„Haselnuss“ Rezepte 9.473 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Kuchen
Vegetarisch
Kekse
Weihnachten
Winter
Torte
einfach
Schnell
Gluten
Lactose
Frucht
Dessert
Europa
Herbst
Gemüse
Sommer
Hauptspeise
Kinder
Vollwert
Frühstück
Vegan
Festlich
Konfiserie
Brot oder Brötchen
raffiniert oder preiswert
Snack
Party
gekocht
Deutschland
Resteverwertung
Süßspeise
Braten
Salat
Vorspeise
Frühling
fettarm
Aufstrich
Österreich
Auflauf
kalt
Saucen
Früchte
Beilage
kalorienarm
Nudeln
Trennkost
Ernährungskonzepte
Studentenküche
Fingerfood
USA oder Kanada
Tarte
Geheimrezept
Käse
Ostern
warm
Pasta
Creme
Basisrezepte
Dips
Eis
Mehlspeisen
Überbacken
Italien
Geflügel
Getreide
Reis
Low Carb
Schwein
Schweiz
Fisch
Dünsten
Getränk
Kartoffeln
Osteuropa
Haltbarmachen
Pilze
Diabetiker
Mikrowelle
Fleisch
Eier oder Käse
ketogen
Suppe
Salatdressing
Frankreich
Brotspeise
gebunden
Türkei
Shake
Rind
Schmoren
Frittieren
Großbritannien
Kartoffel
Halloween
Ei
Gewürze Öl Essig Pasten
Grundrezepte
Camping
Skandinavien
bei 6 Bewertungen

Das Rösten und die Prise Zimt gibt den Makronen deutlich mehr Geschmack

60 Min. normal 12.12.2016
bei 21 Bewertungen

Nutellatorte, für 11 Portionen

60 Min. simpel 07.09.2016
bei 30 Bewertungen

feuchter, süßer Kuchen mit Kastanienpüree, Haselnüssen und Schokoraspeln

20 Min. simpel 28.09.2007
bei 26 Bewertungen

Für ca. 40 Stück: Die Schokolade klein brechen und im Blitzhacker fein zerkleinern. In eine Rührschüssel geben, Mehl, Backpulver, Margarine, gemahlene Hasennüsse, Ei und Zucker hinzufügen. Alles zuerst mit dem Knethaken des Handrührers, dann mit den

30 Min. normal 11.01.2007
bei 69 Bewertungen

zu Kaffee, Coktails und Desserts

30 Min. simpel 27.09.2010
bei 28 Bewertungen

Die Nüsse werden klein geschnitten und in eine weite Flasche gegeben. Dann die Gewürze zugeben, mit dem Weinbrand übergießen und die Flasche gut verschließen. Die Flasche an einen warmen Ort stellen, vielleicht auf ein sonniges Fensterbrett. Die Fl

30 Min. simpel 07.11.2006
bei 19 Bewertungen

Zuerst rösten wir die gemahlenen Haselnüsse ohne Fett in einer Pfanne an, bis sie angenehm duften. Dann geben wir sie in eine Schüssel. Nachdem sie ein wenig abgekühlt sind, geben wir alle übrigen Zutaten hinzu und schlagen den Teig bis er anfängt, B

15 Min. normal 03.01.2011
bei 15 Bewertungen

Butter schaumig rühren, nach und nach Zucker und die Eier einrühren, das mit Backpulver vermischte Mehl und die Haselnüsse löffelweise unterrühren. Teig halbieren, in eine Hälfte Kakao und Rum untermischen. Teig abwechselnd in eine vorbereitete Form

10 Min. normal 23.02.2009
bei 25 Bewertungen

Marmelade mal anders

30 Min. simpel 20.07.2007
bei 105 Bewertungen

Für 12 Muffins

10 Min. normal 01.10.2009
bei 123 Bewertungen

ergibt ca. 50 Stück

45 Min. normal 05.11.2008
bei 107 Bewertungen

ergibt 64 Hörnchen

30 Min. normal 10.07.2006
bei 85 Bewertungen

lecker-knusprige Ganzjahres-Cookies für Zimtfans, ergibt ca. 50 Stück

25 Min. normal 06.11.2006
bei 18 Bewertungen

super saftig!!!

