„Hackepeter-brötchen“ Rezepte 1.946 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Rind
Schwein
Gemüse
Braten
Party
einfach
Schnell
Snack
Fleisch
raffiniert oder preiswert
Europa
Gluten
Backen
gekocht
Low Carb
Fingerfood
Lactose
Deutschland
Herbst
Brotspeise
Schmoren
Auflauf
Winter
Kartoffeln
Resteverwertung
Überbacken
Studentenküche
ketogen
Pilze
Sommer
Kinder
Käse
Nudeln
Saucen
Camping
Eintopf
warm
Vorspeise
USA oder Kanada
Grillen
Pasta
Suppe
Brot oder Brötchen
Getreide
Ei
Reis
Lamm oder Ziege
Geflügel
Hülsenfrüchte
Beilage
Einlagen
Österreich
Geheimrezept
Griechenland
Festlich
Italien
fettarm
Dünsten
kalt
Römertopf
Osteuropa
Salat
Dips
Frühling
Wild
Frucht
Spanien
gebunden
Innereien
Weihnachten
Frittieren
Basisrezepte
Türkei
Pizza
klar
Kartoffel
Mikrowelle
Mehlspeisen
Fisch
Silvester
Frankreich
Tarte
Klöße
spezial
kalorienarm
Vegetarisch
Schweden
cross-cooking
Skandinavien
Trennkost
Ostern
Ungarn
Asien
Mittlerer- und Naher Osten
Frühstück
Russland
Kuchen
Belgien
Vollwert
bei 26 Bewertungen

Die Brötchen quer halbieren. Die Paprikaschoten waschen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel und Feta ebenfalls klein würfeln. Bohnen und Mais abtropfen lassen. Das Hackfleisch mit dem ganzen Gemüse, dem Feta und dem geriebenen Käse g

40 Min. simpel 05.07.2007
bei 29 Bewertungen

Paprikaschoten in kleine Würfel schneiden. Hackfleisch, Paprikaschoten und die restlichen Zutaten in einer Schüssel gut vermengen. Brötchen halbieren und mit der Hackfleischmasse bestreichen. Im vor geheizten Backofen bei ca. 200 Grad backen, bis das

15 Min. simpel 04.01.2006
bei 226 Bewertungen

man kann sie auch mit Schafskäse oder Aufschnitt füllen

30 Min. simpel 20.10.2007
bei 18 Bewertungen

Das Hackfleisch mit Ei, gehackter Zwiebel, Pfeffer, Salz, Tomatenmark, Gouda gut vermischen. Herzhaft würzen. Die Brötchen halbieren, die Masse darauf streichen, im vorgeheizten Backofen bei 200° ca. 10 Minuten backen. Die Tomaten in Scheiben schne

15 Min. simpel 12.12.2008
bei 13 Bewertungen

mit Hack, rotem Paprika und Rosmarin

40 Min. normal 01.06.2010
bei 3 Bewertungen

Die Brötchen im Backofen nach Packungsanweisung backen. Wenn sie fertig sind, auskühlen lassen. Währenddessen das Hackfleisch anbraten. Die klein gehackte Zwiebel und den gehackten Knoblauch dazu geben. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver noch absch

40 Min. simpel 20.05.2008
bei 2 Bewertungen

Das Hack in einer Pfanne anbraten. Dann die Schmelzkäse-Ecken und den Frischkäse zugeben und bei mittlerer Hitze schmelzen lassen. Schmand mit etwas Wasser, Salz, Pfeffer und Curry glattrühren. Zu der Hackmasse in die Pfanne geben und gut vermengen.

10 Min. normal 03.09.2014
bei 8 Bewertungen

ideal für eine Party

20 Min. simpel 23.01.2008
bei 1 Bewertungen

Schlemmersemmel

20 Min. normal 10.12.2008
bei 0 Bewertungen

Die Brötchen halbieren. Die Paprika in kleine Würfel schneiden, die zerkleinerten Paprika, das Mett und die Sahne mit den Fingern vermengen. Die Masse auf den Brötchenhälften verteilen. Die mit der Fleischmasse bedeckten Brötchenhälften ca. 20 - 25 M

