„Hackfleischtopf“ Rezepte 118 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Auflauf
Beilage
Braten
Camping
Deutschland
Dünsten
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
Fleisch
gekocht
Gemüse
Getreide
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Kartoffeln
ketogen
Kinder
Lactose
Low Carb
Nudeln
Osteuropa
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Russland
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Sommer
Studentenküche
Trennkost
Vegan
Vegetarisch
Winter
bei 249 Bewertungen

fettarm und unkompliziert

30 Min. normal 22.10.2006
bei 73 Bewertungen

Zubereitung mit Soja

30 Min. simpel 04.01.2013
bei 38 Bewertungen

Was an dem Gericht russisch sein soll, ist mir schleierhaft, aber es ist super einfach zu machen und schmeckt hervorragend. Zwiebeln schälen und würfeln, Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Öl und Butter in einem Topf erhitzen, die Zwiebel

20 Min. simpel 01.10.2007
bei 155 Bewertungen

Low Carb

10 Min. simpel 01.03.2014
bei 314 Bewertungen

Die gehackten Zwiebeln kurz in Öl und Butter in einem Brattopf dünsten. Dann die Hitze erhöhen, das Hackfleisch in den Topf geben und mit einer Holzgabel rühren, bis das Fleisch leicht braun ist. Bei schwacher Hitze den geputzten, in Streifen geschni

15 Min. simpel 08.11.2004
bei 68 Bewertungen

Die gehackten Zwiebeln kurz in Öl und Butter in einem Brattopf anbraten. Dann die Hitze erhöhen, das Hackfleisch in den Topf geben und mit einer großen Holzgabel rühren, bis das Fleisch leicht braun ist. Bei schwacher Hitze den geputzten, in Streifen

20 Min. normal 16.01.2007
bei 17 Bewertungen

WW-tauglich

5 Min. simpel 26.05.2014
bei 10 Bewertungen

Das Hackfleisch krümelig braten. Die gehackte Zwiebel zugeben und so lange weiter braten, bis diese glasig - aber nicht braun sind. Die 1/2 Tube Tomatenmark dazugeben und kurz mit anbraten. Alles gut mit Salz und Pfeffer würzen. Die zerkleinerten Tom

25 Min. normal 07.12.2008
bei 14 Bewertungen

Die gehackten Zwiebeln kurz in Öl und Butter in einem Brattopf dünsten. Dann die Hitze erhöhen, das Hackfleisch in den Topf geben und mit einer Holzgabel rühren, bis das Fleisch leicht braun ist. Bei schwacher Hitze den geputzten, in Streifen geschni

15 Min. simpel 04.02.2007
bei 32 Bewertungen

schmeckt auch Graupenhassern!

25 Min. normal 13.11.2009
bei 60 Bewertungen

Öl und Butter in einem großen Topf erhitzen. Die Zwiebel darin anbraten. Das Hackfleisch dazugeben, ebenfalls anbraten. Lauch in Streifen schneiden. Lauch, Tomatenpüree und Brühe dazugeben. Etwa 15 Minuten garen, mit Senf und Gewürzen abschmecken. Ku

20 Min. simpel 26.04.2002
bei 23 Bewertungen

Zwiebel in kleine Würfel schneiden und zusammen mit Hackfleisch anbraten. Gekörnte Brühe darüber streuen. Tomatenmark, Senf, Salz Pfeffer, Paprika und Wasser dazu geben. Lauch in Ringe schneiden und dazu geben. Etwas einkochen lassen, Créme fraiche d

20 Min. simpel 03.05.2002
bei 26 Bewertungen

Mais abtropfen. Zwiebeln in dünne Scheiben, Knoblauch in feine Blätter schneiden. Tomaten überbrühen, häuten, vierteln und entkernen. Zucchini in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Oregano fein hacken, Schnittlauch in Röllchen schneiden. Zwiebeln, Knof

45 Min. normal 07.06.2005
bei 9 Bewertungen

schnell und lecker

20 Min. simpel 12.11.2007
bei 15 Bewertungen

Zuerst muss man die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und in einer großen Pfanne mit dem Öl andünsten. Das Hackfleisch hinzufügen und zusammen krümelig braten. Nun wird die gekörnte Brühe darüber gestreut. Das Wasser dazugießen, dann Tomatenmark, Se

