„Hackfleisch-blätterteig“ Rezepte 459 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Asien
Auflauf
Backen
Beilage
Braten
Deutschland
Ei
einfach
Europa
Festlich
Fingerfood
Fleisch
Frankreich
Geflügel
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Gluten
Griechenland
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
kalt
Kartoffeln
Käse
ketogen
Kinder
Lactose
Lamm oder Ziege
Low Carb
Mehlspeisen
Mexiko
Party
Pilze
Pizza
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Schnell
Schwein
Silvester
Snack
Sommer
Studentenküche
Tarte
Türkei
Überbacken
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 29 Bewertungen

mit Faschiertem (Hackfleisch)

35 Min. normal 15.02.2009
bei 21 Bewertungen

Zwiebel hacken und Knoblauch zerdrücken! Öl in eine Pfanne geben und heiß werden lassen, anschließend Zwiebel darin goldgelb rösten und kurz Knoblauch dazugeben und mitrösten! Anschließend Faschiertes dazu geben und anbraten! Mit Salz, Pfeffer und Ch

15 Min. simpel 21.04.2003
bei 98 Bewertungen

Eigenkreation - reicht für 12 Stück

30 Min. simpel 02.05.2008
bei 92 Bewertungen

deftig und sehr lecker, ergibt 12 Stück

30 Min. simpel 01.07.2010
bei 128 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch schälen, fein schneiden. Paprikaschoten waschen, putzen und in sehr kleine Stückchen schneiden. Zwiebel mit 1 EL Butter anschwitzen, Paprikastückchen zugeben und mit anschwitzen, am Schluss den Knoblauch zugeben. Das altbacke

30 Min. normal 03.04.2013
bei 48 Bewertungen

warm serviert oder als herzhaften kalten Snack für unterwegs oder Party

20 Min. simpel 17.08.2011
bei 53 Bewertungen

leichtes, frisches Gericht - lecker im Sommer

20 Min. normal 17.10.2007
bei 83 Bewertungen

Zutaten und Mengen sind leicht variierbar

40 Min. normal 24.04.2005
bei 68 Bewertungen

Spinat auftauen lassen, Zwiebeln und Knoblauch fein hacken. Die Hälfte von Zwiebeln und Knoblauch anbraten, Spinat dazu, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Soßenbinder andicken. Zu dem Hackfleisch die restlichen Zwiebeln, Knoblauch, Salz, Pfeffer,

30 Min. normal 20.04.2007
bei 69 Bewertungen

Zuerst den Blätterteig aus der Packung nehmen, damit er auftauen kann. In der Zwischenzeit die Zwiebeln in halbe Ringe schneiden und mit dem Hackfleisch in einer Pfanne anbraten. Dazu kommt dann (je nach Geschmack) etwas Knoblauch und die Gewürze. D

30 Min. normal 16.05.2002
bei 8 Bewertungen

Partysnack

25 Min. simpel 11.07.2010
bei 9 Bewertungen

Blätterteig auftauen lassen. Zwiebeln abziehen und fein hacken. Speck klein würfeln. Leber putzen, abbrausen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Olivenöl erhitzen. Zwiebeln, Speck, Leber, Hack zufügen, braten. Tomaten und Hühnerbrühe dazugeben,

40 Min. normal 03.03.2004
bei 11 Bewertungen

Das Hackfleisch ohne Fett anbraten, mit der klein geschnittenen Zwiebel, Ketchup, Curry evtl. auch Salz mischen. Den Käse zum Schluss dazugeben, damit die Masse "klebt". Auskühlen lassen. Den Ofen auf 200° vorheizen. Die Blätterteigplatten auftauen

20 Min. normal 28.09.2007
bei 4 Bewertungen

Die Butter in einer Pfanne erhitzen. Zunächst die Zwiebeln anbraten, bis sie anfangen braun zu werden. Anschließend das Fleisch kräftig anbraten (ca. 10 Minuten), bis es krümelig wird. Dann mit wenig Wasser ablöschen, die Gewürze (je nach Geschmack

