„Hefeklösse“ Rezepte 44 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (239)

mit Blaubeeren und brauner Butter

30 min. normal 30.03.2006
Abgegebene Bewertungen: (15)

lockere Hefeknödel, im Dampfgarer einfach zubereitet

30 min. simpel 16.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (22)

Teigzutaten verkneten und 30 Minuten gehen lassen. Durchkneten und weitere 30 Minuten gehen lassen. Für die Füllung Hackfleisch in heißem Öl anbraten. Zwiebel und Knoblauch kurz mitbraten, Gewürze dazu und den gewürfelten Käse zufügen. Abgetropfte

60 min. normal 20.12.2002
Abgegebene Bewertungen: (32)

3 in 1, deftiges einfaches Gericht

45 min. normal 09.03.2006
Abgegebene Bewertungen: (53)

Sowohl süß mit Beeren oder zu Schweinebraten mit Backpflaumen

20 min. normal 15.05.2002
Abgegebene Bewertungen: (52)

Originalrezept von MAMA

30 min. normal 07.08.2003
Abgegebene Bewertungen: (31)

gekocht, mit Backobst

40 min. normal 04.10.2005
Abgegebene Bewertungen: (13)

Das Mehl in eine Schüssel geben und eine Mulde ins Mehl drücken. Die zerbröckelte Hefe in der lauwarmen Milch verrühren (Trockenhefe ohne Anrühren unter das Mehl mischen), in die Mulde gießen und mit dem Ei, dem Zucker, dem Vanillezucker, dem zerlass

30 min. simpel 09.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (10)

Traditionelle polnische Küche

20 min. normal 17.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (8)

etwas zeitaufwändig, aber es lohnt sich...

40 min. normal 17.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (8)

Mehl, Trockenhefe, lauwarme Milch, etwas Salz und Butter verkneten und 30 Minuten gehen lassen. In der Zwischenzeit das Hackfleisch mit Ei, gewürfelter Zwiebel, Salz, Pfeffer und gehackter Petersilie verkneten. Acht Klößchen daraus formen. Den Hefe

30 min. simpel 25.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Milch auf dem Herd oder in der Mikrowelle erwärmen. Nicht zu heiß (man muß noch mit dem Finger hineinfassen können). Die Hefe in einem Kaffe- oder Messbecher mit einer Gabel zerbröseln. Den Zucker darüber verteilen und dann mit Milch übergießen,

45 min. normal 07.07.2011
Abgegebene Bewertungen: (2)

Hefe zerböseln und mit lauwarmer Milch und Zucker verrühren. An einem warmen Ort 15 Min gehen lassen. Mehl, Salz, Zitronenschale und flüssige Butter in einer großen Schüssel vermischen. Milch- Hefe-Gemisch dazugeben und gut verkneten. Sollte der Teig

50 min. normal 18.07.2011
Abgegebene Bewertungen: (2)

hessisches Rezept

30 min. normal 02.05.2013
Abgegebene Bewertungen: (4)

XXL - Klöße

30 min. normal 12.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (5)

Als Hauptgericht oder Dessert

30 min. normal 13.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Hefeteig *(bei meinen Rezepten) zubereiten + gehen lassen. Teig zu einer Wurst rollen + Scheiben abschneiden, jede Seite flach drücken. e 1 El der gut abgeschmeckten Füllung drauf geben + zu einem Kloß zusammen drücken. Auf bemehltem Brett noch ein

60 min. simpel 19.05.2006
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zubereitung in der Mikrowelle

30 min. simpel 24.07.2005
Abgegebene Bewertungen: (5)

das ultimative Rezept mit Gelinggarantie

20 min. simpel 05.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (5)

schnell zubereitet

10 min. simpel 23.03.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Hefe mit dem TL Zucker und mit 5 EL von der lauwarmen Milch anrühren. 2/3 des Mehls in eine Schüssel sieben, in die Mitte eine Vertiefung eindrücken, die Hefe hineingeben und sie 1/2 cm dick mit Mehl bestreuen. Den Zucker, die Eier, das gelöste l

30 min. normal 20.10.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

Schälrippchen, Leiterchen vom Schlachter

60 min. normal 15.02.2019
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Hefe in 250 ml handwarmer Milch auflösen. 1 Prise Zucker und Salz hinzufügen. Alles verrühren. Mit einem Tuch (am besten aus Baumwolle) abdecken und an einem warmen Ort für ca. 10 min. ruhen lassen. Zu dem kg Mehl 1 Ei hinzugeben und alles grün

70 min. normal 24.02.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

Birnen und Hüdel (Hefekloß)

30 min. normal 23.08.2012
Abgegebene Bewertungen: (2)

für Groß und Klein

15 min. simpel 19.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

super einfach - Rezept von meiner Mama

5 min. simpel 07.10.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Milch erwärmen (lauwarm!) und die Hefe zusammen mit dem Zucker darin auflösen. Etwas vorgären lassen. Dann alle restlichen Zutaten - bis auf das Mehl - hinzufügen und vermischen. Zum Schluss das Mehl langsam hinzufügen. Alles gut durchkneten (H

30 min. simpel 30.05.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

glutenfrei, laktosefrei, fruktosearm, histaminarm

30 min. normal 30.08.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Birnensaft abschütten und in einem Kochtopf zum Kochen bringen. Die Birnen je nach belieben zerkleinern. Saft zum Kochen bringen und anschließend mit Soßenbinder binden. (Man kann auch, wie üblich, Mehl nehmen. Ich jedoch bevorzuge Soßenbinder, w

10 min. simpel 12.12.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit zweierlei Sauerrahm-Saucen - ohne Ei - Trennkost-Rezept Kohlenhydrate

45 min. normal 08.03.2010