„Hackbrötchem“ Rezepte 11 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Brotspeise
einfach
Fingerfood
Fleisch
Gluten
Party
raffiniert oder preiswert
Schnell
Snack
Studentenküche
Überbacken
bei 23 Bewertungen

Von den Brötchen jeweils einen Deckel abschneiden. Die Brötchen aushöhlen und das Innere davon in etwas Wasser einweichen. Zwiebeln schälen und fein hacken. Das eingeweichte Brötcheninnere ausdrücken. Mit dem Hackfleisch und den Zwiebeln verkneten.

30 Min. normal 20.05.2007
bei 8 Bewertungen

Das Hackfleisch mit den anderen Zutaten vermischen und ausreichend auf die Baguettebrötchen verteilen, den Käse darüber geben. Bei 150 C in den vorgeheizten Ofen geben. Nach etwa 15 Min. genießen.

15 Min. simpel 19.09.2002
bei 8 Bewertungen

aus Toastbrötchen und Rinderhack

20 Min. normal 13.10.2009
bei 4 Bewertungen

Zunächst werden die Brötchen bei ca. 180°C gebacken. Allerdings genügt ungefähr die Hälfte der vorgeschriebenen Backzeit. In der Zwischenzeit Hack, die feingewürfelten Zwiebeln, gewürfelte Paprika und die Gewürze zu einem glatten Teig verkneten. Wer

20 Min. normal 26.10.2007
bei 8 Bewertungen

Die Zwiebeln in halben Ringen gut anbraten, dann das Hack dazu, anbraten und gut würzen. Dann den Mais dazugeben und mit den Soßen alles gut mischen. Die Brötchen halbieren und mit der Mischung füllen, anschließend noch mit geriebenem Käse bestreuen

20 Min. pfiffig 08.05.2005
bei 1 Bewertungen

Die Paprikaschoten in kleine Würfel und die Frühlingszwiebeln in dünne Ringe schneiden. Beides gut mit dem Hack vermengen und den Fleischteig mit Salz, Pfeffer und Petersilie würzen. Die Baguette Brötchen halbieren und mit der Kräuterbutter bestre

35 Min. simpel 30.08.2010
bei 3 Bewertungen

Brötchen halbieren, mit Butter bestreichen. Paprikaschoten waschen, halbieren, Kerne und weiße Innenhäute entfernen und in feine Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Käse (Gouda, Emmentaler etc.) in Würfel teilen, Ofen auf 200 °C Ober-

25 Min. normal 20.02.2001
bei 1 Bewertungen

Die Brötchen aufschneiden und aushöhlen. Die Hälften jeweils mit etwas Olivenöl bepinseln. Das Brötchen vom Vortag in etwas Wasser einweichen, ausdrücken und zum Hackfleisch geben. Knoblauch auspressen, Zwiebeln und Paprikaschoten klein schneiden und

25 Min. normal 24.02.2006
bei 1 Bewertungen

Hackfleisch mit Eiern, klein gewürfelter Zwiebel, ausgepresster Knoblauchzehe und Semmelbrösel gut durchkneten. Kräftig würzen mit Salz, Pfeffer, Paprika. 4 Brötchen aufschneiden und aushöhlen. Mit Ketchup bestreichen, Hackfleisch draufgeben und ebe

20 Min. simpel 09.12.2007
bei 0 Bewertungen

Die Königsdisziplin im Kaltschnittchenbereich

5 Min. simpel 19.07.2008
bei 0 Bewertungen

Das altbackene Brötchen in Wasser einweichen. Danach aus dem Hack, dem ausgedrückten Brötchen, Ei, Senf und den Gewürzen eine schöne Masse kneten (ruhig 5 Minuten, dann wird die Masse richtig schön). Dann werden die Brötchen aufgeschnitten. Auf jede

20 Min. simpel 21.05.2012