertungen

Viel Sahne, wenig Zucker - einfach lecker

30 Min. normal 25.10.2007
bei 13 Bewertungen

wenn es wirklich schnell gehen muss

15 Min. simpel 22.06.2007
bei 10 Bewertungen

Die saure Sahne und die Creme fraiche mit dem Puderzucker und dem Zitronensaft verrühren. Die Gelatine nach Packungsanweisung auflösen, dann zugeben und unterrühren. Wenn die Masse beginnt, dicklich zu werden, die steif geschlagene süße Sahne unterzi

15 Min. simpel 03.12.2007
bei 13 Bewertungen

schnell gekocht mit TK-Himbeeren

10 Min. simpel 25.10.2015
bei 3 Bewertungen

Biskuitboden, Himbeer - Sahne - Creme und süß - säuerlich frische Himbeeren, für 8 Stücke

30 Min. normal 05.01.2010
bei 8 Bewertungen

(oder Himbeeren) - eine Limburgische Spezialität

45 Min. normal 22.05.2006
bei 8 Bewertungen

ohne Ei

10 Min. simpel 13.07.2010
bei 6 Bewertungen

mit weißem Rum

5 Min. simpel 20.02.2009
bei 2 Bewertungen

Für den Boden Schokolade mit Butter schmelzen. Eier trennen. Eigelbe, Zucker und 4 EL warmes Wasser schaumig schlagen. Schokomasse unterziehen. Eiweiß mit Salz steif schlagen, mit Mehl, Stärke und Backpulver unterheben. Blech mit Backpapier auslegen

30 Min. simpel 24.04.2008
bei 28 Bewertungen

Philadelphia, Sahne, Zucker und Vanillezucker miteinander verrühren. Mandeln ohne Fett in einer beschichteten Pfanne kurz rösten. Creme und Himbeeren in einer hohen Glasform schichten. Gerösteten Mandeln zum Schluss darüber verteilen.

15 Min. simpel 07.01.2005
bei 6 Bewertungen

traumhaft lecker

20 Min. simpel 19.05.2011
bei 12 Bewertungen

ein fruchtig-lockeres Geschmackserlebnis!

50 Min. normal 27.05.2011
bei 7 Bewertungen

Himbeeren einzuckern und auftauen. Eigelb mit 5g Zucker schaumig schlagen, Eiweiß mit Restzucker zu steifem Schnee schlagen und unter den Eigelbschaum heben. Das Gemisch aus Mehl, Speisestärke und Backpulver unterziehen. 5 - 7 min bei 240°C auf einem

60 Min. normal 16.10.2002
bei 7 Bewertungen

sehr einfaches köstliches Rezept

20 Min. simpel 26.08.2013
bei 5 Bewertungen

Die gefrorenen Himbeeren in eine Schüssel geben bis der Boden bedeckt ist. Anschließend etwas Zucker über die Himbeeren schütten. Als nächstes den Baiser zerbröckeln und über die Himbeeren geben, so dass eine geschlossene Baiserschicht entsteht. Dann

10 Min. simpel 19.06.2006
bei 8 Bewertungen

In eine Schüssel die Himbeeren geben. Schlagsahne steif schlagen und auf den Himbeeren verteilen. Den Joghurt über der Sahne verteilen. Das Dessert sollte einige Zeit im Kühlschrank stehen, damit der Joghurt bis zu den Himbeeren sickern kann. Vor dem

10 Min. simpel 02.12.2005