„Hack-zucchini-pfanne“ Rezepte 122 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Gemüse
Rind
einfach
Schwein
Schnell
Braten
Fleisch
gekocht
Schmoren
Sommer
Getreide
Reis
Lactose
Low Carb
Studentenküche
Camping
ketogen
Herbst
Resteverwertung
fettarm
Kartoffeln
Nudeln
kalorienarm
Pilze
Trennkost
raffiniert oder preiswert
Dünsten
Wok
Gluten
Geflügel
Eintopf
Käse
Pasta
Hülsenfrüchte
Paleo
Kinder
Lamm oder Ziege
Party
Saucen
Vegetarisch
Auflauf
Europa
ReisGetreide
Asien
Beilage
Diabetiker
Fisch
Überbacken
Winter
Griechenland
Ernährungskonzepte
Fingerfood
Vegan
Klöße
Deutschland
Babynahrung
Mexiko
Mittlerer- und Naher Osten
Ei
Frankreich
Geheimrezept
Vollwert
Frühling
 (97 Bewertungen)

Zwiebel würfeln, Knoblauch zerdrücken. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch zusammen mit Zwiebel und Knoblauch darin anbraten. Zucchini waschen, würfeln. Tomaten waschen, den Stielansatz entfernen und ebenfalls würfeln. Beides zu de

20 Min. normal 10.10.2002
 (66 Bewertungen)

schnell, lecker, preiswert

25 Min. normal 04.04.2008
 (50 Bewertungen)

für jede Jahreszeit

10 Min. simpel 26.10.2008
 (17 Bewertungen)

pikant, süß-säuerlich mit Paprika, Zucchini, Champignons, Apfel und Gürkchen

30 Min. normal 14.01.2010
 (10 Bewertungen)

Zucchini halbieren und in schmale Stücke schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch so klein wie möglich schneiden. Das Hack in etwas Öl anbraten (kann auch weggelassen werden), dabei gebe ich immer schon ein bisschen Salz und Pfeffer und den Thymian h

25 Min. simpel 15.04.2014
 (19 Bewertungen)

schnell, einfach, lecker und Low-Carb

10 Min. normal 07.04.2017
 (43 Bewertungen)

Zwiebeln fein würfeln, in Margarine andünsten, Hackfleisch zugeben und krümelig braten. Reis zugeben, andünsten, evtl. Safran unterrühren. Gemüsebrühe und Schlagsahne zugießen, zugedeckt 30 Minuten garen. Paprika würfeln, zugeben, 10 Minuten mitgaren

45 Min. normal 20.11.2002
 (24 Bewertungen)

Die Nudeln bissfest kochen. Das Hackfleisch in etwas Öl anbraten, mit Pfeffer, Salz, Paprikapulver und Curry würzen. Die Zucchini in kleine Würfel schneiden. Die Würfel zum Hackfleisch in die Pfanne geben und ebenfalls anbraten. Anschließend die Sa

15 Min. simpel 14.07.2007
 (21 Bewertungen)

Zuerst den Reis mit 1 TL Salz und 500 ml Wasser aufkochen und bei ganz kleiner Hitze ausquellen lassen. Den Paprika würfeln, die Zucchini in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch würfeln und in einer großen Pfanne oder (noch be

30 Min. simpel 08.11.2002
 (20 Bewertungen)

Zucchini in ca. 1 cm große Würfel schneiden, anbraten, salzen, pfeffern und beiseite stellen. Hack anbraten, gewürfelte Zwiebel und gewürfelte Möhre dazu und anschmoren. Gewürfelte Fleischtomate, gepressten Knoblauch, Salz, Pfeffer und Zucker dazu un

30 Min. normal 04.03.2003
 (2 Bewertungen)

mit Aubergine, Zucchini, Zwiebel, Paprika

25 Min. normal 10.11.2014
 (4 Bewertungen)

Die Zwiebeln würfeln und in Öl glasig anbraten. Das Hack hinzufügen und krümelig und knusprig braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Den Lauch halbieren und in 1 cm breite Streifen schneiden. Zucchini in Scheiben oder Würfel schneiden (von dicken Zuc

20 Min. simpel 12.09.2009
 (5 Bewertungen)

Den Mozzarella fein würfeln. Die Zucchini mit dem Gurkenhobel feinblättrig hobeln. Die Zwiebel grob hacken und in einer Pfanne mit Olivenöl anrösten. Dann das Hackfleisch in die Pfanne geben und anrösten. Die Hitze zurückschalten, die Zucchini beig