30 Min. normal 30.03.2008
bei 5 Bewertungen

Den Blätterteig auftauen. Zwiebel und Paprikaschote in kleine Würfel schneiden. Den Weißkohl in feine Streifen schneiden. Das Hackfleisch im Öl krümelig braten. Zwiebel, Paprika und Weißkohl dazugeben und 10 Minuten mitbraten. Mit Salz, Pfeffer und P

30 Min. normal 10.03.2006
bei 10 Bewertungen

Die Blätterteigplatten ausbreiten. Sie tauen zügig auf. Dann die Platten halbieren. Die Muffinformen mit Öl einpinseln und die Blätterteigstücke vorsichtig in die Form drücken. Dann 2 Fetastückchen in jede Form geben. Nun den Ofen vorheizen. Zwiebel

25 Min. normal 23.10.2011
bei 7 Bewertungen

Partyrezept, super vorzubereiten, wenn Gäste kommen oder einfach für die Familie. Schmeckt auch Kindern und Jugendlichen sehr gut.

35 Min. normal 20.06.2016
bei 8 Bewertungen

Das Hackfleisch mit der gewürfelten Zwiebel, dem eingeweichten Brötchen, Pfeffer Salz, Oregano, etwas Maggi, Muskatnuss, dem gehacktem Knoblauch und einem Eigelb vermischen. Auf ein Backblech Backpapier legen und ein Stück des ausgerollten Blättert

30 Min. normal 02.04.2012
bei 8 Bewertungen

Backofen vorheizen auf 180°C. Zwiebel würfeln, Knoblauch würfeln, Paprika in Streifen schneiden. Pfanne erhitzen, Fett verlaufen lassen. Zwiebeln darin glasig anbraten, Hackfleisch hinzugeben und mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen, anbraten

20 Min. normal 28.01.2010
bei 2 Bewertungen

für die Tupperware "Teigfalle"

15 Min. simpel 17.12.2011
bei 4 Bewertungen

schmecken warm und kalt lecker

15 Min. simpel 06.10.2011
bei 175 Bewertungen

Blätterteig gefüllt mit Rinderhack, Gemüse und Kräuterfrischkäse, für 12 Stücke

30 Min. normal 26.05.2010
bei 0 Bewertungen

Snack, Partyfingerfood, leicht vorzubereiten

15 Min. simpel 21.09.2015
bei 1 Bewertungen

Hackfleisch mit Quark und Paniermehl verkneten. Tomatenmark und Senf dazugeben und mit den Gewürzen abschmecken. Blätterteig aufrollen und mit einem Glas 12 Kreise ausstechen. Jeweils einen Teelöffel der Hackfleischmasse auf die Teigkreise geben. Die

20 Min. normal 25.06.2013
bei 1 Bewertungen

Als erstes aus dem Hackfleisch, Quark, Semmelbröseln, Tomatenmark, Senf, Salz, Pfeffer und Paprikapulver eine Füllung herstellen, in dem alle Zutaten miteinander verknetet werden. Dann wird der Blätterteig ausgerollt, und mit z. B. einem Glas, welch

35 Min. simpel 17.02.2014
bei 1 Bewertungen

Zuerst den Blätterteig in große Kreise schneiden. Dann das erste Blatt vom Blätterteig auf das Blech legen. Auf die eine Hälfte das Hackfleisch verteilen und dann darauf die Baked Beans geben. Auf die andere Hälfte den Fetakäse verteilen, darauf komm

10 Min. simpel 16.10.2014
bei 1 Bewertungen

Den Ofen auf 200 °C vorheizen (Ober-/Unterhitze). Den Blätterteig auf einem Backblech ausrollen, mit dem Tomatenmark bestreichen und die italienische Gewürzmischung darüber streuen. Das Hackfleisch mit Senf, Salz, Kräuterpfeffer und Fleischbrühe w

20 Min. normal 26.05.2015
bei 2 Bewertungen

lecker, einfach, schnell

40 Min. normal 18.12.2013
bei 4 Bewertungen

mit Käse

20 Min. simpel 09.08.2012
bei 1 Bewertungen

Das Gemüse putzen und in mittelgroße Stücke schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Die Chilischote in feine Ringe schneiden und den Knoblauch hacken. Das Gemüse kurz scharf anbraten, mit Thymian und Majoran würzen, nach Beda

40 Min. normal 30.07.2011