20 Min. simpel 30.12.2002
bei 1 Bewertungen

Zwiebel in dem Olivenöl dünsten, Hackfleisch darin krümelig anbraten. Würzen mit Sojasauce, Tomatenmark und den anderen Gewürzen. Etwas erkalten lassen. Paprika und Tomaten ganz klein schneiden und mit dem Frischkäse, dem geriebenen Käse und dem Hack

15 Min. simpel 26.05.2015
bei 2 Bewertungen

Die Paprikaschoten und Zwiebeln klein hacken und den Gouda raspeln. In einer kleinen Schüssel die passierten Tomaten mit einer gehackten Zwiebel, den Gewürzen und dem Olivenöl gut verrühren und die Sauce ca. 30 min. ziehen lassen. In einer mittler

30 Min. simpel 23.01.2019
bei 0 Bewertungen

als Snack oder Partyrenner

30 Min. normal 06.04.2018
bei 1 Bewertungen

Die gesamte Menge (1,5 kg) Hackfleisch in eine Schüssel geben und die Zwiebelwürfel hinzugeben. Die Erbsen, den Mais und die Kidneybohnen gut abtropfen lassen und ebenfalls in die Schüssel geben. Paprikastücke mit dem gewürfelten Feta und dem geriebe

20 Min. normal 24.02.2007
bei 2 Bewertungen

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Zwiebel, Paprikaschote und Gouda klein würfeln. Das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen, alle Zutaten unter das Hackfleisch mischen. Die Brötchen halbieren, evtl. etwas aushöhlen und das Hackfleischgemisch k

15 Min. simpel 13.09.2008
bei 0 Bewertungen

für eine Auflaufform

20 Min. simpel 13.05.2019
bei 0 Bewertungen

Mit Hackfleisch gefüllte Tomaten, ummantelt mit Pizzateig.

40 Min. normal 01.08.2013
bei 5 Bewertungen

Resteverwertung für Brot oder Brötchen

30 Min. normal 07.10.2015
bei 3 Bewertungen

Hackfleisch mit zerbröseltem, in Milch eingelegtem Brötchen, überbacken mit Käse

30 Min. simpel 24.07.2011
bei 0 Bewertungen

auf Toast, Graubrot, Brötchen oder low carb Brot möglich

10 Min. simpel 19.03.2018
bei 4 Bewertungen

Auflauf mit Brötchen, Hackfleisch und Fetakäse

45 Min. simpel 22.05.2012
bei 2 Bewertungen

ohne Semmel

10 Min. simpel 25.06.2010
bei 2 Bewertungen

Brötchen, überbacken mit Hackfleisch, Tomaten und Käse

30 Min. normal 12.12.2012
bei 31 Bewertungen

Pohca

40 Min. pfiffig 05.01.2010
bei 15 Bewertungen

Käse in Würfel schneiden. Alle Zutaten (außer die Brötchen) vermengen, mit den Gewürzen abschmecken. Brötchen halbieren, mit der Masse großzügig bestreichen und auf ein Backblech legen und bei 160 -180°C solange überbacken, bis der Käse zerlaufen ist

10 Min. simpel 04.05.2007
bei 12 Bewertungen

Fingerfood, bei jeder Party der Renner

15 Min. normal 01.10.2008
bei 5 Bewertungen

Brötchen halbieren. Zwiebeln, Tomaten und Champignons würfeln, mit dem Hackfleisch vermengen. Brötchenhälften aushöhlen, die Hackfleischmasse einfüllen, den Käse darauf verteilen. Überbacken, bis der Käse zerlaufen ist. E: 225 Grad, Gas: Stufe 4.

15 Min. simpel 13.05.2002
bei 0 Bewertungen

Rohe Kartoffeln und Möhren fein raspeln. Geraspelte Masse, gehackten Knoblauch, Chili oder Paprikapulver und Hackfleischgewürze nach Belieben mit dem Hackfleisch gut vermischen (durchkneten). Die geraspelten Kartoffeln und Möhren geben der Masse St

20 Min. normal 01.10.2019
bei 2 Bewertungen

Die Brötchen halbieren. Paprika und Zwiebeln in Streifen, bzw. Würfel schneiden, mit den anderen Zutaten zu einem Hackfleischteig mischen und in die Brötchenhälften füllen. Im Ofen (Ober-/Unterhitze)auf mittlerer Schiene bei 200 Grad 20 Minuten backe

10 Min. simpel 09.10.2004
bei 3 Bewertungen

Ein leckerer Snack!

35 Min. simpel 30.03.2007