„Hase“ Rezepte 204 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (94)

Hackfleisch, Brösel, Ei, Knoblauch, Zwiebel, Speck, Senf, Petersilie, Salz und Pfeffer zu einer glatten Masse verarbeiten. Abschmecken. Die Hälfte der Masse ausbreiten, die Eier darauf legen und mit der anderen Hälfte bedecken. Masse mit feuchten Hän

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.12.2018
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (57)

Das Kaninchen tranchieren, die Teile waschen, trocken tupfen, in heißem Öl kräftig anbraten, salzen, pfeffern, mit dem groben, süßem Senf bestreichen. Die Kaninchenteile in eine flache Auflaufform legen und mit dem Rotwein angiessen. 40 Minuten bei 2

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.11.2001
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (55)

Mein Lieblingsdessert zu Ostern!

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.06.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (13)

fränkisches Schmalzgebäck, wird gerne zu feierlichen Anlässen gebacken, ergibt ca. 100 Stück

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.02.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (30)

Für den Teig mit Trockenhefe: Mehl mit Hefe mischen, mit den restlichen Zutaten ca. 5 min zu einem glatten Teig verkneten. Oder für den Teig mit frischer Hefe: die Hefe, Zucker, Vanille-Zucker und Milch zu einem Vorteig verrühren, 15 min bei Zimmert

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.12.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (246)

Schnelles Gericht für Kinder (groß und klein)

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.10.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (17)

Den tiefgefrorenen Blätterteig bei Zimmertemperatur etwa 30 Minuten auftauen lassen. Die Tomatenpaprika und die Gewürzgurken in kleine Würfel schneiden. Das Hackfleisch mit den 2 Eiern, den Semmelbröseln, den Paprika- und Gurkenwürfeln und den Gewürz

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.01.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (44)

Hackklöße mit Ei gefüllt

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.05.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (59)

Das Hackfleisch mit dem ausgedrückten Brötchen und der fein geschnittenen Zwiebel vermengen und mit den Gewürzen abschmecken. 1 TL Senf und einige Tropfen Maggi untermengen. Die Champignons vorher noch ein wenig kleiner schneiden und ebenfalls unterm

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.02.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (38)

Also zuerst die Eier hart kochen. In der Zwischenzeit Zwiebel klein schneiden und zusammen mit dem Hackfleisch, Eigelb und etwas vom Semmelmehl vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Variieren kann man auch zusätzlich Knoblauch und/oder Kräuter

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.05.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

Öl, Salz und Pfeffer verrühren und die Kanainchenteile damit einreiben. Wurzelwerk schälen und schneiden. Das geschnittene Wurzelwerk, das Lorbeerblatt, die Nelken und den Thymian in der Suppe ca. 15 Minuten kochen lassen. In dieser Zeit die Teile au

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.04.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (46)

Rosenkohl fast weich dünsten. Hack mit übrigen Zutaten (außer Speck) mischen. Die Hälfte des Hackfleischs in eine gefettete Form füllen, abgetropften Rosenkohl drauflegen, restliche Hackfleischmasse darauf verteilen. Mit Frühstücksspeckscheiben bedec

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.05.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Das Rezept ist für frischen Hasen gedacht, bei gekauftem, tief gefrorenem Fleisch kann man sich das Einlegen sparen. Den Hasen von der Silberhaut befreien und zerteilen, gut abwaschen und trocknen. Die Buttermilch in einen großen Behälter (der Hase

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.08.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Die Broetchen gut einweichen und dann ausdruecken. Mit den Eiern, dem Hackfleisch, der gewuerfelten Zwiebel und den Gewuerzen gut verkneten (am besten funktioniert dies mit den Händen). Die Masse dann zu einem länglichen Kloss formen und wenn man s

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.07.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

Hase/Kaninchen teilen, ggf. häuten, salzen, leicht pfeffern. Butter mit einigen Tropfen Öl (brennt dann nicht an!) im Bräter erhitzen, Kaninchenteile rundum anbraten. Herausnehmen. Im Sud grob gewürfelte Zwiebeln hellbraun schwitzen, mit Rotwein ablö

access_time 40 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 16.06.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

für Ostern oder Kinder

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.10.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Lagós oder kounéli Stifádo

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.07.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Hasenbraten in Rotwein und Worcestersauce

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.10.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

Lockerer Teig für eine Osterlamm- und eine Osterhasenform

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.06.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Das Hackfleisch mit dem in kaltem Wasser eingeweichten und ausgedrückten Brötchen, dem Ei, der geschälten, fein gehackten Zwiebel und den Gewürzen zu einem Teig kneten. Davon einen länglichen Laib formen. Den Speck in Würfel schneiden, die Bratpfanne

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.10.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

auch kalt zu Partys und Büffet ein Hochgenuss

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.12.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Das Hackfleisch mit dem eingeweichten, ausgedrückten Brötchen, der fein geschnittenen Zwiebel, den Gewürzen, dem Senf und einem Ei vermengen. Petersilie und Schnittlauch nach Geschmack zugeben und un

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.05.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Apfel-Osterhase

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.04.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Backofen auf 180° vorheizen. Hackfleisch, Eier, Petersilie, Zwiebel und Pilze würzen und vermischen. Aus dem Hackfleischteig einen Laib formen und mit dem Frühstücksspeck bedecken. Das Häschen ca. 60-70 Min. backen. Dazu Salzkartoffeln und eine k

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.04.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Hackbraten mit Schinken-Ei-Feta-Paprika-Füllung

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.08.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

oder auch Kaninchen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.11.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Altes Familienrezept aus Baden

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.07.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Brötchen in etwas lauwarmes Wasser einweichen. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Den Speck in Scheiben schneiden. Den Backofen auf 180°C vorheizen. Die Brötchen ausdrücken und zerrupfen. Das Hackfleisch mit der ausgedrückten B

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.09.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

Das Fleisch mit dem Ei, den eingeweichten und gut ausgedrückten Brötchen, dem gewürfelten Speck, feinen Zwiebelwürfeln, Salz, Pfeffer und etwas Muskat gut verkneten und mit leicht angefeuchteten Händen zu einem länglichen, brotähnlichen Laib formen.

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.02.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

so mögen wir ihn

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.04.2010