„Hackklößchen“ Rezepte 40 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Rind
gekocht
Schwein
Gemüse
Eintopf
Kartoffeln
Suppe
einfach
Schnell
Braten
raffiniert oder preiswert
Einlagen
klar
Kinder
Pilze
Winter
Gluten
Herbst
Fleisch
Nudeln
gebunden
Lactose
fettarm
Getreide
Studentenküche
Reis
Sommer
Frühling
Pasta
Hülsenfrüchte
Auflauf
Türkei
Party
Saucen
Römertopf
ketogen
Geflügel
Vorspeise
warm
Grillen
spezial
Basisrezepte
Camping
Snack
Italien
Europa
Resteverwertung
Frucht
Fingerfood
Low Carb
bei 13 Bewertungen

Den Spargel schälen, die Enden abschneiden und in ca. 5 cm lange Stücke schneiden. Schalen und Enden in 500 ml Wasser 15 Minuten unter einem Deckel köcheln lassen. Inzwischen das Hackfleisch mit dem Ei und dem Paniermehl gut vermengen. Mit Pfeffer

30 Min. normal 20.04.2017
bei 12 Bewertungen

überliefertes Rezept

45 Min. normal 29.09.2004
bei 13 Bewertungen

Knoblauch abziehen, zerdrücken oder hacken. Zwiebel abziehen und grob hacken. Beides in etwas Olivenöl andünsten. Tomaten mit Saft dazugeben und mit einem Kochlöffel grob zerkleinern. Bratwurstmasse zu kleinen Bällchen formen und in die Suppe geben.

5 Min. simpel 22.11.2001
bei 4 Bewertungen

Die Kartoffeln und die Karotten schälen und in Würfel schneiden. Die Zwiebel fein würfeln. Etwas Olivenöl in eine Pfanne geben und die Zwiebelwürfel glasig anschwitzen. Die Kartoffel- und Karottenwürfel zugeben und unter Rühren 5 Min. dünsten. Mit

20 Min. normal 29.04.2015
bei 10 Bewertungen

Reis ca. 10 Minuten lang bissfest kochen. Zwiebel und Knoblauch schälen, würfeln und zum Hackfleisch geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Reis zu dem Fleisch geben und gut vermischen. Daraus dann Bällchen formen (werden ca. 24 Stück) und in heißem Ö

30 Min. simpel 07.09.2006
bei 6 Bewertungen

Das Hackfleisch mit dem Majoran, Pfeffer und Salz gut vermengen. Walnussgroße Klößchen daraus formen. Margarine in einem Topf erhitzen und die Klößchen darin anbraten. Danach aus dem Topf nehmen. In dem Bratfett nun Wirsing, Zwiebel und Schinken and

20 Min. normal 02.02.2009
bei 11 Bewertungen

Römertopf

25 Min. simpel 05.10.2006
bei 3 Bewertungen

Kartoffeln und Kohlrabi schälen, waschen. Beides grob in Stücke schneiden. In 500 ml Salzwasser ca. 15 Minuten kochen. Die Zwiebel schälen, würfeln. Mit Hack, Ei, Paniermehl, Salz, Pfeffer und Paprikapulver verkneten. Aus dem Hackteig Bällchen form

40 Min. normal 23.07.2008
bei 2 Bewertungen

Kochen für Kinder

30 Min. normal 13.04.2010
bei 4 Bewertungen

Die Zwiebel pellen und sehr fein hacken. In 10 g heißer Butter glasig anbraten. Anschließend mit dem Hackfleisch verkneten. Pikant mit Salz und frischem Pfeffer würzen. Aus der Hackfleischmasse mit feuchten Händen Klößchen formen. Diese in der restli

20 Min. normal 10.01.2008
bei 5 Bewertungen

Hackfleisch mit Ei, Semmelbrösel, fein geriebener Pellkartoffel, gehackter Zwiebel sowie den Kräutern und Gewürzen vermengen. Mit den Händen kleine Klößchen formen und in die kochende Fleischbrühe geben. Auf kleiner Flamme ca. 10 Minuten garen. Gemü

25 Min. simpel 03.06.2009
bei 1 Bewertungen

Brötchen im kalten Wasser einweichen. Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln. Das Brötchen gut ausdrücken. Mit Hack, halbem Knoblauch und einer Zwiebel, Senf und Ei verkneten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Aus der Masse kleine Bällchen formen.

