„Hackbraten“ Rezepte 577 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Rind
Schwein
Braten
Gemüse
Backen
Fleisch
Gluten
einfach
raffiniert oder preiswert
Party
Schnell
Low Carb
Lactose
Europa
Kartoffeln
ketogen
Herbst
Pilze
Deutschland
Schmoren
Käse
Resteverwertung
Ei
Winter
Sommer
Auflauf
Saucen
Vegetarisch
Römertopf
Griechenland
Geflügel
gekocht
fettarm
Beilage
Mikrowelle
Lamm oder Ziege
Italien
Hülsenfrüchte
Geheimrezept
USA oder Kanada
Kinder
Vegan
Reis
Getreide
Nudeln
Studentenküche
Basisrezepte
Vorspeise
kalorienarm
Frucht
Dips
warm
Snack
Österreich
Überbacken
Trennkost
Camping
Pasta
Ernährungskonzepte
Paleo
Grillen
Türkei
Festlich
Vollwert
Wild
Kartoffel
kalt
Innereien
Fingerfood
Frühling
Mittlerer- und Naher Osten
Pizza
Salat
Frittieren
cross-cooking
Spanien
Fisch
ReisGetreide
Ostern
Eintopf
Brotspeise
Dünsten
Silvester
Finnland
Weihnachten
Backen oder Süßspeise
Halloween
Niederlande
Frankreich
Osteuropa
Großbritannien
Diabetiker
Schweiz
Haltbarmachen
bei 1.080 Bewertungen

saftiger Hackbraten mit viel Soße

40 Min. normal 04.10.2008
bei 517 Bewertungen

Für den Fleischteig das Hackfleisch in eine Schüssel geben. Das Brötchen inzwischen gut einweichen. Die Zwiebel fein hacken und zusammen mit dem Ei zum Hackfleisch geben. Das Brötchen ausdrücken und fein zerrupfen, ebenfalls zum Hackfleisch geben. N

30 Min. normal 02.05.2006
bei 116 Bewertungen

Zubereitung im Ultra oder in einer Auflaufform mit Deckel

5 Min. simpel 17.09.2012
bei 315 Bewertungen

umgeben von gehobelten Sahne-Kartoffeln

40 Min. normal 28.12.2006
bei 50 Bewertungen

Kann man super mit Kindern machen, ein Spass für die ganze Familie.

45 Min. pfiffig 07.05.2010
bei 593 Bewertungen

Köstlichkeiten aus dem Ofen

45 Min. normal 22.03.2006
bei 18 Bewertungen

schnell, günstig und gut vorzubereiten - eine gefüllte Hackfleischrolle

30 Min. simpel 06.02.2011
bei 379 Bewertungen

Falscher Hase

20 Min. normal 19.04.2007
bei 22 Bewertungen

mit Ei

30 Min. normal 22.07.2015
bei 338 Bewertungen

Den Backofen vorheizen. Das Hackfleisch mit Salz, Pfeffer, Paniermehl, Ei und Paprikapulver verkneten. Die Hälfte davon in die Mitte einer gefetteten Auflaufform geben. Rings herum etwas Platz lassen. Den Schafskäse in Scheiben schneiden und auf das

30 Min. normal 16.03.2003
bei 36 Bewertungen

für Kochanfänger und Kinder

15 Min. simpel 24.02.2011
bei 61 Bewertungen

für 4-6 Personen - super für Familienfeiern etc.

20 Min. simpel 24.09.2006
bei 527 Bewertungen

Das Brötchen einweichen und ausrücken, mit Hackfleisch, Ei und Zwiebeln zu einem Hackfleischteig verarbeiten und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Fleischteig zwischen zwei Backfolien ausrollen und mit dem Blattspinat (frischer kurz blanchiert,

20 Min. simpel 01.03.2003
bei 41 Bewertungen

Das Brötchen einweichen, anschließend gut ausdrücken und mit dem Hackfleisch und dem Ei verkneten. Den Fleischteig mit Salz, Pfeffer, Muskat und Senf würzen und zu einem länglichen Laib formen. Den Käse in dicke Riegel schneiden, in den Fleischteig e

30 Min. normal 31.01.2008
bei 201 Bewertungen

Hackfleisch, Ei, Brötchen, Zwiebeln (fein geschnitten), Knoblauch (am besten gepresst), Salz, Pfeffer, Paprika und Kräuter zu einem Teig kneten. Diesen in eine gefettete Auflaufform legen. Um den Braten die in Scheiben geschnittenen Kartoffeln legen.