20 Min. simpel 03.06.2005
bei 6 Bewertungen

schnell und lecker, super Partyrezept

40 Min. normal 13.08.2008
bei 49 Bewertungen

Hackfleischtopf mit weißen Bohnen

30 Min. normal 27.10.2007
bei 10 Bewertungen

Die Zwiebel in kleine Würfel, die Paprika in kleine Streifen und den Porree in Ringe schneiden. Das Hackfleisch gemeinsam mit den Zwiebelwürfeln in heißem Öl anbraten, leicht salzen und pfeffern. Das übrige Gemüse hinzufügen und kurz mit anbraten. M

30 Min. normal 14.01.2011
bei 15 Bewertungen

Kleingehackte Zwiebeln in Fett andünsten, das Gehackte dazugeben und kräftig anbraten. Bei schwacher Hitze den kleingeschnittenen Porree unterrühren, dazu dann das Tomatenmark, die Brühe, den Senf und die Gewürze geben. Unter Rühren dünsten, die Sahn

35 Min. simpel 10.06.2004
bei 9 Bewertungen

Paprika waschen und in kleine Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und kleinschneiden. Kartoffeln schälen und achteln. Hackfleisch in Öl mit dem Rosmarin anbraten. Wenn das Hackfleisch krümelig und durchgebraten ist, mit Salz und Pfeffer

10 Min. normal 04.07.2011
bei 7 Bewertungen

Den Mais abtropfen lassen. Zwiebeln und Knoblauch abziehen, Zwiebeln in dünne Scheiben, Knoblauch in Blättchen schneiden. Oregano waschen und hacken. Zucchini waschen, putzen und in etwa 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Tomaten überbrühen, häuten, vi

40 Min. normal 06.03.2006
bei 11 Bewertungen

Hackfleisch in einer heißen Pfanne anbraten. Die Paprikawürfel, Champignons und die Zwiebelstreifen dazugeben und andünsten. Dann die Fleischbrühe, Zigeunersauce und süße Sahne dazugeben und alles ca. 15 Minuten auf schwacher Stufe kochen lassen. Dan

20 Min. normal 19.07.2006
bei 11 Bewertungen

Reis waschen, gar kochen. Porree und Möhren waschen, putzen, vierteln und in Stücke schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzten und Hackfleisch krümelig braten. mit Salz, Curry und Zimt würzen. Porree und Möhren dazugeben. etwas wasser zugießen und ca. 1

30 Min. simpel 17.05.2002
bei 10 Bewertungen

Zwiebeln andünsten. Hackfleisch dazugeben und anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Lauch in Ringe schneiden und dazugeben. Tomatenmark, Senf, Brühe und Sauerrahm zugeben und etwas köcheln lassen. Dazu schmeckt Reis sehr gut.

30 Min. normal 30.09.2002
bei 9 Bewertungen

Lecker und schnell zubereitet

30 Min. normal 20.03.2010
bei 8 Bewertungen

Die gehackten Zwiebeln kurz in Öl und Butter in einem Brattopf dünsten. Dann die Hitze erhöhen, das Hackfleisch in den Topf geben und anbraten. Bei schwacher Hitze den geputzten und in Streifen geschnittenen Lauch, Tomatenmark, Fleischbrühe, Senf und

15 Min. simpel 02.02.2005
bei 4 Bewertungen

schmackhaftes und reichhaltiges Eintopfgericht für kalte Wintertage

15 Min. simpel 11.03.2013
bei 3 Bewertungen

Das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen, dann anbraten, bis es nur noch leicht rosa ist. Zum Hackfleisch den Schmelzkäse und die Kochsahne fügen. Erbsen und Champignons abgießen und jeweils etwas Saft übrig lassen. Zu der Hackfleischmasse die Erb

5 Min. simpel 09.02.2016
bei 3 Bewertungen

Zwiebel, Paprika und Tomaten würfeln, die Oliven in Scheiben schneiden. In einer ausreichend großen Pfanne oder einem Topf Öl erhitzen und das Hackfleisch bei großer Hitze krümelig braten, dabei etwas bräunen. Zwiebel, Paprikawürfel, Gewürze und L

20 Min. normal 26.12.2016
bei 2 Bewertungen

Kartoffeln schälen, in mittelgroße Würfel schneiden, in Salzwasser gar kochen und abgießen, wenn sie fertig sind. Schalotten und Knoblauchzehen in kleine Würfel schneiden. Die Chilischote in feine Ringe schneiden. Je nach Schärfe die Kerne mitverwend

15 Min. normal 30.01.2016