„Hahnchencurry“ Rezepte 193 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Geflügel
Hauptspeise
Gemüse
Asien
einfach
Wok
Schnell
gekocht
Schmoren
Getreide
Reis
Frucht
Braten
Thailand
Fleisch
Indien
fettarm
kalorienarm
Studentenküche
Hülsenfrüchte
Lactose
Eintopf
Kartoffeln
raffiniert oder preiswert
Pilze
Trennkost
Dünsten
Low Carb
Beilage
Sommer
Camping
Herbst
ReisGetreide
ketogen
Resteverwertung
Party
Gluten
Saucen
Paleo
Ernährungskonzepte
Nudeln
Vietnam
Frühling
Kinder
Suppe
Geheimrezept
cross-cooking
Auflauf
spezial
klar
Fisch
Kartoffel
Snack
Diabetiker
Karibik und Exotik
Käse
bei 106 Bewertungen

fruchtig-mildes Hähnchencurry, schmeckt gut mit indischem Reis

15 Min. normal 11.02.2017
bei 178 Bewertungen

Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden, die Paprika und die Frühlingszwiebeln ebenfalls klein schneiden. Den Knoblauch hacken. Dann die Currypaste im Wok anbraten, sodass sich das Aroma entfalten kann, das Fleisch hineingeben und mitbraten. We

15 Min. normal 31.07.2014
bei 299 Bewertungen

von einem Freund aus England

30 Min. normal 05.09.2006
bei 229 Bewertungen

Cajun-Style

35 Min. simpel 25.09.2009
bei 744 Bewertungen

Murg Kari

20 Min. normal 21.03.2006
bei 46 Bewertungen

Gaeng Ped Gai

30 Min. normal 02.07.2006
bei 32 Bewertungen

Hähnchenfleisch waschen, trocken tupfen und schnetzeln. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Dann die Schalotten dazugeben und glasig werden lassen. Das Currypulver dazugeben, kurz durchrösten u

15 Min. normal 26.11.2007
bei 160 Bewertungen

für die Low Carb- und Low Fat Ernährung

20 Min. simpel 15.06.2009
bei 40 Bewertungen

sehr fruchtig und leicht zuzubereiten

25 Min. normal 23.08.2009
bei 40 Bewertungen

Die Knoblauchzehe abziehen und hacken. Paprikaschoten vorbereiten, in größere Würfel schneiden. Lauchzwiebeln vorbereiten, in Ringe schneiden. Hähnchenfleisch waschen, trocken tupfen, in grobe Würfel schneiden. Öl in einem großen Topf oder hohen Pf

30 Min. normal 18.11.2007
bei 27 Bewertungen

Paprika und Kaiserschoten putzen, Zwiebel, Knoblauch und Zitronengras hacken, Kaffirblätter und Basilikum in feine Streifen schneiden. Die Hähnchenbrust in mundgerechte Stücke schneiden. Kokosmilch in einen großen Topf geben. Die Currypaste einrühre

30 Min. normal 05.05.2010
bei 20 Bewertungen

in einer Joghurt - Mango - Chutney Marinade

25 Min. normal 15.05.2014
bei 18 Bewertungen

Zum Gackern gut: Mit Curry, Sahne, Pfirsich und Frühlingszwiebeln

25 Min. normal 04.12.2008
bei 11 Bewertungen

Spinat und Kaiserschoten waschen und trocknen. Fleisch in kleine Würfel schneiden. Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen und das Fleisch rundum anbraten. Ingwer und Curry zufügen und kurz mitbraten. Mit Kokosmilch und Brühe ablöschen. Schoten und Spina

20 Min. normal 05.03.2016
bei 2 Bewertungen

Zwiebelpaste kochen: Zwiebeln in feine Streifen schneiden und im Wasser für ca. 10 Minuten gar kochen. Dann pürieren und auf ca. 100 ml reduzieren, falls nötig. Gemüse und Fleisch vorbereiten: Die Knoblauchzehen fein hacken. Ingwer gründlich waschen

15 Min. normal 04.05.2020
bei 30 Bewertungen

Die Zucchini putzen und waschen, die Möhren schälen, waschen und beides in Streifen schneiden. Den Lauch putzen, und in Ringe schneiden. Das Hähnchenfleisch ebenfalls waschen, trockentupfen und in Streifen schneiden. Die Zwiebel häuten und in feine W

45 Min. normal 26.04.2002
bei 55 Bewertungen

Hähnchen in Stücke schneiden und in einer Pfanne anbraten. Die Möhren in Scheiben schneiden und zugeben, mit dem Wasser auffüllen und solange kochen lassen, bis die Möhren gar sind. Mit Salz, Pfeffer und 1 TL Curry abschmecken. Ganz zum Schluss den J

10 Min. simpel 25.06.2014
bei 23 Bewertungen

Die Hähnchenbrustfilets waschen, trocken tupfen, eventuell die Haut entfernen. Dann die Filets mit einem scharfen Messer in Streifen schneiden. Knoblauchzehen und Ingwer schälen und fein hacken. In einer Pfanne die Cashewkerne ohne Fett hellbraun rös

30 Min. normal 31.07.2008
bei 9 Bewertungen

4 Tassen Reis mit 6 Tassen Wasser zum kochen bringen und anschließend auf kleiner Stufe köcheln lassen, bis alles Wasser verdunstet ist. Während dessen Hähnchenbrust längs teilen und anschließend in sehr feine Streifen schneiden. Anschließend Kokosmi

30 Min. normal 27.02.2002
bei 10 Bewertungen

im Ultra Plus

30 Min. normal 12.11.2007
bei 5 Bewertungen

Superlecker, allerdings 2 Stunden Garzeit im Ofen

30 Min. normal 18.05.2009
bei 7 Bewertungen

schnell und überlecker

20 Min. normal 04.06.2009
bei 5 Bewertungen

Rezept einer Freundin, deren Eltern aus Sri Lanka kommen

10 Min. normal 02.01.2012
bei 5 Bewertungen

lecker und schnell zu machen

20 Min. simpel 20.08.2017
bei 6 Bewertungen

Die Zwiebeln klein schneiden und den Knoblauch pressen. Mit etwas Öl in der Pfanne andünsten. Die Hähnchenbrustfilets in kleine Stücke schneiden und zu den Zwiebeln geben und braten, bis es gar ist. Die Paprikaschoten entkernen, in kleine Stücke sch

15 Min. simpel 14.09.2018
bei 29 Bewertungen

low carb, low fat, ideales Abendessen

15 Min. normal 30.04.2008
bei 5 Bewertungen

ohne Zugabe von zusätzlichem Fett zubereitet

30 Min. normal 08.06.2015
bei 5 Bewertungen

Die Möhren und den Brokkoli etwas anbraten, 1/3 des Wassers dazugeben und das Gemüse weiter dünsten. Möhren und Brokkoli in eine Schüssel geben und dann das Fleisch anbraten. Salz und Pfeffer dazugeben, verrühren und anschließend den Honig hineingebe

15 Min. simpel 25.02.2019
bei 4 Bewertungen

Exotisch-mild mit Kokosmilch, Kartoffeln und Möhren

20 Min. normal 05.04.2009
bei 4 Bewertungen

einfach, günstig und superlecker

30 Min. normal 25.08.2016