45 Min. simpel 19.01.2010
bei 4 Bewertungen

Aus Hackfleisch, Ei, Semmelbröseln, Zwiebel und Gewürzen einen festen Teig kneten. 1 l Salzwasser zum kochen bringen, kleine Klösschen formen, in das siedende Wasser geben und 15 Minuten auf kleiner Stufe ziehen lassen. In der Zwischenzeit die Gurken

20 Min. normal 02.11.2005
bei 1 Bewertungen

Eine Auflaufform mit Öl bestreichen. Die Kartoffeln pellen und in Achtel spalten. Diese regelmäßig auf dem Boden der Form verteilen. Die Bohnen in 500 ml kochendem Wasser etwa 12 Minuten garen, danach abgießen und gleichmäßig über den Kartoffeln ve

30 Min. simpel 16.02.2013
bei 1 Bewertungen

Das Hackfleisch in eine Schüssel geben. Die Hälfte der klein gehackten Zwiebeln dazu geben, die Knoblauchzehe dazu reiben oder pressen. Salz, Pfeffer, Paprikagewürz, etwas Petersilie, Paniermehl und ein guter Schuss Öl dazugeben. Teig muss gut gewürz

30 Min. normal 05.03.2013
bei 1 Bewertungen

Leicht und lecker

20 Min. normal 06.01.2016
bei 2 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, waschen und in etwa 2 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebeln schälen, fein würfeln und knapp die Hälfte davon beiseite stellen. Den Lauch gründlich waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Das Öl in einem großen Topf erhit

35 Min. normal 07.02.2006
bei 0 Bewertungen

Das Hackfleisch mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, Senf, Ei und 1 EL Petersilie verkneten. Daraus kleine mundgerechte Klößchen formen. Etwas Butter im Topf erhitzen und die Klößchen rundherum knusprig anbraten. Herausnehmen und warm stellen. Kohlr

45 Min. normal 29.07.2016
bei 0 Bewertungen

Die Zutaten für die Hackklößchen sehr gut mischen. Klößchen aus dem Hackfleisch formen und diese im heißen Öl knusprig braten. Die Klößchen zur Seite stellen. Den Apfel schälen, entkernen und in Spalten schneiden. Die Speckwürfel und die Zwiebelwü

20 Min. normal 18.12.2016
bei 1 Bewertungen

Kichererbsen über Nacht in Wasser einweichen. Am nächsten Tag im Einweichwasser 1 Stunde weich kochen. Im Schnellkochtopf ca. 20 Min., alternativ kann man auch Kichererbsen aus der Dose verwenden. Lauch waschen und putzen und in ca. 1 cm dicke Ringe

20 Min. simpel 04.05.2011
bei 1 Bewertungen

Als erstes die Gurken schälen und in Würfel schneiden. In einer Pfanne in etwas Öl ca. 5 Min. anbraten, dann in einen großen Topf geben. Aus dem Hackfleisch, Knoblauch und klein geschnittenen Zwiebeln kleine Bällchen formen und diese ebenso im Öl a

30 Min. simpel 10.02.2017
bei 1 Bewertungen

rustikales Pfannengericht, schnell und einfach, aber mit Pfiff

30 Min. normal 19.09.2008
bei 1 Bewertungen

Aus Hackfleisch, Zwiebelwürfeln, Eiern, Semmelbröseln, Petersilie, Salz und Pfeffer einen Fleischteig mischen. Daraus kleine Klößchen formen. Diese in einer tiefen Pfanne von allen Seiten anbraten, bis sie schön braun sind. Mehl und Curry ins Fett ge

25 Min. normal 13.03.2006
bei 1 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauch in etwas heißem Öl andünsten. Das Wasser zugießen, Beutelinhalt einrühren und unter Rühren aufkochen. Bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. kochen lassen. Das Hackfleisch, das Ei, Salz und Pfeffer vermischen, daraus kleine Klößchen

25 Min. simpel 19.10.2004
bei 0 Bewertungen

sehr deftig und trotzdem leicht

30 Min. normal 04.11.2008
bei 0 Bewertungen

Kartoffeln und Karotten schälen, in Stücke schneiden und in Salzwasser weich kochen. Danach abgießen und die Flüssigkeit aufheben. Die Kartoffeln und Karotten durch ein Sieb pressen, pürieren oder stampfen. Hackfleisch mit Salz und Pfeffer nach Ges

40 Min. simpel 24.08.2011
bei 0 Bewertungen

Die Tomaten mit dem Wasser und Salz aufsetzen, ca 20 Minuten kochen, bis die Tomaten gar sind, dann mit dem Wasser durch ein Sieb drücken. Im Topf Margarine zerlassen, die gehackte Zwiebel und die Schinkenwürfel darin leicht anbraten. Das Tomatenwa

20 Min. simpel 16.05.2012
bei 0 Bewertungen

schmeckt nicht nur Kindern

35 Min. normal 07.06.2013
bei 0 Bewertungen

ergibt ca. 20 Stück

20 Min. pfiffig 02.09.2015
bei 0 Bewertungen

schnell und lecker, kann gut eingefroren werden

15 Min. simpel 12.01.2016