„Haselnussglasur“ Rezepte 33 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Kekse
Kuchen
Vegetarisch
Weihnachten
Winter
bei 2 Bewertungen

saftig und lange frisch, ideal für Kindergeburtstage

20 Min. simpel 12.12.2007
bei 1 Bewertungen

Schokolade raspeln. Mit den geriebenen Nüssen vermengen. Die Eier trennen, Das Mehl mit Backpulver und Zimt mischen. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Butter mit Zucker cremig rühren. Eigelbe dazugeben. Die Nuss-Schokolade-Mischung unter die Butterm

30 Min. normal 06.09.2007
bei 1 Bewertungen

sehr schnell zubereitet , sehr lecker

20 Min. simpel 30.03.2008
bei 5 Bewertungen

Das Nougat in den Kühlschrank legen. Die Sauerkirschen abtropfen lassen. Die zimmerwarme Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Die Eier einzeln hinzufügen und alles dickschaumig aufschlagen. Das Mehl mit Speisestärke und Backpulver mischen, sieben

30 Min. simpel 03.08.2009
bei 60 Bewertungen

sind halbe Pralinen, ergibt ca. 40 Stück

55 Min. normal 17.03.2006
bei 3 Bewertungen

Warnung: hoher Suchtfaktor!

15 Min. simpel 28.04.2008
bei 12 Bewertungen

Weihnachtsplätzchen

75 Min. normal 22.10.2015
bei 1 Bewertungen

Alle Zutaten zusammen schaumig rühren. Der Teig ist sehr flüssig, daher ist eine Silikonbackform zu empfehlen. Ca. 40 bis 50 Minuten bei ca. 170° backen. Nach dem Abkühlen mit Glasur verzieren. Darauf streue ich auch noch etwas Krokant. Sieht seh

10 Min. simpel 06.01.2012
bei 26 Bewertungen

Eigelb, Zucker, Vanillezucker, Margarine und die zerdrückten Bananen verrühren. Schokolade, Nüsse, Mehl und Backpulver untermischen. Eiweiß zu Schnee schlagen und unterheben. Den Teig in eine gefettete Kastenform füllen. Den erkalteten Kuchen mit Pud

20 Min. simpel 06.03.2004
bei 2 Bewertungen

Mehl, gemahlene Nüsse, Zucker und Vanillezucker vermischen. Die Butter oder Margarine in Flöckchen und das Ei zugeben. Mit dem Knethaken schnell zu einem glatten Teig verarbeiten. 30 Minuten kaltstellen. Mit den Händen walnussgroße Kugeln aus dem T

35 Min. normal 02.06.2012
bei 1 Bewertungen

schokoladig lecker, ergibt ca. 40 Stück

30 Min. simpel 10.09.2008
bei 0 Bewertungen

Blechkuchen, für 16 Stücke

30 Min. normal 12.11.2013
bei 2 Bewertungen

ergibt ca. 50 Plätzchen

60 Min. normal 07.09.2006
bei 2 Bewertungen

ohne Alkohol

30 Min. normal 12.03.2014
bei 0 Bewertungen

Mehl, Nüsse, Zucker und Vanillezucker trocken verrühren. Butter, Eier und Eigelb dazu kneten. Teig mindestens 1 Stunde kühl stellen. Dann Teig nicht zu dünn ausrollen und mit einer Ausstechform Hasen ausstechen. Bei 160 °C Umluft ca. 12 Minuten back

90 Min. simpel 26.03.2015
bei 1 Bewertungen

ergibt ca. 70 Stück

90 Min. normal 03.04.2012
bei 4 Bewertungen

Die Eier mit dem Zucker schaumig rühren. Öl, Mineralwasser, Rum und alle trockenen Zutaten unterrühren und den fertigen Teig auf ein gefettetes Blech streichen. Bei 180°C ca. 25 Minuten backen. Nach dem Erkalten mit Haselnussglasur bestreichen und

20 Min. normal 16.07.2010
bei 0 Bewertungen

Originell

90 Min. normal 24.10.2016
bei 0 Bewertungen

Eine Napfkuchenform sorgfältig fetten und mehlen. Die Nüsse in einer trockenen Pfanne ohne Zugabe von Fett portionsweise rösten. Die Butter mit dem Zucker sehr cremig aufschlagen, die Eier nach und nach sehr gut unterrühren. Das mit Backpulver und Zi

25 Min. normal 07.01.2017
bei 0 Bewertungen

für die Weihnachtsbäckerei

30 Min. simpel 29.09.2016
bei 3 Bewertungen

Quark - Öl - Teig

25 Min. normal 18.01.2009
bei 2 Bewertungen

ergibt ca. 50 Kekse

60 Min. normal 04.09.2010
bei 8 Bewertungen

leichter Nuss - Möhren - Kuchen

20 Min. simpel 09.04.2009
bei 9 Bewertungen

älteres, außergewöhnliches und vor allen Dingen köstliches Rezept!

15 Min. simpel 07.01.2010
bei 1 Bewertungen

Die Butter, den Zucker und die Eier nach und nach schaumig rühren. Die Haselnüsse, das Mehl, Zimt und das Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch (Menge je nach Konsistenz des Teiges) einrühren. Zuletzt noch den Rum unterrühren. Den fertigen

40 Min. normal 07.08.2013
bei 1 Bewertungen

reicht für je 12 Doppelpätzchen und ca. 20 normale

30 Min. simpel 12.10.2015
bei 4 Bewertungen

saftig

15 Min. normal 25.06.2014
bei 1 Bewertungen

auch glutenfrei machbar

45 Min. normal 21.08.2019
bei 2 Bewertungen

ohne Backen, sehr lecker und fruchtig

60 Min. normal 02.05.2012
bei 1 Bewertungen

Falls nötig, Mohn mahlen. Eine Kastenform (26 oder 30 cm) mit Butter einfetten (ca. 10 Gramm). Die restliche Butter mit dem (Vanille-) Zucker verquirlen. Die Eier unterrühren. Eine Prise Salz zugeben. Das Mehl zusammen mit dem Backpulver unterheben.

30 Min. simpel 13.07.2005