„Himbeer-joghurt-torte“ Rezepte 234 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (125)

Springform fetten, Ofen auf 175 Grad vorheizen. Ei trennen, Eiweiß steif schlagen, Butter mit 50g Zucker, Vanillezucker, Eigelb und Milch schaumig rühren, Mehl mit Backpulver mischen und unterrühren, Eischnee unterziehen. Teig in die Form füllen, 15

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.10.2002
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (35)

Für den Biskuit alle Zutaten bereit stellen und abwiegen, eine schnelle Arbeitsweise ist wichtig. Den Ofen schon auf 180° Ober- und Unterhitze vorheizen und den Boden einer Springform (26 cm Durchmesser) mit Pergamentpapier bedecken, den Ring umschli

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.02.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (14)

ohne Mehl - glutenfrei

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.11.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Für den Teig Wasser, Zucker, Eier, Vanillezucker und Öl in einer hohen Rührschüssel 3 Minuten auf höchster Stufe verrühren. Mehl und Backpulver mischen und 2 Minuten lang unterrühren. In einer Springform bei 175 - 200°C ca. 15 Minuten backen und ausk

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.05.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Für die Füllung Kuvertüre hacken, mit 400 g Sahne in einen Topf geben und unter Rühren schmelzen. Abkühlen lassen. In der Zwischenzeit den Schoko-Biskuit backen. Backofen auf 200° Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine Springform (24 cm Durchmesser) mit B

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.09.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Boden einer 26er Springform mit Backpapier auslegen, den Rand darum schließen und restliches Papier abschneiden. Den Rand nicht einfetten, sonst geht der Teig nicht in die Höhe. Das Eiweiß sehr steif schlagen. Den Zucker esslöffelweise unter stä

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.06.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für den Teig Mehl mit Backpulver mischen und in eine Rührschüssel sieben. Zucker, Vanillezucker, Butter oder Margarine in Stückchen hinzufügen. Die Zutaten mit den Knethaken des Mixers zunächst auf niedrigster, dann auf höchster Stufe gut durcharbei

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.02.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Himbeeren zum Auftauen in ein Sieb geben und dabei den Saft auffangen. Joghurt und Zucker verrühren. Die Gelatine nach Anweisung auflösen und ebenfalls unterrühren. Sahne schlagen und unterheben. Die cremige Masse gleichmäßig auf dem Tortenboden

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.05.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Ofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen. Ei trennen. Butter, 50 g Zucker, Vanillezucker, Eigelb sowie Milch schaumig schlagen. Mehl, Backpulver mischen, aufsieben. Eiweiß steif schlagen, alles unterheben. Masse in eine mit Backpapier ausgeleg

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.06.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Biskuitboden: Aus Eiern, Zucker, Mehl und Wasser in einer Springform einen Biskuitboden backen und auskühlen lassen. Füllung: Die Sahne steif schlagen Die Gelatine nach Packungsanleitung auflösen und zur Seite stellen. Joghurt mit Zucker und Vanill

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.02.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Eine fruchtig - erfrischende Köstlichkeit!

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.08.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Ohne Backen, schnell zubereitet

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.10.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Eier trennen. Zucker, Mehl und Puddingpulver abwiegen und bereitstellen. Eiweiß anschlagen, bis Luftblasen entstehen. Den Zucker einrieseln lassen. Eigelb verquirlen, dann unter den Eischnee ziehen. Mehl über die Masse sieben und unterheben. In die F

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 15.06.2005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für Felix

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.04.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für den Biskuit die Butter schmelzen und in einer Schüssel abkühlen lassen, so dass sie noch flüssig ist. Eine 24 - 26er Springform mit Backpapier auslegen oder einen Backrahmen auf das Backpapier stellen. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Eier, Sa

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.05.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

für eine 18er Form, alternativ auch mit anderen Beeren herstellbar

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.06.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ohne Backen, ergibt ca. 16 Stücke.

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.06.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

glutenfrei, milchfrei, zuckerfrei

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.03.2016
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für 12 Stücke

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.08.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für den Boden Ei, Zucker und Butter schaumig schlagen. Mehl und Backpulver hinzufügen und zu einem Teig verrühren. Auf einer gefetteten und mit etwas Mehl gestäubten Springform verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ca. 15 Minuten backen.

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.01.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

herrlich fruchtig und lecker leicht

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.12.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für den Biskuit die Eier trennen. Die Eiweiße mit einer Prise Salz zu steifem Schnee schlagen. Die Eigelbe mit Zucker und 2 - 3 EL heißem Wasser schaumig schlagen, Mehl und Backpulver einrühren und den Schnee unterheben. In einer gefetteten, bemehlte

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.01.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Für den Mürbeteig Butter, Mehl, Zucker, gemahlene Mandeln und Backpulver verkneten. Den Teig ausrollen und in eine gefettete Springform geben. Im vorgeheizten Ofen etwa 20 Minuten backen. Für die Jogh

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.12.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Teig: Die Eier trennen. In einer Schüssel Eigelb, 1 Esslöffel Wasser, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Haferflocken, Weizenmehl, Speisestärke und Backpulver mischen und unterheben. Eiweiß steif schlagen. Eischnee vorsichtig unterziehen. D

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.02.2019
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Himbeeren

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.10.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Joghurt - Kokos - Creme

access_time 50 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 16.03.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

ein schneller Sommerkuchen, der auch mit verschiedenen Jogurtsorten schmeckt (Himbeer, Erdbeer usw.)

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.07.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

gelingt auch mit Pfirsichen, Erdbeeren, Himbeeren oder sonstigen Früchten

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.07.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (69)

Die Eier trennen. Die Eigelbe mit etwas Wasser schaumig schlagen. Dann den Zucker, Vanillezucker, gesiebtes Mehl mit Backpulver und zum Schluss das steifgeschlagenen Eiweiß unterheben. Bei 160°C Heißluft ca. 20 min. backen. Den Boden auskühlen lassen

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.06.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (18)

ohne Gelatine

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.04.2008