„Hack-reis-auflauf“ Rezepte 206 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Auflauf
Rind
Reis
Getreide
Gemüse
Schwein
Fleisch
Lactose
Herbst
einfach
Schnell
Sommer
Europa
Winter
Käse
raffiniert oder preiswert
Osteuropa
Resteverwertung
Party
Ei
Pilze
Überbacken
Low Carb
Studentenküche
Kartoffeln
Gluten
Geflügel
Backen
Italien
Hülsenfrüchte
Saucen
Nudeln
Afrika
Lamm oder Ziege
Ungarn
fettarm
Amerika
Frankreich
Vegetarisch
Braten
Geheimrezept
Kinder
Mexiko
Pasta
Mittlerer- und Naher Osten
Latein Amerika
ketogen
Finnland
Griechenland
Deutschland
Marokko
gekocht
Beilage
Snack
Karibik und Exotik
ReisGetreide
Südafrika
lateinamerika
Ägypten
Salat
Vollwert
cross-cooking
Frucht
Festlich
Reis- oder Nudelsalat
Eintopf
Frühling
Innereien
Schmoren
Vegan
Spanien
warm
Vorspeise
Basisrezepte
bei 416 Bewertungen

Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und fein würfeln, im heißen Öl anbraten, das Hack zufügen und durchbraten. Mit Salz/Pfeffer würzen und mit Oregano großzügig abschmecken. Zerkleinertes Tomatenfleisch, den Reis und die Brühe zufügen und den Reis

25 Min. normal 29.08.2009
bei 48 Bewertungen

Den Reis 10 Minuten in Salzwasser vorgaren und abgießen. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln und in Öl anbraten. Hackfleisch hinzufügen und 10 Minuten mitbraten. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Ketchup abschmecken. Den Reis locker mit dem Käse vermis

20 Min. normal 24.11.2007
bei 11 Bewertungen

Auflauf

20 Min. normal 07.04.2014
bei 9 Bewertungen

Hackfleisch mit der gewürfelten Zwiebel anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Möhren schälen und fein hobeln, zu dem Hack geben und mit anbraten. Paprikapulver dazugeben. Die Sahne mit der Milch, dem Ei, etwas Salz, Pfeffer und Paprikapulver v

30 Min. simpel 12.07.2012
bei 17 Bewertungen

Sehr aromatisch!

45 Min. normal 19.03.2010
bei 39 Bewertungen

Reis wie gewohnt in Salzwasser fast gar kochen. Knoblauch und Zwiebel hacken. Hackfleisch im Öl krümelig braten, Knoblauch und Zwiebel zufügen. Den Rotwein angießen und etwas einkochen lassen. Tomaten zugeben und mit Salz, schwarzem Pfeffer, Paprik

30 Min. normal 23.01.2008
bei 2 Bewertungen

Reis nach Packungsanleitung gar kochen und etwa 1,5 TL Salz in das Kochwasser geben. Weißkohl mit dem Messer oder dem Küchenhobel in kurze, relativ feine Streifen schneiden. Etwas Wasser in einem Kochtopf aufkochen lassen. Den geschnittenen Weißkohl

30 Min. normal 13.04.2015
bei 6 Bewertungen

für eine Auflaufform

15 Min. simpel 25.01.2019
bei 2 Bewertungen

glutenfrei + eifrei

40 Min. simpel 21.02.2007
bei 2 Bewertungen

als Auflauf, dazu Tomatensauce

40 Min. normal 05.09.2012
bei 2 Bewertungen

Den Reis nach Packungsanweisung kochen. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und klein schneiden. Das Hackfleisch in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten. Die Zwiebeln und den Knoblauch zugeben. Das Hackfleisch mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.

