„Hauskaninchen“ Rezepte 9 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: hausmacher

Hauptspeise
Wild
Schmoren
Europa
einfach
Deutschland
Gemüse
Schnell
Griechenland
Vorspeise
warm
Braten
Eintopf
Festlich
Kartoffeln
Pilze
Geheimrezept
Belgien
 (1 Bewertungen)

Die weißen Teile der Zwiebeln abschneiden und ganz lassen. Das Kaninchen waschen und abtrocknen. Den Speck grob würfeln. Die Butter in einem Schmortopf erhitzen, und die Kaninchenteile bei starker Hitze anbraten. Speck und Zwiebel zufügen und unter m

30 Min. normal 17.03.2009
 (0 Bewertungen)

Das Kaninchen zerlegen, abwaschen und trocknen. Danach die Knoblauchzehen mit der Küchenmaschine zu einen Brei zerkleinern (die Menge des Knoblauchs kann variieren, das hängt von der Größe des Kaninchens ab), im Anschluss ordentlich Salz hinzugeben

30 Min. normal 12.03.2015
 (4 Bewertungen)

schmeckt sowohl mit Hauskaninchen als auch mit Wildkaninchen - nicht mit Hase!

20 Min. simpel 21.02.2017
 (1 Bewertungen)

Hauskaninchen, kein Hase oder Wildkaninchen

60 Min. normal 11.02.2016
 (15 Bewertungen)

Die aufgetauten und gesäuberten Hauskaninchenteile eine Nacht in einen Liter Buttermilch legen (ergibt diesen unnachahmlichen Geschmack!), danach die Teile nicht abspülen und so wie sie sind in einen Bräter legen. Backofen vorher auf 200 Grad vorheiz

30 Min. normal 23.05.2003
 (1 Bewertungen)

Vorspeise für 2 Personen

10 Min. normal 01.09.2015
 (0 Bewertungen)

glutenfrei + eifrei + milchfrei

30 Min. simpel 23.07.2007
 (14 Bewertungen)

Hase/Kaninchen teilen, ggf. häuten, salzen, leicht pfeffern. Butter mit einigen Tropfen Öl (brennt dann nicht an!) im Bräter erhitzen, Kaninchenteile rundum anbraten. Herausnehmen. Im Sud grob gewürfelte Zwiebeln hellbraun schwitzen, mit Rotwein ablö

40 Min. pfiffig 16.06.2003
 (1 Bewertungen)

Das Hauskaninchen in mehrere Stücke teilen oder bereits beim Einkauf teilen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika einreiben. Die Zwiebel schälen und würfeln, die Blutwurst ebenfalls in Würfel schneiden. Öl im Bräter erhitzen und das Fleisch sowie di

30 Min. normal 14.03.2006