„Haferflocken Bratling“ Rezepte 70 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (318)

schnell, einfach, günstig und lecker - auch für Nicht - Vegetarier

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.02.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (121)

Den geraspelten Blumenkohl mit den Haferflocken, dem Käse, Sesam und dem Ei verrühren. Danach die klein geschnittene Zwiebel und den Quark dazugeben. Die Masse kräftig würzen und noch einmal gut vermischen. Sollte die Masse noch zu feucht sein, kann

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.01.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (295)

Frikadellen für Vegetarier

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.07.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (47)

Vegetarische Gemüseburger

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.12.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (65)

Bratlingalternative zum Monatsende

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.02.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (8)

variables Grundrezept

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.06.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (22)

Fleischbrühe in einem Topf aufkochen lassen, Haferflocken reingeben. In etwa 15 Minuten zu einem dicken Brei einkochen lassen. Hin und wieder umrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Petersilie und Schnittlauch waschen, trocken tupfen. Zwiebel schälen.

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.05.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

vegetarisch oder mit Schinken

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.01.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

vegan, vegetarisch

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.08.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Die gewürfelten Zwiebeln in 2 EL erhitztem Pflanzenöl glasig dünsten. Das Gemüse (z.B. Blumenkohl, Karotten, Lauch, Mangold, Paprikaschoten, Sellerie, Weißkraut, Wirsing, Zucchini usw.) waschen bzw. schälen und in feine Streifen oder Stücke schneiden

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.12.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

vegane Süßspeise. Okara fällt bei der Herstellung von Sojamilch an (Rückstand aus den Sojabohnen)

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.10.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

vegan - reicht für ca. 8 Stück

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.10.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

schmeckt warm und kalt, entweder als Beilage oder als Hauptgericht

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.03.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

vegan

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.06.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Proteinreich und praktisch für unterwegs!

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.05.2014
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfache vegetarische Burgergrundlage

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.05.2016
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Kidneybohnen abspülen und in einer Schüssel mit der Gabel gut zerdrücken. Haferflocken, Quark, Grieß, Ei und nach Belieben Gewürze dazugeben, verrühren und ca. 20 Minuten quellen lassen. Olivenöl (es eignet sich natürlich auch jedes andere Pfla

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.06.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegane Bratlinge aus dem Ofen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.11.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

fleischlose Käse-Haferflocken-Bratlinge

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.01.2013
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Bratlinge aus roten Linsen und Vollkorn-Haferflocken - ergibt ca. 17 Stück

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.02.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

als Burgerpattys oder einfach so, reicht für 8 Stück

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.03.2017
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (107)

Die Möhren schälen, Zucchini waschen und beides in eine Schüssel reiben. Zwiebel und Knoblauch möglichst fein hacken und zum geriebenen Gemüse geben. Petersilie (Menge nach Geschmack) hinzugeben. Mit ordentlich Salz, Pfeffer und Gemüsebrühe würzen, d

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.06.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (105)

Möhre fein raspeln, Lauchstange putzen, der Länge nach einschneiden und den groben Dreck mit Wasser ausspülen. Lauch in sehr feine Ringe schneiden und nochmals gut waschen. Quinoa auf ein Haarsieb geben, mit heißem Wasser abspülen und abtropfen lasse

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.05.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (56)

Die Kidneybohnen mithilfe eines Siebes gut abtropfen lassen, dann die abgetropften Kidneybohnen zusammen mit den Haferflocken, dem Dinkelvollkornmehl, dem Tomatenmark und dem Senf zu einer homogenen Masse vermischen, bzw. zerdrücken. Das funktioniert

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.11.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (48)

vegan, ideal für z.B. Burger

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.09.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

vegan

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.04.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (23)

Die Karotten schälen, putzen und in kleine Stücke schneiden. Sie dann in wenig Wasser zusammen mit dem Rosmarinzweig und etwas Salz in etwa 15 Minuten weich kochen. Die Karottenstücke abtropfen lassen, den Rosmarinzweig entfernen. Die Karotten zusamm

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.05.2003
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (11)

Power Kost mit wenig Kalorien

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.11.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (18)

Möhre schälen und fein raspeln. Lauchstange putzen, der Länge nach einschneiden und den groben Dreck mit Wasser ausspülen. Lauch in sehr feine Ringe schneiden und nochmals gut waschen. Quinoa auf ein Haarsieb geben, mit heißem Wasser abspülen und abt

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.09.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Low-Carb

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.08.2015