30 Min. normal 07.01.2010
bei 12 Bewertungen

Alle Zutaten außer Kuvertüre gut miteinander verkneten. Ich mische immer erst alle losen Zutaten zusammen und gebe dann Butter und Eier hinzu. Da der Teig recht klebrig ist, eignet er sich besser zum Kugeln rollen, als zum Ausstechen. Ich rolle imme

20 Min. simpel 27.01.2015
bei 37 Bewertungen

Den Ofen auf 180° Grad vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Haselnüsse und die Schokolade klein hacken, das Mehl, Kakaopulver, Natron und Salz mischen. Dann die weiche Butter mit dem Zucker cremig rühren. Die Eier dazugeben un

30 Min. simpel 21.10.2009
bei 88 Bewertungen

Backofen auf 160° Umluft schalten. Eiklar sehr fest schlagen. Weiche Butter mit Zucker cremig rühren, die Dotter dann einzeln unterrühren. Das mit Backpulver vermischte Mehl, Nüsse, Schokolade einrühren und zuletzt den Eischnee unterrühren. Teig in e

10 Min. normal 10.07.2009
bei 89 Bewertungen

Alle Zutaten zu einem Rührteig verarbeiten, ganz zum Schluss eine beliebige Menge Schokotröpfchen/Schokostreusel unterheben (je nachdem wie schokoladig es werden soll). 5 Sturzgläser (á 450 ml) fetten und bröseln und dann den Teig einfüllen (etwa bi

15 Min. simpel 24.07.2009
bei 134 Bewertungen

12 Papierförmchen in die Muffinblechvertiefung stellen. Backofen auf 200°C (Umluft 180°, Gas stufe 3-4) vorheizen. Butter oder Margarine, Zucker, Vanillezucker in einer Schüssel verrühren und nach der Zugabe der Eier schaumig schlagen. Backpulver mi

20 Min. simpel 02.03.2007
bei 262 Bewertungen

Weiche Butter mit Zucker cremig rühren, einzeln die Dotter einrühren, dann das mit Backpulver vermischte Mehl und Stärke mit dem Obers einrühren – Teig in eine vorbereitete Form 30x20 streichen – den Belag darüber streichen und im vorgeheizten Rohr b

15 Min. normal 07.07.2009
bei 34 Bewertungen

Süßkartoffel und Kartoffeln schälen, Lauch waschen. Das Gemüse gemeinsam mit der Zwiebel, den Knoblauchzehen und den Peperoni fein zerhacken und in eine Schüssel geben. Mit einem Schneebesen die Eier und die Haselnüsse unterrühren. Je nach Konsistenz

25 Min. normal 20.08.2006
bei 28 Bewertungen

Saftiger brauner Kuchen

45 Min. normal 08.11.2003
bei 41 Bewertungen

Giottotorte

45 Min. normal 10.08.2007
bei 15 Bewertungen

schön saftige Weihnachtskekse

60 Min. normal 18.12.2003
bei 13 Bewertungen

schön saftig und schokoladig - ohne Mehl - Trennkost-Backrezept

15 Min. normal 26.02.2010
bei 4 Bewertungen

Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine ofenfeste Auflaufform mit Butter einfetten. Haferflocken, Buchweizenmehl, Kokosblütenzucker, Zimt und Salz mischen. Die weiche Butter dazugeben und zu Streuseln verkneten. Die Haselnüsse grob h

20 Min. simpel 07.12.2016
bei 8 Bewertungen

etwas herbe, feste Kekse, Eigelbverwertung

35 Min. simpel 04.03.2006
bei 8 Bewertungen

simpel, ergibt ca. 2 Gläser à 350 ml

90 Min. simpel 12.01.2017
bei 8 Bewertungen

ww-geeignet, 1,5 P. und 2,5 Pro-P.

10 Min. simpel 29.11.2009
bei 12 Bewertungen

Backofen auf 180° C vorheizen. Eiweiß steif schlagen. Dann nach und nach den Zucker und ein Päckchen Vanillinzucker einrieseln lassen. Anschließend die Eigelbe einzeln drunter rühren. Mehl, Stärke und Backpulver mischen und auf die Eiercreme sieben

40 Min. normal 27.11.2009