„Hackfleisch-brot“ Rezepte 180 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Den Knoblauch abziehen und durchpressen, dann mit der Butter mischen. Den Lauch waschen, putzen und in feine Streifen schneiden. Die Champignons putzen und zusammen mit der Petersilie hacken. Den Lauch in heißem Öl anschwitzen. Nun Hackfleisch, Pet

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.11.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Aus Hackfleisch, 2 Eigelb, kleingeschnittener Zwiebel, Salz, Pfeffer, Paprikapulver und eventuell etwas Semmelbröseln (falls der Teig zu nass ist) einen Fleischteig kneten und ca. 10 gleichgroße Hackbällchen formen. Bällchen in einer Pfanne mit 2 Ess

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.06.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Tomaten und Kräutern

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.03.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (31)

dazu noch ein dickes Stück frisches Brot...mmhhhh....

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.05.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Brot mit Hack gefüllt

access_time 8 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.06.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Resteverwertung für Brot oder Brötchen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.10.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

auf Toast, Graubrot, Brötchen oder low carb Brot möglich

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.03.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

ohne Ei und Brot

access_time 75 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.07.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

ohne Ei und Brot

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.07.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Snack mit Ciabattabrot, Hackfleisch und Käse

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.01.2018
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (118)

Die Zwiebel klein würfeln und zusammen mit dem Hackfleisch, dem Hüttenkäse, dem Ei und den Gewürzen zu einem Teig vermischen. Wenn man dieses Rezept ein paar Mal gemacht hat, dauert es nur wenige Minuten. In der beschichteten Pfanne mit etwas Öl 4-

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.07.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Kolay yaglama

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.09.2016
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (223)

man kann sie auch mit Schafskäse oder Aufschnitt füllen

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.10.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Movie-Burger zum Kultfilm "Spiel mir das Lied vom Tod"

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.02.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (49)

Den Deckel vom Brot abschneiden. Brot aushöhlen. Die ausgehöhlte Brotmasse klein zupfen und in eine große Schüssel geben. Paprika und Zwiebel klein schneiden und in Öl gut anbraten. Anschließend zu den Brotfetzen in die Schüssel geben. Nun das Hackfl

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.02.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (37)

Die Deckel der Paprikaschoten abschneiden. die Schoten putzen und waschen. Für die Füllung 375 ml Wasser mit 1/2 TL Salz aufkochen lassen. Von der Kochstelle nehmen und die Milch dazu gießen. Das Püreepulver einrühren. Die Zwiebel schälen und fein

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.01.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Alle Zutaten mit dem Tatar vermengen und auf die halbierten Graubrotscheiben streichen. In der Pfanne mit der Tatar-Seite nach unten (nicht wenden) bei mittelstarker Hitze braten, bis die Unterseite schön knusprig ist. Das ist eine tolle Resteverwert

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.12.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

LowCarb geeignet

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.10.2014
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Gehacktes auf Graubrotscheiben verteilen. Pfeffern und salzen. Tomate und Zwiebel in Scheiben schneiden. Darauf verteilen. Gouda obenauf legen. Das ganze bei 180-200 Grad ca. 15-20 Minuten im Backofen backen.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.11.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Marrush

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.08.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Zwiebeln fein würfeln und mit dem Hackfleisch anbraten. Paprika klein schneiden, kurz mit anbraten. Reis hinzugeben und mit Wasser auffüllen. Stückige Tomaten und Bohnen hinzufügen und das Ganze gar kochen. (Angabe auf der Reispackung beachten) Brun

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.12.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Hefe, warmes Wasser, Salz und Zucker mischen, mit dem Mehl vermengen, bis ein geschmeidiger Teig entsteht. Es sollte etwa eine große Handvoll Teig sein. Eine halbe Stunde gehen lassen. Hackfleisch anbraten, etwas Wasser, Tomatenmark und Gewürze zuge

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.12.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Snack für den Männerabend

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.11.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Etwas Öl in eine Pfanne geben und die Herdplatte anschalten. Die 500 g Hackfleisch hinzugeben und anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Wenn das Hackfleisch gut durchgebraten ist, die Zwiebeln und den Knoblauch hinzugeben und braten, bis die Zwiebe

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.02.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

schmackhafter Auflauf

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.09.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

schmeckt heiß oder kalt

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.07.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Pain-Brioché farci

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.08.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Brot mit Senf bestreichen. Die anderen Zutaten gut miteinander vermengen und die Masse auf das Brot verteilen, andrücken. Fett in der Pfanne erhitzen und das Brot mit der Masse nach unten gut anbraten, aus der Pfanne nehmen, umdrehen, mit Tomate

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.10.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Mexican Style nach meiner Art

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.11.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

einfach

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.09.2015