15 Min. normal 19.01.2015
bei 1 Bewertungen

süß-herzhaft

15 Min. simpel 06.04.2014
bei 0 Bewertungen

Einfach und sehr lecker

20 Min. normal 03.09.2015
bei 13 Bewertungen

mit Reis, Zucchini, Paprika, Tomaten und Oliven

35 Min. normal 30.11.2011
bei 0 Bewertungen

Zuerst das Wasser für den Reis mit etwas Salz zum Kochen bringen. Den Reis nun dazugeben und auf kleinster Stufe und mit geschlossenem Deckel circa 15 Minuten köcheln lassen. Dann den Reis vom Herd nehmen und mit einer Gabel auflockern. Den Deckel ni

30 Min. simpel 11.10.2019
bei 0 Bewertungen

Den Reis nach Anleitung im Salzwasser kochen. Den Ofen auf 180°C vorheizen. Zuerst die Zwiebel zerkleinern, in etwas Öl anbraten. Dann das Hackfleisch dazugeben und mit anbraten. Die Paprikaschote würfeln und hinzufügen, das Ganze mit Salz und Pfeffe

15 Min. simpel 23.02.2010
bei 0 Bewertungen

gesund, lecker und fleischig

25 Min. normal 19.01.2014
bei 5 Bewertungen

pikant

45 Min. simpel 05.02.2009
bei 0 Bewertungen

Zunächst den Reis mit etwas Gemüsebrühe und Salz garen. In der Zwischenzeit den Lauch und die Zwiebel klein schneiden und mit Champignons und Hackfleisch in einer Pfanne anbraten. Die Knoblauchzehen gehackt dazugeben. Mit Tomaten ablöschen und zum Kö

20 Min. simpel 11.09.2011
bei 0 Bewertungen

mit Tomaten und Zucchini

40 Min. normal 15.09.2010
bei 0 Bewertungen

Den Reis nach Packungsanweisung in leicht gesalzenem Wasser garen. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen abziehen, fein hacken und in 2 EL heißem Olivenöl glasig dünsten. Anschließend das Hackfleisch zugeben und unter Rühren krümelig braten. Alles mit

30 Min. normal 16.02.2016
bei 3 Bewertungen

Sauerkraut, Gehacktes, Mettwürstchen und Schmand

30 Min. simpel 01.11.2010
bei 0 Bewertungen

mit Reis, Sahne, wenn man möchte auch laktosefrei

30 Min. normal 14.06.2013
bei 0 Bewertungen

Auflauf mit Hackfleisch, dazu grieschische Nudeln oder Reis, scharfe Soße, Salat

15 Min. simpel 01.07.2002
bei 1 Bewertungen

mit Hackfleisch und Reis

30 Min. normal 17.08.2008
bei 237 Bewertungen

Gehacktes mit Zwiebeln anbraten, mit wenig Salz und Pfeffer würzen, mit dem Reis mischen. Pfirsiche abgießen (dabei unbedingt 100 ml Saft auffangen) und in Spalten schneiden. Abwechselnd mit der Reis – Gehacktes - Mischung in eine Auflaufform schicht

30 Min. normal 02.08.2003
bei 68 Bewertungen

auch für NICHTGEMÜSEMÖGER

25 Min. simpel 24.05.2008
bei 5 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauch in Öl hell anschwitzen, das Hackfleisch hinzufügen und braun und krümelig braten. Mit Brühe und Dosentomaten aufgießen und mit Oregano, Salz und Pfeffer würzen. Chilies und Bohnen hinzufügen und die Sauce ca. 30 Minuten köcheln

30 Min. normal 07.08.2009
bei 22 Bewertungen

Reis in 350 ml Salzwasser garen. Zucchini waschen und schräg in Scheiben schneiden. Zwiebeln und Knoblauchzehen würfeln. Tomaten häuten und ebenfalls würfeln. Thymian und Oregano abzupfen und fein hacken. Zucchini in heißem Öl goldbraun anbraten. Au

20 Min. simpel 01.07.2013
bei 19 Bewertungen

für Bolognese, Gemüsepfanne und Auflauf, glutenfrei und vegan möglich

5 Min. simpel 13.11.2015