„Hackfleisch-lauch-suppe“ Rezepte 289 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

gekocht
Suppe
Hauptspeise
Gemüse
Rind
Eintopf
Schwein
gebunden
Party
einfach
Schnell
spezial
Kartoffeln
Fleisch
Herbst
Winter
Käse
Lactose
Low Carb
Einlagen
Europa
klar
Deutschland
warm
raffiniert oder preiswert
ketogen
Vorspeise
Studentenküche
Nudeln
Pilze
Hülsenfrüchte
Camping
fettarm
Sommer
Gluten
Asien
Reis
Pasta
Geflügel
Getreide
kalorienarm
Resteverwertung
Vegetarisch
Geheimrezept
Braten
Kinder
Festlich
Basisrezepte
Schmoren
Vegan
Österreich
China
Silvester
Backen
Trennkost
Frucht
Thailand
Snack
Mexiko
Fisch
Meeresfrüchte
Osteuropa
Brot oder Brötchen
Finnland
Auflauf
Lamm oder Ziege
Niederlande
Wild
Saucen
Mittlerer- und Naher Osten
Beilage
Belgien
Ei
Dünsten
Frankreich
Japan
Ungarn
Vollwert
Tschechien
Überbacken
Weihnachten
Diabetiker
Frühling
bei 2.506 Bewertungen

Den Ofen auf 175 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Baguettes in den vorgeheizten Ofen legen und ca. 10 Minuten backen. Derweil Öl in einen großen Topf geben. Das Hackfleisch darin von allen Seiten gut anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Den L

15 Min. simpel 23.02.2008
bei 579 Bewertungen

Die Zwiebel abziehen und in Würfel schneiden. Zusammen mit dem Speck in einem großen Topf in Öl angehen lassen. Das Hackfleisch zufügen und Farbe nehmen lassen. Ab und zu umrühren, damit es sich schön verteilt und gleichmäßig brät. In der Zwischenz

20 Min. normal 11.12.2018
bei 169 Bewertungen

Das Gehackte in etwas Öl scharf anbraten und mit den klein geschnittenen Zwiebeln und Porree 20 min. unter Rühren braten. Die Brühe zugeben und zum Kochen bringen. Dann den Kräuterschmelzkäse zufügen, mit den Gewürzen abschmecken und nochmal aufkoche

10 Min. normal 07.02.2005
bei 28 Bewertungen

Den geputzten und in Ringe geschnittenen Porree in der Brühe 10 Min. garen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, darin das Hackfleisch krümelig braten, die in Würfel geschnittene Gemüsezwiebel dazugeben, mit den Gewürzen kräftig würzen und etwa 10 Min. k

30 Min. normal 23.07.2005
bei 31 Bewertungen

vegetarische Variante des Klassikers

20 Min. simpel 05.12.2013
bei 55 Bewertungen

die Alternative zur Hackfleisch-Lauch-Suppe

10 Min. simpel 19.10.2012
bei 9 Bewertungen

auch als Partysuppe geeignet

40 Min. simpel 15.02.2014
bei 26 Bewertungen

schnell und vegan

15 Min. simpel 26.03.2016
bei 16 Bewertungen

Slow Carb, Low Carb, laktosefrei

15 Min. normal 31.03.2016
bei 14 Bewertungen

herzhafte Kürbissuppe mit Lauch und Hackfleisch

25 Min. simpel 05.12.2013
bei 12 Bewertungen

Ergibt ca. 5,5 Liter Suppe

20 Min. simpel 14.12.2014
bei 135 Bewertungen

die bekannte Suppe als Auflauf

15 Min. normal 23.08.2010
bei 5 Bewertungen

leckere Suppe zum Sattessen - WW 5 P.

30 Min. normal 15.10.2009
bei 4 Bewertungen

Zwiebel schälen, halbieren und zerkleinern. Hack, Ei, etwas Paniermehl und Salz dazugeben und vermischen. Aus der Masse walnussgroße Hackbällchen formen und diese in einem Topf mit kochendem Salzwasser 10 Minuten garen. Anschließend Hackbällchen warm

20 Min. simpel 07.12.2008
bei 14 Bewertungen

für Genießer

25 Min. normal 20.06.2010
bei 32 Bewertungen

mit Hackfleisch oder Tofu

25 Min. normal 16.10.2004
bei 28 Bewertungen

Hackfleisch in Öl anbraten. Lauch in kleine Ringe schneiden und dazugeben. Die Brühe dazugeben und alles 15 Minuten garen. Dann den Schmelzkäse hinzugeben und aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

15 Min. simpel 02.11.2005
bei 15 Bewertungen

leckere Suppe mit Hackfleisch, Paprika und Porree

20 Min. normal 01.05.2014
bei 1 Bewertungen

ein deftiger Eintopf-Klassiker für die kalten Tage

30 Min. normal 08.11.2019
bei 0 Bewertungen

Das Hackfleisch und die Speckwürfel braten, salzen und pfeffern. Die Lauchstange in mitteldicke Scheiben schneiden, diese dann halbieren. Den Lauch um Hack dazugeben und kurz mit braten. Die Rinderbrühe dazugeben und kurz aufkochen lassen. Nun den Sc

15 Min. simpel 03.01.2020
bei 1 Bewertungen

einfach, gut vorzubereiten

5 Min. normal 20.02.2018
bei 1 Bewertungen

mit Kartoffeln und Sojageschnetzeltem statt Hack. Schnell und deftig!

10 Min. normal 05.06.2018
bei 0 Bewertungen

nach Frau Knust

15 Min. simpel 31.05.2009
bei 0 Bewertungen

Das Gehackte in einem großen Topf scharf anbraten, bis es gar ist. Mit Salz und Pfeffer würzen. Lauch längs halbieren, in feine Scheiben schneiden, dabei so viel Grün wie möglich dran lassen und gründlich waschen. Eine große Handvoll Lauch nach der

20 Min. normal 26.11.2014
bei 3 Bewertungen

Gehacktes, Mett, Zwiebeln, Champignons, Porree andünsten und dann die Brühe hinzugeben. Schmelzkäse hinzufügen, gar kochen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Dazu ein paar frische Brötchen oder Baguette. Ist auch als zusätzlicher Partyknü

20 Min. simpel 21.05.2012
bei 1 Bewertungen

WW geeignet

10 Min. simpel 09.07.2012
bei 9 Bewertungen

pürierte Lauch - Käse - Suppe mit Lauch als Einlage (ohne Hack)

15 Min. normal 26.02.2011
bei 0 Bewertungen

ohne Hackfleisch

20 Min. simpel 19.01.2015
bei 56 Bewertungen

super Partysuppe- WW tauglich

30 Min. simpel 21.12.2008
bei 0 Bewertungen

der Brotlaib kann auch mit anderen Suppen serviert werden, z. B. mit Gulasch- oder einer sämigen Kartoffelsuppe

45 Min. simpel 11.07.2018