20 Min. simpel 12.03.2005
bei 143 Bewertungen

Hackfleisch mit Zwiebelsuppe oder - eventuell wie von Oma gewöhnt mit altem Brötchen - Eiern und Milch zu einer Masse kneten. Salzen und pfeffern. Paprikaschote und Gouda in Würfel schneiden und unter die Teigmasse heben. Alles zu einem Laib formen u

15 Min. normal 08.08.2001
bei 36 Bewertungen

ein Rezept aus der Allgäuer Bauernküche

15 Min. simpel 27.11.2010
bei 187 Bewertungen

Rinderhack, Schmand und Inhalt der Zwiebelsuppentüten vermengen. Zu einem Laib formen und auf ein Backblech legen. Gewünschte Menge Kartoffeln in Stücke schneiden und roh um den Hackbraten verteilen. Bei 180 o C ( Umluft ) eine Stunde im Backofen gar

10 Min. normal 17.02.2003
bei 22 Bewertungen

Trennkost-Rezept Eiweiß - ohne Brötchen/Semmelbrösel

15 Min. normal 01.07.2011
bei 22 Bewertungen

mit Blätterteig

20 Min. normal 01.09.2012
bei 148 Bewertungen

Backofen auf 190 Grad vorheizen. Speck in einer Pfanne knusprig ausbraten und auf Küchenpapier entfetten. In dem Speckfett Pilze und Zwiebeln glasig dünsten und etwas abkühlen lassen. In einer Schüssel mit Hackfleisch, Ei, Sahne, zerkrümeltem Bacon,

30 Min. pfiffig 04.07.2005
bei 76 Bewertungen

schmeckt auch kalt am Partybuffet

15 Min. normal 18.06.2009
bei 40 Bewertungen

Porree in feine Ringe schneiden. Gut waschen und abtropfen lassen. Fett erhitzen, den Porree unter rühren ca. 5 Minuten andünsten. Schmelzkäse unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und weitere ca. 5 Minuten köcheln lassen. Paniermehl mit Mi

20 Min. simpel 17.02.2010
bei 122 Bewertungen

Das Brötchen in Wasser einweichen, anschließend gut ausdrücken. Die Petersilie waschen und fein hacken. Beides mit Ei und Hackfleisch vermischen. Den Fleischteig mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig würzen. Den Käse in dicke Riegel schneiden. Den Fle

30 Min. simpel 22.04.2004
bei 142 Bewertungen

Den Ofen auf 200° Umluft vorheizen, Mozzarella und Tomaten in einem Sieb abtropfen lassen. Das Hackfleisch mit Eiern, Semmelbröseln, Petersilie und Oregano vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Mozzarella und Tomaten in Würfel schneiden und mit Sa

20 Min. normal 06.12.2006
bei 105 Bewertungen

nach Omas Art

30 Min. normal 20.01.2006
bei 18 Bewertungen

mit Quark

15 Min. simpel 25.09.2006
bei 60 Bewertungen

nicht nur für Vegetarier

30 Min. simpel 26.02.2010
bei 34 Bewertungen

deutsch oder griechisch

35 Min. normal 23.01.2007
bei 12 Bewertungen

Sämtliche Zutaten für den Fleischteig verkneten - einschließlich der feingeraffelten Möhren. Eine Kastenform mit Butter ausstreichen und die Hälfte des Fleischteiges hineinfüllen. Die Schinkenscheiben mit dem Kräuterkäse bestreichen, mit Petersilie b

20 Min. normal 09.02.2003