10 Min. normal 23.07.2011
 (24 Bewertungen)

Rapsöl in einer Pfanne heiß werden lassen und die Zuchinistücke darin scharf anbraten, Hackfleisch dazugeben und mitbraten, dann die Schupfnudeln zugeben und mitbraten. Wenn diese leicht braun werden, das Brühepulver, Salz und Pfeffer zugeben, kurz m

5 Min. simpel 21.02.2013
 (21 Bewertungen)

Schnelles Gericht - nicht nur für Meerrettichliebhaber

20 Min. normal 01.09.2010
 (14 Bewertungen)

Öl in einer Pfanne erhitzen, den Schinkenspeck anbraten, Zwiebeln dazu und glasig werden lassen. Das Gehackte mit dazugeben und unter Rühren krümelig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zucchini waschen, halbieren und von eventl. Kernen im Innere

25 Min. normal 02.02.2007
 (9 Bewertungen)

nach türkischer Art

10 Min. normal 15.10.2015
 (6 Bewertungen)

Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden, die Zucchini waschen, die Enden abschneiden, halbieren und dann in Scheiben schneiden. Größere Zucchini besser in Würfel schneiden. Knoblauchzehe und Schalotte schälen und fein hacken, Petersilie wasche

30 Min. normal 27.10.2013
 (7 Bewertungen)

mit Hackfleisch und Zucchini, kuhmilchfrei

15 Min. normal 16.08.2015
 (5 Bewertungen)

mit Zucchini und Frühlingszwiebel

45 Min. simpel 12.12.2013
 (7 Bewertungen)

Zucchini schälen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Zucchini waschen und in Würfel schneiden. Hackfleisch anbraten und mit reichlich Grill+Steakgewürz würzen ( es geht auch mit Salz und Pfeffer ). Dann die Zucchiniwürfel dazugeben, kurz mit an

45 Min. simpel 05.05.2004
 (4 Bewertungen)

Zuerst werden die Zwiebel gekocht. Dann werden die Zwiebel angebraten. Dann kommt das Hackfleisch dazu. Währenddessen werden die Kartoffeln geschält und geschnitten und die Zucchini geschnitten. Dann wird alles zusammen in die Pfanne gegeben und gut

20 Min. normal 10.09.2003
 (7 Bewertungen)

Die Kartoffeln schälen, würfeln und roh im Distelöl in einer Pfanne anbraten. Die geputzte und in grobe Würfel geschnittene Zwiebel dazu geben. Zucchini waschen, putzen und in Stücke schneiden. Zu den angebratenen Kartoffelstücken geben und mit anbra

30 Min. normal 06.04.2007
 (1 Bewertungen)

mit Mozzarella!!!

30 Min. normal 08.01.2011
 (3 Bewertungen)

Zucchini schälen, das Kerninnere heraus kratzen und die Zucchini grob hobeln, Zwiebel schälen und klein schneiden. Zucchini in heißer Butter anbraten anschließend heraus nehmen, das Hackfleisch mit den Zwiebeln anbraten und mit Salz, Pfeffer, Kümmel

20 Min. simpel 23.06.2008
 (2 Bewertungen)

schnell und einfach

10 Min. normal 18.08.2015
 (7 Bewertungen)

Zwiebel hacken und anbraten, Hackfleisch zugeben und ebenfalls scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Danach den Knoblauch (gepresst oder geschnitten) und die in Stücke geschnittenen Zucchini zugeben und garen. Wenn die Zucchini gar sind, den

20 Min. normal 24.07.2005
 (1 Bewertungen)

Die Zucchini erst in Scheiben und diese dann in Viertel schneiden. Das Hackfleisch mit dem Salz, dem Pfeffer, der Knoblauchzehe und dem Currypulver anbraten. Die Zucchinis dazugeben und mitbraten. Dann etwa 500 ml Wasser und die Rinderbrühe hinzuge

20 Min. simpel 12.09.2016
 (4 Bewertungen)

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Zucchini waschen und in dünne Scheiben schneiden. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und Zucchini kräftig darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und anschließend herausnehmen. Restliches Öl im Bratf

30 Min. simpel 26.08.2007
 (3 Bewertungen)

Zucchini waschen und in Stücke schneiden. Zwiebeln und Knoblauch abziehen und fein in Würfel schneiden. Öl erhitzen, Hackfleisch, Zwiebeln und Knoblauch darin unter Wenden anbraten. Zucchini, Tomaten und Rosmarin zufügen und alles zugedeckt ca. 5 min

30 Min. normal 12.09.2010