„Haselnusswaffeln“ Rezepte 7 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: haselnuss (9173 Rezepte)

Abgegebene Bewertungen: (3)

Alle Zutaten zu einer Masse rühren und den Teig 20 Minuten ruhen lassen. Danach den Teig portionsweise in das heiße Waffeleisen geben und backen. Die fertigen Waffeln kann man mit Puderzucker bestäuben oder mit Marmelade, Nutella etc. bestreichen.

5 min. normal 16.10.2014
Abgegebene Bewertungen: (1)

für eine Kastenform

15 min. normal 17.11.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Butter mit den Rührbesen eines Mixers auf höchster Stufe geschmeidig rühren. Nach und nach den Zucker, das Salz und den Vanillinzucker unterrühren. So lange rühren, bis eine gebundene Masse entstanden ist. Die Eier nach und nach unterrühren, jede

15 min. normal 13.10.2018
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Waffeln in einem Mixer zerkleinern und das Nutella untermischen. Die Masse sollte fest sein, damit man Kugeln formen kann. Alles für 20 Min. in den Kühlschrank stellen. Nun etwas von der Masse abnehmen und in die Mitte eine Haselnuss geben. Zur

30 min. simpel 25.09.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

Mehl, Puderzucker, Butter und Eigelb in eine Schüssel geben und zu einem Mürbteig verkneten. Den Teig in Folie wickeln und 30 Min. im Kühlschrank ruhen lassen. Den Teig dann auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und mit einem Glas Teigpla

45 min. simpel 06.11.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

auf Haselnusswaffelboden, für 16 Stücke

40 min. normal 14.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

ohne Backen - mit Haselnussboden

30 min. simpel 10.03.2012