„Hermann“ Rezepte 72 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (14)

leckere, super saftige Hermann-Variante

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.08.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (52)

wie die schwedischen Kanelbullar, nur mit dem Weizensauerteig Hermann

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.06.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (14)

saftiger Blechkuchen mit dem Sauerteig Hermann

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.05.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (39)

ergibt 8 große, weiche, kuchige Brötchen für süße Beläge und Käse

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.04.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (47)

Garantiert nicht trocken!!!

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.07.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (15)

besonders saftig durch den Weizensauerteig

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.06.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (10)

passend für alle meine Rezepte, die Hermannteig vorsehen

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.06.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (27)

Am Tag, an dem Du Herrmann bekommst (1.Tag) musst Du ihn füttern mit: 1 Tasse Milch 1 Tasse Mehl 1 Tasse Zucker Bewahre Herrmann in einem hohen abgedeckten Gefäß im Kühlschrank auf und rühre ihn jeden Tag um, denn es will immer hoch hinaus. Fütt

access_time 120 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.07.2003
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (22)

mit Hermannteig

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.10.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Hermann mal anders....

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.07.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (25)

Saftiger und lockerer Kuchen aus Hermann - Teig

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.05.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (29)

mit Hermann - Sauerteigansatz gebacken

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.06.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Muffins mit Hermann... für alle, die mal was anderes mit Hermann backen möchten

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.12.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (26)

super saftig

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.07.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (21)

total lecker und saftig

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.06.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (29)

Das gesiebte Mehl in eine Schüssel mit Deckel geben. Zucker, Hefe und Wasser zugeben und alles mit einem Holzlöffel verrühren. Den Teig zwei Tage, mit verschlossenen Deckel, an einem warmen Ort stehen lassen. Den Teig ab und zu umrühren. Danach de

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.09.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

ein einfacher, saftiger, zum ständigen Experimentieren geeigneter, extrem leckerer Kuchen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.03.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

Den Lachs in kleine Würfel schneiden. Dill fein hacken und alles mit der Creme fraiche zusammenrühren. Pfeffer, Salz und die ausgepresste Zitrone dazu. Schmeckt zu frischen Laugenstangen oder heißem Buttertoast.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.07.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Apfeltaschen mit Hermann

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.12.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Hermann mal (etwas) anders

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.03.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

supersaftig dank Hermann - Sauerteig

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.09.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

einfaches "Hermann" Rezept für Muffins

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.03.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Alles zusammenrühren, den Teig in Muffinformen füllen (ca. 12 Stück) und bei ca. 180°C etwa 30 Minuten backen. Etwas Aprikosenmarmelade erwärmen und nach dem Backen die Muffins damit bestreichen.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.10.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Den Hermann Teig mit Eiern, Mehl, Zucker, Vanillezucker, Backpulver, Salz und der zerlassenen Butter per Hand glatt rühren und dann auf ein gut gefettetes Backblech streichen. Für den Belag in einem Topf Butter, Zucker, Honig und Milch zerlassen. D

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.02.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Kirschen abtropfen lassen, die Schokolade grob hacken. 325 g Mehl, Backpulver, 150 g Zucker, Vanillinzucker, Salz, Eier, Öl, Eierlikör und den Hermannteig glatt rühren. Den Teig halbieren. Die Kirschen mit 25 g Mehl bestäuben. Unter eine Hälfte

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.05.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Äpfel schälen und in Würfel schneiden. Die Eier mit Zucker und Salz schaumig schlagen. Den Hermann unterrühren. Das Sonnenblumenöl einfließen lassen. Dann Haselnüsse, Mehl und Backpulver unterrühren. Die Apfelstücke, Kokosraspel und Rosinen unter

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.08.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Den Vorteig folgendermaßen vorbereiten: Den Hefe – Hermannteig mit ½ Glas Bier und der in lauwarmer Milch aufgelösten Hefe vermischen. Der Teig sollte relativ flüssig sein. Der Vorteig muss nun etwa eine ½ Stunde oder auch mehr im warmen Ofen gären,

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.04.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Sauerteig - Kuchen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.10.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit einem schon angesetzten Hermannteig

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.10.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Mehl und Zucker in eine Schüssel mit Deckel geben und mit der Milch und Buttermilch zu einem glatten Teig schlagen. Dieser Ansatz bleibt solange in der Küche stehen, bis er zu gären anfängt (ca. 1-2 Tage), je nach Temperatur. Sobald er Blasen wirft,

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.11.2004